P835 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 3,5"
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera: 5 MP
Akku­ka­pa­zi­tät: 1100 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

P835

Teilt draht­lo­ses Inter­net mit wei­te­ren Gerä­ten

Laut einem Bericht des Online-Magazins teltarif.de ist das neue Asus-Smartphone P835 in der Lage, seinen eigenen Internetzugang per WLAN an andere Geräte weiterzureichen. Dies könnten sowohl andere Smartphones als auch Netbooks oder Notebooks sein. Die entsprechende WLAN-Verbindung könne demnach von bis zu zehn anderen Geräten gleichzeitig genutzt werden. Sie sei so konfigurierbar, dass bei Verbindungsabbrüchen automatisch ein Neuaufbau erfolge.

Auf diese Weise fungiert das Asus P835 als ein Hotspot, mit der man eine ganze Flotte weiterer Geräte ins Internet kriegen kann. Es ist gerade kein offener WLAN-Hotspot für das Notebook verfügbar? Kein Problem: Einfach mit dem Asus P835 per UMTS mit HSDPA und HSUPA einwählen und schon hat man seinen eigenen Hotspot eingerichtet. Praktisch: Die Hotspot-Funktionalität ist schon im Auslieferungszustand enthalten. Es ist also nicht erforderlich, hierfür erst zusätzliche Software installieren zu müssen.

Weitere Einschätzung
P835

Auf Inter­net-​Kom­mu­ni­ka­tion spe­zia­li­siert

Mit dem Asus P835 hat der taiwanesische Hersteller ein neues Smartphones vorgestellt, dass auf die Nutzung des mobilen Internets und mobiler E-Mail spezialisiert ist. Das mit Windows Mobile betriebene Mobiltelefon besitzt dafür eine umfassende Ausstattung mit Datenbeschleunigern: EDGE, HSDPA und HSUPA sorgen beim P835 für schnellste Datentransfers. Die maximal verfügbare Datenrate liegt bei 7,2 MBit/s im Downstream. Uploads können mit bis zu 2 MBit/s erfolgen.

Für die mobile Internet-Nutzung steht neben dem für Windows Mobile üblichen Internet Explorer auch Opera Mini zur Verfügung. Dieser minimiert den Datentransfer durch geschickte Kompression aller übertragenen Daten, was für ein besonders zügiges Surfvergnügen sorgen sollte. Und damit das mobile Internet auch optisch entsprechend präsentiert werden kann, verfügt das Asus P835 über einen mit 3,5 Zoll ansprechend großen Touchscreen. Ebenfalls vorinstalliert ist die Smartphone-Version des Microsoft-Office-Pakets, inklusive Outlook. Der E-Mail-Pushdienst von Microsoft kann daher ebenfalls genutzt werden. Alternativ kann die E-Mail-Kommunikation per POP3, IMAP4 und SMTP erfolgen.

Darüber hinaus lockt das Asus-Smartphone mit einer 5-Megapixel-Kamera, einem Media Player für Videos und Musik sowie einem aGPS-Empfänger für die Nutzung mobiler Navigationsdienste. Und wer schnell selbst gemachte Bilder auf den PC oder umgekehrt Musik und Kartenmaterial auf sein Handy verschieben möchte, kann dafür auf Bluetooth oder USB zurückgreifen. Da das Asus P835 zudem mit sieben Stunden Gesprächszeit und mehr als zwei Wochen Stand-by-Betrieb recht ausdauernd ist, dürfte das Gerät für so manchen Businesskunden sehr attraktiv sein.

Datenblatt zu Asus P835

EDGE vorhanden
Frequenzband GSM 850/900/1800/1900, W-CDMA(UMTS)
GPRS vorhanden
HSUPA vorhanden
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
Nachrichtenformate
  • MMS
  • POP3
  • SMS
  • EMS
  • SMTP
Organizer-Funktionen
  • Kalender
  • Wecker
  • Taschenrechner
UMTS vorhanden
Weitere Funktionen
  • Polyphone Klingeltöne
  • Diktierfunktion
  • Bluetooth
  • MP3-Klingeltöne
  • Vibrationsalarm
  • Stoppuhr
Display
Displaygröße 3,5"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 5 MP
Hardware & Betriebssystem
Ausgeliefert mit Version Windows Mobile 6.1
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 1100 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Gewicht 148 g
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: