Gut (2,0)
2 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 15,6"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Arbeitsspei­cher (RAM): 8 GB
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von N550JK

  • N550JK (i7-4700HQ, GTX 850M, 8GB RAM, 1TB HDD) N550JK (i7-4700HQ, GTX 850M, 8GB RAM, 1TB HDD)
  • N550JK-CN109H N550JK-CN109H

Asus N550JK im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: N550JK (i7-4700HQ, GTX 850M, 8GB RAM, 1TB HDD)

    „Das ASUS N550 erweist sich in unserem Test beinahe als idealer Allrounder. So wartet der 15-Zöller mit einem Gehäuse auf, das zwar nicht allzu leicht und flach ausfällt, dafür aber mit einer sehr guten Verarbeitungsqualität und einer guten Haptik aufwarten kann. Ebenso bietet es überzeugende Eingabegeräte ... Im Alltag erweist sich die verbaute HDD als deutlichste Bremse ... Vollends überzeugen kann das Display. Es bietet eine sehr gute Bildqualität, gepaart mit einer hohen maximalen Helligkeit und einem satten Kontrastumfang. ...“

    • Erschienen: Mai 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (81%)

    Getestet wurde: N550JK-CN109H

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Alcatel Plus 10 25,65 cm (10,1 Zoll) Windows 10 Tablet LTE 32 GB weiß NEU OVP

Kundenmeinungen (3) zu Asus N550JK

2,6 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (33%)
3 Sterne
1 (33%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (33%)

2,6 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

N550JK-CN109H

Mul­ti­me­dia-​Note­book mit guter Per­for­mance

Das N550JK von Asus kostet in der vorliegenden Variante zur Zeit rund 1.000 EUR. Ein stolzer Preis – allerdings bekommt man dafür auch viel geboten. Beispielsweise genügt das Display höheren Ansprüchen, zudem ist ein Hardwarepaket an Bord, das auch aktuelle Games in guten Qualitätsstufen flüssig wiedergibt.

Ausstattung

Als Mitglied der 15,6 Zoll-Klasse gehört das Notebook auf den Schreibtisch – wenngleich die Werte für Bauhöhe (27 mm) und Gewicht (ca. 2.390 g) recht moderat sind. Als Material nutzt der Hersteller Aluminium sowie Kunststoff und als Display ein Full-HD-Exemplar mit matter Oberfläche, zudem wurde ein gutes Schnittstellen-Paket verbaut. Neben drei zügigen USB 3.0-Ports findet man einen HDMI-Ausgang und einen DisplayPort zur Bildausgabe an externe Monitore, eine Headsetklinke, einen Kartenleser sowie LAN, WLAN und Bluetooth. Weiterhin an Bord sind ein Blu-ray-Laufwerk, das OS Windows 8.1 sowie das Hardwarepaket bestehend aus 1.000 GByte-Festplatte, acht GByte RAM, einem Intel Core i5-4200H und einer Nvidia-Grafik namens GeForce GTX 850M.

Gamingfähig

Die Grafik zählt zwar keineswegs zur Highend-Klasse, dennoch hat sie genug Power, um gute Spiele in Full-HD und hohen Details zu meistern. Das Arbeitstempo von Festplatte und Prozessor wiederum ist laut dem Portal notebookcheck.com nicht übermäßig schnell, aber alles in allem flott und solide. Heißt: Die meisten Jobs erledigt das Notebook ohne große Verzögerungen. Praktisch wiederum ist der selbst unter hoher Last relativ leise Lüfter – schließlich gibt es wenig, was den Bedienkomfort stärker beeinträchtigt wie ein zu lautes Kühlmanagement. Das Display wiederum erreicht im Test passable Werte in Sachen Helligkeit (264 cd/m²) und Kontrast (732:1), zudem ist es blickwinkelstabil und mit seiner matten Oberfläche bei heller Zimmerbeleuchtung weniger anfällig für Reflexionen. Kurzum: Filme, Videos und Spiele machen Spaß.

Unterm Strich präsentiert sich das Asus N550JK als interessantes Notebook für Multimedia- und Spielefans, allerdings sind die aufgerufenen 1.000 EUR ein wenig zu viel des Guten. Um diesen Preis zu rechtfertigen, müssten vor allem bessere Hardwarekomponenten an Bord sein – etwa in Form einer flotten SSD oder eines schnelleren Prozessors.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asus N550JK

Batterietechnologie Lithium Polymer
Bildseitenverhältnis 16:9
Bit (Betriebssystem) 64 Bit
UMTS fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Matt
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Kerne 4
Grafik
Grafikchipsatz Nvidia GeForce GTX 850M
Speicher
Festplatte(n) Seagate Momentus SpinPoint M8 ST1000LM024 HN-M101MBB, 1000 GB 5400 RPM
Festplattenkapazität (gesamt) 1000 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 8 GB
Konnektivität
WLAN fehlt
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 8
Optisches Laufwerk Blu-ray-Laufwerk
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 428 x 294 x 48 mm
Gewicht 2400 g

Weiterführende Informationen zum Thema Asus N550JK können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Alleskönner mit externem Subwoofer

Hardwareluxx.de - Ein Multimedia-Notebook wurde getestet, jedoch nicht benotet. …weiterlesen

Asus N550JK-CN109H

notebookcheck.com - Ein Multimedia-Notebook wurde von notebookcheck.com unter die Lupe genommen. Das Urteil lautete „gut“. Man bewertete es anhand von Kriterien wie Anwendungs- und Spieleleistung, Display, Gehäuse und Audio. …weiterlesen