Asus ROG Strix X470-F Gaming 3 Tests

Gut (1,8)
Sehr gut (1,5)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Sockel­typ Sockel AM4
  • Form­fak­tor ATX
  • RAM-​Typ DDR4
  • Mehr Daten zum Produkt

Asus ROG Strix X470-F Gaming im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 15.06.2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Positiv: sehr gute Leistungsfähigkeit mit einer guten CPU-Spannungsversorgung; sehr gute Ausstattung, u.a. sechs SATA-6GBit/s-Schnittstellen, acht USB-3.1-Gen1-Anschlüssen und drei USB-3.1-Gen2-Buchsen; gute Gesamtperformance und gute Stabilität; zwei M.2-M-Key-Schnittstellen (32 GBit/s und 16 GBit/s); zahlreiche Header für Lüfter und Wasserkühlung.
    Negativ: hohe Leistungsaufnahme.“

    • Erschienen: 25.04.2018
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    „Kaufempfehlung“

    Stärken: tolle Leistung zu einem recht erschwinglichen Preis; aktuelle Komponenten und Funktionen; sinnvolle Features für Spieler; unterstützt Multi-GPU-Betrieb von AMD und Nvidia; Übertakungspotenzial; ordentliche Kühlmöglichkeiten; Beleuchtung lässt sich konfigurieren.
    Schwächen: kein WiFi und ohne Bluetooth; im Lastbetrieb höherer Energieverbrauch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 30.11.2018
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: solide Kernfunktionen; ordentliche Leistung, v.a. bei Spielen; intelligentes, zurückhaltendes Design; günstiger als ASRock.
    Contra: bei peripheren Benchmarks mit inkonsistenter Performance; wenig Funktionen für Enthusiasten; keine Abschirmung für Audio. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Asus ROG Strix X470-F Gaming

Kundenmeinungen (453) zu Asus ROG Strix X470-F Gaming

4,5 Sterne

453 Meinungen in 1 Quelle

4,5 Sterne

453 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Top aus­ge­stat­te­tes Ryzen-​Board

Stärken

  1. hervorragende Schnittstellenausstattung
  2. hochwertige Verarbeitung und gute Kühlung
  3. individualisierbare RGB-Beleuchtung

Schwächen

  1. hoher Preis
  2. kein WLAN-Modul
  3. ein M.2-Slot mit nur 2x-Anbindung

AMDs Ryzen-Prozessorserie ist bei PC-Bastlern derzeit beliebt, weil sie zum fairen Preis ein hohes Leistungspotenzial liefern. Das Asus-Board nimmt die aktuellen Ryzen-2000er-CPUs auf protzt mit einer langen Ausstattungsliste. Die Schnittstellenausstattung ist aktuell, das Layout sinnvoll angelegt und es werden reichlich Funktionen für Enthusiasten geboten. Neben einer umfangreichen Übertaktungsfunktion unterstützt das Mainboard auch diverse Gaming-Gimmicks und verfügt über eine völlig individuell konfigurierbare LED-Beleuchtung, die sich auch mit anderen Peripheriegeräten von Asus synchronisieren lässt. All das ist für Normalnutzer kein Muss, aber diese Zielgruppe sollte sich ohnehin überlegen, ob man über 200 Euro für das Mainboard ausgeben möchte.

von Gregor L.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Asus ROG Strix X470-F Gaming

Kompatibilität
Plattform AMD
Formfaktor ATX
Sockeltyp Sockel AM4
RAM-Typ DDR4
Maximum RAM 64 GB
Anschlüsse
Schnittstellen extern 2x USB-A 3.1 (ASM1143), 1x USB-C 3.0, 5x USB-A 3.0, 1x HDMI 1.4, 1x DisplayPort 1.2, 1x Gb LAN (Intel I211-AT), 5x Klinke, 1x Toslink, 1x PS/​2 Combo
Erweiterungsslots 2x PCIe 3.0 x16 (1x x16, 1x x8), 1x PCIe 2.0 x16 (x4), 3x PCIe 2.0 x1, 1x M.2/​M-Key (PCIe 3.0 x4/​SATA, 22110/​2280/​2260/​2242), 1x M.2/​M-Key (PCIe 3.0 x2/​SATA, 2280/​2260/​2242), 6x SATA 6Gb/s
DIMM-Slots 4
Features
WLAN fehlt
SLI vorhanden
Übertaktungsfähig fehlt
CrossFire vorhanden
Start-Reset-Knopf fehlt
Diagnose-Anzeige fehlt
Dual-BIOS fehlt
Weitere Daten
Audio-Support 7.1
Chipsatz AMD X470
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90MB0XH0-M0EAY0

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf