Archos Sense 47X Test

(Wasserdichtes Handy)
  • keine Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Geräteklasse: Mittelklasse
  • Displaygröße: 4,7"
  • Auflösung Hauptkamera: 13 MP
  • Erweiterbarer Speicher: Ja
  • Dual-SIM: Ja
  • Akkukapazität: 3000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Sense 47X

Preiswerter Outdoor-Bolide, der lange, aber eher träge arbeitet

Stärken

  1. angemessen scharfes Display
  2. solide Kameraausstattung
  3. großer Akku
  4. robust und wasserdicht

Schwächen

  1. schwaches Innenleben
  2. wenig Speicher

Echte Outdoor-Handys, die auch mal den einen oder anderen Sturz auf einen Betonboden aushalten, sind rar und teuer. Das Archos Sense 47X ist eines der aktuell preiswertesten Modelle und richtet sich an all jene, die ein Baustellen- oder Strand-Handy suchen, aber nicht gleich Militärhardware benötigen. Erfreulicherweise ist das Display des Gerätes sogar angemessen scharf - und mit seinem 3.000 mAh großen Akku dürften richtig gute Laufzeiten von zwei Tagen oder mehr möglich sein. Denn viel Energie zieht die Hardware nicht: Der langsame Quad-Core und nur 1 GB Arbeitsspeicher reichen gerade so für eine flüssige Bedienung der Startoberfläche, doch beim Wechsel zwischen Apps und beim Gaming sind Denksekunden und Ruckler garantiert.

zu Archos Sense 47X

  • Archos Sense 47X LTE-Outdoor-Smartphone 16GB

    11, 94 cm (4, 7 Zoll) Display / 13 Megapixel Kamera / 1, 3 GHz Quad - Core Prozessor / 16 GB Speicher / Android

  • Archos Sense 47x Smartphone (11,9 cm/4,7 Zoll, 16 GB Speicherplatz,

    Bildschirm Bildschirmdiagonale in Zentimeter , 11, 9 cm, |Bildschirmdiagonale in Zoll , 4, 7 ", ,...

  • Archos Sense 47X 16Gb Outdoor-Smartphone

    HighlightsKompaktes, robustes Outdoor - Smartphone im kompakten Format Lte / 4G Konnektivität & Dual - ,...

  • Archos 47X Dual-SIM

    Display: 4, 7 Zoll | Auflösung: 1280 x 720 px | Rück - u. Frontkamera: 13 u. 5 MP | interner Speicher: 16 GB | Akku: ,...

  • Archos Sense 47X (16 GB Outdoor-Smartphone LTE)

    Archos Sense 47X - 503489, Neuware vom Fachhändler, Rechnung inkl. MwSt. , Versand an Packstation möglich

  • Archos Sense 47X (16 GB Outdoor-Smartphone LTE)

    Archos Sense 47X - 503489, Neuware vom Fachhändler, Rechnung inkl. MwSt. , Versand an Packstation möglich

Datenblatt zu Archos Sense 47X

Display
Displaygröße 4,7"
Displayauflösung (px) 1280 x 720 (16:9 / HD)
Pixeldichte des Displays 312 ppi
Displayschutz Gorilla Glass
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Dual-Kamera fehlt
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Frontkamera-Blitz fehlt
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 7
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 1 GB
Arbeitsspeicher 1 GB
Maximal erhältlicher Speicher 16 GB
Interner Speicher 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,3 GHz
Verbindungen
LTE
vorhanden
NFC
fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM
vorhanden
Bluetooth
vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.0
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards GPS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 3000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 75 mm
Tiefe 10,88 mm
Höhe 145 mm
Gewicht 190 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht vorhanden
Stoßfest fehlt
Wasserdicht vorhanden
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor fehlt
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Kleine Preise connect 9/2012 - Wenn Sie also beispielsweise Bilder in Facebook einstellen möchten, brauchen Sie etwas Geduld. Wave 3 ist der Geheimtipp Ein von uns gerne und oft empfohlenes Modell ist das Ende 2011 eingeführte Samsung Wave 3, dessen Straßenpreis aktuell bei rund 180 Euro liegt. In seinem eleganten, schön flachen und sehr wertigen Alugehäuse macht es eine ausgesprochen gute Figur und gehört vom Optischen her in die Smartphone-Elite. …weiterlesen


Was kaufen? connect 6/2012 - Mit dem Galaxy S läutete Samsung eine Ära ein. Nun, etwa zwei Jahre später, führt das Galaxy S Plus diese Tradition fort. Optisch gleicht es seinem berühmten Vorfahren wie ein Ei dem anderen, und auch die Gesamtperformance liegt auf gleichem Niveau. Das 4-Zoll-OLED-Display ist brillant und gehört immer noch zu den besten Anzeigen am Markt, die Ausstattung mit über 6 GB Speicher und HSPA+ fällt üppig aus. Für ein flottes Bedientempo sorgt ein 1,4-GHz-Prozessor. …weiterlesen


Die Riesen kommen test (Stiftung Warentest) 5/2012 - Doch spielen diese Geräte fraglos in einer Liga mit dem Jahressieger von 2011. Schnäppchen mit sehr gutem GPS Wer es nicht ganz so groß braucht, kann mit dem Sony Ericsson Xperia neo V ein Schnäppchen machen. Es bietet zwar eine einfachere Kamera und schwächere Kopfhörer als sein teurerer Vorgänger Xperia neo (test 1/12), platziert sich ansonsten aber in der Spitzengruppe - und das für nur 220 Euro. Das Gerät ist weniger schlank, ansonsten aber in etwa so groß wie ein iPhone. …weiterlesen


Das volle Programm connect Smartphones-Spezial (2/2011) - Es stolpert jedoch über seinen immensen Energiehunger. Zum Start von Windows Phone 7 stellten die Taiwanesen von HTC gleich drei neue Modelle vor. Das namentlich auf Trophäen ausgerichtete Smartphone macht seinen olympischen Anspruch bereits durch sein einwandfreies Gehäuse geltend. Alle Komponenten fügen sich sauber ineinander, und obwohl der Mantel aus zusammengesteckten Teilen besteht, vermittelt er dank der gut abgestimmten Übergänge den Eindruck einer geschlossenen Einheit. …weiterlesen