S56CA Produktbild

keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 15,6"
Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

S56CA

Schlank und schnell

Die Zeiten für Notebooks sind hart – dennoch gibt es genügend Modelle, die nach wie vor Interesse wecken. Das Asus S56CA zum Beispiel präsentiert sich mit einer Bauhöhe von 21 Millimetern überaus schlank, zudem sorgt ein nettes Zusatztool für flotte Betriebsabläufe.

24 GByte Flashspeicher

Konkret geht es um einen 24 GByte großen Flashspeicher. Er ergänzt die Festplatte (320 bis 1.000 GByte), lagert häufig genutzte Daten und beschleunigt in erster Linie zwei der wichtigsten Vorgänge überhaupt – nämlich den Systemstart und das Erwachen aus dem Schlafmodus. Beim Prozessor wiederum hat man die Wahl zwischen drei stromsparenden ULV-Prozessoren aus Intels aktueller Ivy Bridge-Familie (i3, i5, i7), wobei hier wie üblich gilt: Mehr Leistung kostet mehr Geld. Abgerundet wird die Hardware von bis zu acht GByte RAM und einer Grafik namens HD 4000. Letztere ist dabei für ein Onboard-Exemplar ziemlich leistungsfähig – und ermöglicht eventuell sogar das ein oder andere Spiel.

Leider kein mattes Display

Etwas schade sind dafür die Eckdaten des 15,6 Zoll großen Displays. Denn zum einen löst es nur mit 1.366 x 768 Pixeln auf. Und zum anderen ist die Oberfläche nicht entspiegelt. Man muss also mit störenden Reflexionen rechnen, etwa in hellen Büros oder unter freiem Himmel. Das Gehäuse wiederum wiegt inklusive 4-Zellen-Akku moderate 2.300 Gramm, zudem ist trotz der schlanken Bauform ein DVD-Brenner an Bord. Anschlussseitig indes bietet das Notebook mit LAN, WLAN, Bluetooth (optional), Kartenleser, HDMI, VGA und 3 mal USB die üblichen Basics, wobei von den USB-Buchsen immerhin eine den 3.0-Standard unterstützt. Flotte Datentransfers – etwa von einer Digitalkamera – sind also kein Problem.

Positiv am Asus S56CA sind unterm Strich das schlanke Gehäuse, die Hardwarekomponenten und der Anschlussbereich, weniger vielversprechend klingen dafür die Details des Panels. Wer dennoch Interesse hat: Im Netz beginnen die Konditionen derzeit bei vertretbaren 550 EUR.

Datenblatt zu Asus S56CA

Subwoofer fehlt
Hardware Intel-CPU
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Spiegelnd
Displayauflösung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Hardwarekomponenten
Grafik
Grafikchipsatz Intel HD Graphics 4000
Konnektivität
Anschlüsse 1 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, HDMI, VGA, LAN, Kopfhörer, Mikrofon
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 2300 g

Weiterführende Informationen zum Thema Asus S56CA können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Asus X55CAsus K75DEAcer Aspire R7Asus X55ULenovo ThinkPad Edge E130GigaByte U2142Acer TravelMate P253Dell Latitude 6430u HD+Asus Taichi 31-CX003HToshiba Tecra R940