Gut (2,4)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 15,6"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1280 (3:2)
Pro­zes­sor-​Modell: AMD A9-​9420
Arbeitsspei­cher (RAM): 8 GB
Mehr Daten zum Produkt

Variante von VivoBook 15 F505BA

  • VivoBook 15 F505BA (AMD A9-9420, 8GB RAM, 256GB SSD) VivoBook 15 F505BA (AMD A9-9420, 8GB RAM, 256GB SSD)

Asus VivoBook 15 F505BA im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (78 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 2 von 5
    Getestet wurde: VivoBook 15 F505BA (AMD A9-9420, 8GB RAM, 256GB SSD)

    Ausstattung: 24 von 30 Punkten;
    Displayqualität: 11 von 15 Punkten;
    Mobilität: 9 von 15 Punkten;
    Leistung: 34 von 40 Punkten.

  • „ausreichend“ (316 von 500 Punkten)

    Platz 5 von 5
    Getestet wurde: VivoBook 15 F505BA (AMD A9-9420, 8GB RAM, 256GB SSD)

    „Das Vivobook F505B muss sich mit dem fünften Platz in seiner Preisklasse begnügen. Das liegt vor allem an den Leistungswerten, die noch ein wenig hinter den ohnehin nicht berauschenden Ergebnissen der anderen günstigen Notebooks zurückbleiben. Und auch bei der Ausdauer liegt der Taiwaner hinter sämtlichen Testkollegen ... gefallen haben uns das vergleichsweise helle, entspiegelte 15,6-Zoll-Display und die Schnittstellen ...“

  • „gut“ (78 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 4 von 5
    Getestet wurde: VivoBook 15 F505BA (AMD A9-9420, 8GB RAM, 256GB SSD)

    „Das Asus Vivobook fährt ein gut ein. Das Display ist sehr hell, der Kontrast dürfte besser sein. Nicht ganz überzeugt die Akkulaufzeit nur drei Stunden.“

Einschätzung unserer Autoren

VivoBook 15 F505BA

Güns­tig, schlank und ele­gant, aber nicht sehr mobil

Stärken
  1. leuchtstarkes Display
  2. günstig zu haben
  3. hochwertiger Materialeindruck
Schwächen
  1. vergleichsweise schwacher Akku
  2. Performance für die Preisklasse unterdurchschnittlich

Das VivoBook F505BA ist mit seinem 15-Zoll-Display und relativ niedrigen Preisen ein typischer Vertreter der Office-Notebook-Sparte. Das Gerät fällt mit seinem eleganten Gehäuse inklusive gebürsteter Metalloptik am Deckel schnell ins Auge und ist angenehm flach gebaut, was die Mitnahme erleichtert. Für den mobilen Einsatz ist das VivoBook allerdings nicht optimal, da der Akku sich wenig ausdauernd zeigt. Der Hersteller setzt hier auf Einsteiger-CPUs von AMD, die in Sachen Rechenleistung und Energieeffizienz hinter Intels Einsteigerklasse hinterherhinken. Das Display ist im für Office-Aufgaben optimierten 3:2-Bildformat gehalten und zudem recht leuchtstark, sodass man das Notebook auch in lichtdurchfluteten Gegenden komfortabel nutzen kann.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Notebooks

Datenblatt zu Asus VivoBook 15 F505BA

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Matt
Bildwiederholrate 60 Hz
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Konnektivität
Anschlüsse 1x USB-C 3.0, 1x USB-A 3.0, 2x USB-A 2.0, 1x HDMI, 1x Gb LAN, Audiokombo
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Sicherheitsschloss fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Subwoofer fehlt
Akku
Akkukapazität 42 Wh
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 1680 g

Weiterführende Informationen zum Thema Asus VivoBook 15 F505BA können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: