Arrow Kayaks Play MV 2 Tests

Play MV Produktbild
ohne Note
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kajak
  • Ein­satz­be­reich See
  • Größe 1 Per­son
  • Länge 5,17 m
  • Mehr Daten zum Produkt

Arrow Kayaks Play MV im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 21.03.2013 | Ausgabe: Nr. 2 (April 2013)
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Ein absolut gelungener Allrounder, bei dem Verarbeitung, Funktionalität, aber auch der Preis Premium sind. Wer ein spielerisches Seekajak sucht, mit dem er alles paddeln kann, liegt mit dem Play MV goldrichtig.“

    • Erschienen: 06.02.2015 | Ausgabe: 2/2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Wegen seiner hervorragenden Allroundeigenschaften hat das Play, das in den Versionen mit mehr (HV) und weniger Volumen (LV) besonders in Skandinavien sehr beliebt ist, definitiv das Potential, in Zukunft auch an den deutschen Küsten häufiger gesichtet zu werden. Der Preis für die Kajaks liegt allerdings im oberen Segment ... passt aber zur gebotenen Leistung. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Arrow Kayaks Play MV

Einschätzung unserer Redaktion

Aus­wahl zwi­schen drei Rumpf­ma­te­ria­lien

Die Kajaks von Arrow stammen aus Dänemark, wo Küstengewässer gegenüber Flüssen und Seen eine dominierende Rolle spielen. Daher darf man dem Hersteller beim Entwurf und der Produktion von Seekajaks eine gewisse Kompetenz zutrauen, etwa bei dem neuen Play MV.

Für mittelgroße Kanuten

Die Play-Serie von Arrow umfasst die Modelle LV, MV und HV. Mit seiner Länge von 517 Zentimetern, der Breite von 53,5 Zentimetern und dem Rumpfvolumen von 342 Litern eignet sich die MV-Variante für mittelgroße Erwachsene. Der Einer kann ein Gewicht von insgesamt 150 Kilogramm tragen und bietet damit genügend Ladekapazität für Gepäck, das sich vorne und achtern in wasserdichten Abteilungen verstauen lässt. Hinter dem Cockpit befindet sich ein kleines Fach für Dinge, die man häufiger braucht. Sowohl für Tagestouren als auch für längere Fahrten mit Übernachtungen ist das Play MV ein gut geeignetes Boot, und das „Kanu Magazin“ lobt vor allem die Manövrierfähigkeit dieses schnellen Kajaks.

Mit Glasfiber oder Kevlar oder Kohlefaser

Den Rumpf bietet Arrow in drei verschiedenen Materialien an. Während das ST aus Standard-Glasfiber und Diolen gefertigt ist, zeigt sich das Rock Solid mit Kevlar besonderen Belastungen gewachsen, während das Carbon Light durch Kohlefaser rund 5 Kilogramm unter dem Gewicht der ST-Ausführung bleibt. Fazit: Das Play MV ist ein ausgereiftes Seekajak, das aufgrund seiner Allround-Eigenschaften gute Kritiken von der Fachpresse erhält. Durch die Auswahlmöglichkeit der Rumpf-Werkstoffe kann es gut an das jeweilige Nutzungsprofil angepasst werden.

von Hendrik

Datenblatt zu Arrow Kayaks Play MV

Typ Kajak
Einsatzbereich See
Eigenschaften Starr
Größe 1 Person
Länge 5,17 m
Gewicht 25 kg

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf