Aston Martin Cygnet 1.33 Dual VVT-i 6-Gang manuell (72 kW) [11] im Test

(Auto)

ohne Endnote

Tests (3)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Klein­wa­gen
Frontantrieb: Ja
Verbrauch (l/100 km): 5
Manuelle Schaltung: Ja
Schadstoffklasse: Euro 5
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Aston Martin Cygnet 1.33 Dual VVT-i 6-Gang manuell (72 kW) [11]

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 13/2011
    • Erschienen: 06/2011

    ohne Endnote

    „... Für Stadt-Trips genügt das Platzangebot der Schmuckschatulle allemal. Zwei Personen sitzen auf den üppig gepolsterten Sesseln luftig, rückt der Beifahrer vor, geht es auch zu dritt. ... Dank Toyota-Serienfahrwerk und ziviler Serie-60-Bereifung nimmt der Cygnet selbst bösartige Temposchwellen locker.“  Mehr Details

    • Autorevue

    • Ausgabe: 10/2011
    • Erschienen: 09/2011

    ohne Endnote

    „... Ein wahnsinnig niedliches hübsches kleines Auto mit einem Gesicht wie ein Edelstein-Mosaik-Portrait von einem mongolischen Riesenhamster. ... Die bauen nicht nur diese schicken Sport-Schlitten, sondern auch so kleine Schmuckschatüllchen im Dreimeter-Format, fast so breit wie hoch und mit possierlicher platter Nase. ...“  Mehr Details

    • autokauf

    • Ausgabe: Sommer 2011
    • Erschienen: 05/2011

    ohne Endnote

    „... mit einem nahezu komplett in feinstem Leder ausgeschlagenen Innenraum und Änderungen an Front und Heck, um die Familienähnlichkeit zu den Sportwagen herzustellen. Die iQ-Technik bleibt unangetastet, doch gegenüber dem Original ist der Cygnet rund drei Mal so teuer.“  Mehr Details

Datenblatt zu Aston Martin Cygnet 1.33 Dual VVT-i 6-Gang manuell (72 kW) [11]

Typ Kleinwagen
Antriebsprinzip Benzinmotor
Allradantrieb fehlt
Frontantrieb vorhanden
Heckantrieb fehlt
Leistung in PS 98
Verbrauch (l/100 km) 5
Manuelle Schaltung vorhanden
Automatik fehlt
Schadstoffklasse Euro 5
Beschleunigung 0-100 km/h (s) 11,8
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 170
Hubraum 1329 cm³
Leistung in kW 72

Weitere Tests & Produktwissen