• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 18,5"
Panel­tech­no­lo­gie: TN
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

VS197N

Hier zählt allein der nied­rige Preis

Stärken
  1. hohe Leuchtkraft
  2. auch bei niedriger Helligkeit kein Flimmern
  3. farbkräftiges, scharfes Bild
  4. extrem niedriger Stromverbrauch
Schwächen
  1. keine integrierten Lautsprecher
  2. für Wandmontage Anschlüsse ungünstig positioniert
  3. wenig Konturen bei Darstellung menschlicher Gesichter
  4. Standfuß etwas wackelig

Ist eine Wandmontage überhaupt möglich?

Der VS197N kann wie die meisten Monitore auch an der Wand angebracht werden. Dazu ist eine Standard-VESA-Bohrung im Format 75 x 75 mm vorhanden. Achtung: Da die Anschlüsse für DVI und VGA auf der Rückseite angebracht sind, ist eine zu nahe Anbringung an der Wand nicht möglich – hier muss der Abstand für die Stecker mit einkalkuliert werden.

Ist der Monitor variabel anpassbar?

Die mechanische Ausrichtbarkeit des Monitors fällt eher mager aus. Eine Höhenverstellbarkeit oder seitliche Schwenkung sind nicht gegeben, allein eine Neigung zwischen -5 und +20° ist möglich. Damit ist der Monitor nicht für Nutzer geeignet, die besonders groß oder klein sind und den Monitor gerne ihrem anderen Sichtfeld anpassen möchten. Auch eine Pivot-Funktion ist nicht gegeben, was bei einem 4:3-Monitor aber auch nicht weiter verwundert.

Wofür eignet sich ein so kleiner Bildschirm überhaupt noch?

Als Hauptbildschirm ist der VS197N mit seinen 18,5 Zoll für die heutige Zeit eigentlich zu klein. Auch das 4:3-Format wirkt archaisch und für die moderne Medienwiedergabe hinderlich. Daher findet der Monitor sein Aufgabenfeld eher als Zweitmonitor für die Erweiterung der Desktop-Anzeige. Browser und Textdokumente sind auf 4:3 wiederum deutlich besser darstellbar als bei 16:9- oder 21:9-Monitoren, die dann jeweils dicke schwarze Balken oder ungenutzte Leerflächen an den Seiten darstellen. Auch für Chats oder die Darstellung von Kontextmenüs bestimmter Programme wie etwa Zeichenanwendungen eignet sich so ein kleiner Nebenmonitor hervorragend.

Datenblatt zu Asus VS197N

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 18,5"
Paneltechnologie TNinfo
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 5 ms
Ausstattung
Grafikanschlüsse
DVI vorhanden
VGA vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90LMF1101T00021C

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: