• Gut 1,9
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Gut (1,9)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Displaygröße: 17,3"
Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Prozessor-Modell: Intel Core i7-​8750H
Arbeitsspeicher (RAM): 32768 MB
Mehr Daten zum Produkt

Variante von TUF Gaming FX705

  • TUF Gaming FX705 (i7-8750H, GTX 1060, 32GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD) TUF Gaming FX705 (i7-8750H, GTX 1060, 32GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD)

Asus TUF Gaming FX705 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2018
    • Details zum Test

    „gut“ (83%)

    Getestet wurde: TUF Gaming FX705 (i7-8750H, GTX 1060, 32GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD)

    Pro: hochwertiges Gehäuse mit RGB-Beleuchtung; sehr gutes 144-Hz-Display (v.a. Kontrast); flotte Performance.
    Contra: laut unter Last; fehlende Schnittstellen (Cardreader, Thunderbolt 3, USB 3.1 Gen2); schwache Lautsprecher. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Einschätzung unserer Autoren

TUF Gaming FX705

Full-​HD-​Gaming-​Note­book zum Ver­nunft­preis

Stärken

  1. gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  2. solide Spieleleistung in nativer Bildschirmauflösung
  3. optional mit 144-Hz-Display

Schwächen

  1. enges Tastaturlayout
  2. nicht alle Varianten mit SSD
  3. kein USB-C-Anschluss

Die TUF-Reihe von Asus ist als günstige Alternative zur Highend-Serie ROG gedacht. Das TUF Gaming FX705 schlägt in eben jene Kerbe und umfasst Modelle bis hin zu einem immer noch moderaten Preispunkt von rund 1.600 Euro. Qualitativ müssen Sie hier nicht mit großen Abstrichen gegenüber den teureren ROG-Notebooks rechnen. Die Kompromisse zielen vor allem auf die Performance ab, sind aber nicht allzu schlimm. Das Display löst in Full-HD auf, wobei man die Wahl zwischen Modellen mit 60 oder 144 Hz hat. Als Grafikkarte kommen Mittelklassemodelle von Nvidia zum Einsatz, die allesamt aktuelle Spiele in Full-HD-Auflösung und guter Qualität bewältigen. Beim Speicher gibt es größere Unterschiede: Es gibt Modelle mit einfacher HDD, Hybrid-Festplatten und vollwertigen SSDs.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asus TUF Gaming FX705

Subwoofer fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook vorhanden
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 17,3"
Displaytyp Matt
Paneltyp IPSinfo
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Konnektivität
Anschlüsse 1x COMBO audio jack, 1x RJ45-LAN-Anschluss, 1x Type-A USB 2.0, 2x Type-A USB 3.1 (Gen 1), 1x HDMI, HDMI support 2.0
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor fehlt
Kensington-Schloss vorhanden
Kartenleser fehlt
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 64 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 39,98 cm
Tiefe 27,94 cm
Höhe 2,76 cm
Gewicht 2600 g

Weiterführende Informationen zum Thema Asus TUF Gaming FX705 können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kompakt und schnell?

PC Games Hardware 9/2012 - Das Gehäuse des Acer Aspire S3 besteht aus einem leichten Magnesium-/Aluminium-Verbundstoff, das ihm Widerstandsfähigkeit und ein schickes Design verleiht. Beim 13,3-Zoll-Bildschirm messen wir 190 cd/m², damit ist der Schirm nicht tageslichttauglich, zumal es eine spiegelnde Oberfläche gibt. Die Akkulaufzeit liegt bei leichter Last (Surfen, Schreiben) bei fast sechs Stunden. Fazit: Das Acer Aspire S3 bietet hohe CPU-Leistung und schlechte GPU-Performance, arbeitet aber dank der SSD sehr flink. …weiterlesen