Ø Gut (1,8)

Tests (4)

Ø Teilnote 1,8

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 15,6"
Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Mehr Daten zum Produkt

Asus N56VZ im Test der Fachmagazine

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 6/2013
    • Erschienen: 05/2013
    • Produkt: Platz 2 von 6
    • Seiten: 5

    Note:2,15

    Preis/Leistung: „gut“

    Getestet wurde: N56VZ-S4416H

    „Plus: Sehr gut verarbeitet; Guter Klang der Lautsprecher.
    Minus: Schwache Grafikkarte.“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 2/2013
    • Erschienen: 01/2013
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 4

    „sehr gut“ (1,4)

    „Testsieger“

    Getestet wurde: N56VZ (i7-3630QM, GT 650M, 8GB RAM, 750GB HDD)

    „Plus: Exzellentes, hochauflösendes Display; Gute Spieleleistung; Leise Arbeitsweise; Recht lange Akkulaufzeit.
    Minus: Unstimmige Optik.“  Mehr Details

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 06/2012

    „gut“ (85%)

    Getestet wurde: N56VZ-S4044V

     Mehr Details

    • notebookinfo.de

    • Erschienen: 06/2012

    „sehr gut“ (1,5)

    Getestet wurde: N56VZ-S4016V

    Das Gehäuse gewinnt durch das verwendete Aluminium merklich an Klasse. Die Ringperforation trägt gut zum Design bei. Der Bildschirm zeigt sich kontrastreich und hell sowie mit matter Oberfläche. Das verbaute B&W-Soundsystem kann mit Markensystemen in Konkurrenzprodukten gut mithalten. Der externe Subwoofer ist nur unterwegs nicht sehr praktisch. Für gute Produktivität sorgen die gelungene Tastatur und die robuste Verarbeitung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Asus N56VZ

  • Asus N56VZ-S4016H 39,2 cm (15,6 Zoll) Laptop (Intel Core i7 3610QM, 2,3GHz,

    Prozessor: Intel Core i7 - 3610QM (2, 30 GHz, Turbo - Boost 2. 0 bis zu 3, 30 GHz, 6MB Smart - Cache) Besonderheiten: ,...

Einschätzung unserer Autoren

N56VZ-S4016V

Blu-ray-Laufwerk und Full-HD-Panel

Notebooks mit Blu-ray-Laufwerk machen nur Sinn, wenn auch der Bildschirm höheren Ansprüchen genügt. Ob das beim Asus N56VZ-S4016V der Fall ist, bleibt abzuwarten. Neugierig macht das Panel trotzdem. Der Grund: Es bietet die volle HD-Auflösung.

Das 15,6 Zoll große Display ist also zumindest in der Lage, alle Pixel einer Blu-ray darzustellen. Aussagen zur Bildqualität (Kontrast, Helligkeit, Farbraum) hingegen sind schwierig – schließlich gibt es in dieser Hinsicht bisher noch keine Test- oder Erfahrungsberichte. Klar ist nur: Das Display ist mit einer Ant-Glare-Beschichtung überzogen. Man muss sich also nicht über störende Lichtreflexionen ärgern.

Ebenfalls stark ist die Hardware. Hier setzt Asus auf eine große Festplatte (1 TByte), acht GByte RAM und den Vierkerner Core i7-3610M, der auf Intels neuer Ivy Bridge-Architektur beruht. Selbst harte Jobs sind damit kein Problem, beispielsweise das Schneiden oder die Umwandlung von Videos. Hinzu kommt mit der Nvidia GeForce GT 650M eine ordentliche Grafik, die – zumindest bei etwas reduzierter Auflösung – auch viele aktuelle Spiele flüssig wiedergibt.

An Schnittstellen wiederum gibt es einen Kartenleser, VGA, HDMI zur digitalen, also verlustfreien Bildübertragung an ein größeres Panel sowie vier USB-Buchsen. Praktisch dabei: Alle USB-Buchsen unterstützen den 3.0-Standard, der verglichen mit dem Vorgänger 2.0 wesentlich flottere Datentransfers ermöglicht. Ins Netz geht es schließlich per WLAN, zudem kann der 2,7 Kilogramm schwere Bolide via Bluetooth kabellos mit Maus, Headset und Co. kommunizieren.

Das Asus N56VZ-S4016V überzeugt mit guter Hardware und einer starken Anschlussleiste, zudem ist die Full-HD-Auflösung ein echter Pluspunkt. Bezüglich der Bildqualität muss man allerdings die ersten Testberichte abwarten. Wer bereits jetzt Interesse hat, findet das Multimedia-Notebook beim Online-Händler Amazon derzeit für knapp 1.100 EUR.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asus N56VZ

Batterietechnologie Lithium-Ion
Bildseitenverhältnis 16:9
Bit (Betriebssystem) 64 Bit
UMTS fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Matt
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Kerne 4
Speicher
Festplatte(n) Seagate Momentus SpinPoint M8 ST1000LM024
Konnektivität
WLAN fehlt
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Asus N56VZ können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Gaming-Quartett

SFT-Magazin 2/2013 - Notebooks: Wie viel Spielspaß dürfen Sie von einem 1.000-Euro-Notebook erwarten? Wir haben vier aktuelle Modelle gegen ein preislich gleich gelagertes Desktop-System antreten lassen.Testumfeld:Im Check befanden sich vier Notebooks mit den Bewertungen 1 x „sehr gut“ und 3 x „gut“. Ihre Leistung wurde mit der eines Desktop-PC aus der gleichen Preisklasse verglichen. …weiterlesen

Flotte Zocker-Maschinen

PC Games Hardware 6/2013 - Das Asus N56VZ-S4416H sticht sofort aufgrund seines gelungenen Designs hervor: Die Aluminium-Optik und das hochwertige Kunststoffgehäuse überzeugen uns. Hinzu kommt ein mattes, 15,6 Zoll großes Display (1.920 x 1.080), welches ein klares Bild mit einem geringen Kristalleffekt bietet. Während der Inputlag mit 8 Millisekunden vernachlässigbar ist, messen wir mit 10 Millisekunden eine zu hohe Reaktionszeit. …weiterlesen

Asus N56VZ-S4044V Notebook

notebookcheck.com 6/2012 - Im Check war ein Multimedia-Notebook, an welches die Endnote „gut“ vergeben wurde. Bewertete Kriterien waren neben Verarbeitung, Tastatur, Mausersatz, Temperatur, Lautstärke und Eindruck auch Konnektivität, Gewicht, Akkulaufzeit, Display, Leistung Spiele sowie Leistung Anwendungen. …weiterlesen