Asus K56CA im Test

(Notebook)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 15,6"
Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

K56CA

Schick und handlich

Zu den wichtigsten Qualitätsmerkmalen eines Notebooks zählen das Design und das Handling – entsprechend interessant ist das Asus K56CA: Die mattschwarze Lackierung des Gehäuses macht Spaß, zudem fällt die ziemlich schlanke Bauform auf.

Maße, Gewicht und Anschlüsse

Laut Datenblatt beträgt die Bauhöhe maximal 21 Millimeter, in der Aktentasche oder im Rucksack benötigt das Notebook also kaum Platz. Das Gewicht wiederum beziffert Asus mit 2.300 Gramm, was für ein Mitglied der 15,6 Zoll-Klasse durchaus gut ist. Konsequenz: Der mobilen Nutzung steht aus dieser Perspektive nichts entgegen. In puncto Konnektivität wiederum bietet das Modell LAN, WLAN und optional den Funkstandard Bluetooth, hinzu kommen ein VGA- und ein HDMI-Ausgang zur Anbindung eines externen Panels, ein Kartenleser, eine Buchse zum Anschluss von Kopfhörer und Mikrofon sowie drei USB-Slots. Von Letzteren unterstützt dabei einer den 3.0-Standard – flotte Datentransfers sind also kein Problem.

Display und Hardware

Etwas anders sieht es leider beim Display aus. Hier muss man mit einer mauen Auflösung leben (1.366 x 768 Pixel), zudem ist die Oberfläche nicht entspiegelt und damit anfällig für Reflexionen. Das macht das Arbeiten in heller Umgebung nicht gerade angenehm. Rein technisch wiederum wird eine Festplatte mit verschiedenen Kapazitäten (320, 500, 750, 1.000 GByte) und Zugriffsraten (5.400 oder 7.200 U/min) angeboten, beim Prozessor hat man ebenfalls Wahloptionen. Wichtig dabei: Alle erhältlichen CPUs (Core i3, i5, i7, Pentium, Celeron) zählen zu Intels ULV-Familie, die dank geringem Stromverbrauch ordentliche Akkulaufzeiten ermöglicht. Abgerundet wird das Paket schließlich von der im jeweiligen Prozessor integrierten Onboard-Grafik.

Das Asus K56CA sieht ziemlich gut aus, ist dank schlanker Bauform, moderatem Gewicht und der effizienten Hardware mobil und bietet auf Anschlussebene alles, was man als normaler Nutzer benötigt. Unterm Strich also ein interessantes Paket. Wer zuschlagen will: Im Netz beginnen die Konditionen derzeit bei knapp 620 EUR.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asus K56CA

Subwoofer fehlt
Hardware Intel-CPU
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Spiegelnd
Displayauflösung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Konnektivität
Anschlüsse 1 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, HDMI, VGA, LAN, Kopfhörer/Mikrofon
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 2300 g

Weiterführende Informationen zum Thema Asus K56CA können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen