Ø Gut (2,4)

Test (1)

Ø Teilnote 2,4

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 11,6"
Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Prozessor-Modell: Intel Cele­ron N3350
Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
Mehr Daten zum Produkt

Asus VivoBook E12 X207NA (Celeron N3350, 2GB RAM, 32GB Flash, Win 10 Home) im Test der Fachmagazine

    • CHIP Online

    • Erschienen: 01/2018

    69,5%

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Stärken: geringes Gewicht; sehr mobil dank des guten Akkus; scharfer und heller Bildschirm; gute Eingabegeräte.
    Schwächen: Leistung reicht nur für einfache Alltagsaufgaben; wenig Fest- und Arbeitsspeicher; kein LAN-Port. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

Einschätzung unserer Autoren

VivoBook E12 X207NA (Celeron N3350, 2GB RAM, 32GB Flash, Win 10 Home)

Kompaktes und sehr ausdauerndes Netbook

Stärken

  1. sehr kompakt und leicht
  2. gute Akkulaufzeiten

Schwächen

  1. reflektierendes Display
  2. Leistung reicht nur für einfache Anwendungen
  3. sehr wenig Festspeicher

Wie lange hält der Akku?

Einer der größten Vorzüge von Netbooks liegt in der langen Akkulaufzeit. Auch das VivoBook E12 X207NA punktet in dieser Beziehung. Die reine Kapazität wirkt beim Blick ins Datenblatt nicht gerade beeindruckend, aber kombiniert mit der äußerst energiesparsamen Hardware erreicht das Gerät beachtliche Laufzeiten. Im Praxistest von CHIP Online hielt das Gerät bei gemischter Nutzung satte 11,5 Stunden durch. Man kann also mit dem Gerät einen ganzen Tag arbeiten ohne von einer Steckdose abhängig zu sein.

Für welche Anwendungen ist das Gerät geeignet?

Bei der Hardware hat Asus den Fokus klar auf Energieeffizienz gesetzt. Eine Folge dessen ist ein merklicher Mangel an Systemleistung. Im Wesentlichen schneidet das Notebook nur bei einfachen Standardanwendungen gut ab. Browser, Textverarbeitung und einfache Tabellenkalkulation gehen problemlos vonstatten. Problematisch wird es aber bereits bei der Medienbearbeitung oder bei sehr hochauflösenden Videos. Der kleine interne Speicher bietet zudem nicht viel Platz für umfangreiche Anwendungen oder Dokumentbibliotheken. Letztere kann man aber immerhin auf eine Speicherkarte oder einen USB-Stick auslagern. Anspruchsvolle Spiele überfordern das kompakte Notebook.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asus VivoBook E12 X207NA (Celeron N3350, 2GB RAM, 32GB Flash, Win 10 Home)

Subwoofer fehlt
Bildseitenverhältnis 16:9
Hardware Intel-CPU
UMTS fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook vorhanden
Display
Displaygröße 11,6"
Displaytyp Spiegelnd
Displayauflösung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Celeron N3350
Prozessor-Kerne 2
Basistakt 1,1 GHz
Grafik
Grafikchipsatz Intel HD Graphics 500
Speicher
Festplatte(n) 32GB Flash
Festplattenkapazität (gesamt) 32 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 2048 MB
Konnektivität
Anschlüsse 1x USB-C 3.0, 2x USB-A 3.0, 1x HDMI, Audio In/Out
WLAN vorhanden
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 38 Wh
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 286 x 193 x 16,9 mm
Gewicht 980 g

Weiterführende Informationen zum Thema Asus 90NB0EZ2-M02340 können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Chuwi LapBook Air 14.1Asus ROG Strix GL702ZCAsus ZenBook UX530UXAsus VivoBook 17 X705UALenovo Ideapad 720s (13", Intel)Asus Transformer Mini T102HALenovo ThinkPad E480Dell Inspiron 13 7370 (i7-8550U, 8GB RAM, 256GB SSD)Toshiba Satellite Pro A30-D-10EAsus VivoBook 15 X542UN