97 XS Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 9,7"
Arbeitsspeicher: 1 GB
Betriebssystem: Android
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

97 XS

Extrem dünnes Tablet mit Office-Software-Paket

Archos hat mit den Tablets der 9er-Serie große Aufmerksamkeit erzielt. Leider kamen die Geräte so verzögert auf den Markt, dass die Konkurrenz bereits Zeit hatte, mit ähnlich attraktiven Modellen darauf zu reagieren. Mit der „Gen10 XS“ genannten Nachfolger-Generation soll das anders laufen, erste Geräte sollen bereits zu Weihnachten 2012 in den Läden stehen. Aufgrund des mittlerweile stark aufgefächerten Tablet-Marktes sind aber keine technischen Revolutionen zu erwarten, die Ausstattung ist eher mittelprächtig geraten.

Nur noch 7,8 Millimeter Bautiefe

Dafür können die neuen Tablets wie das Archos 97 XS mit zwei anderen Aspekten punkten: Zum einen handelt es sich um unglaublich flache Geräte. So misst das Tablet angeblich nur 7,8 Millimeter in der Tiefe. Damit würde das Gerät zu den flachsten Android-Tablets am Markt gehören und könnte sich als Leichtgewicht unter den 10-Zoll-Modellen viele Freunde schaffen. Darüber hinaus sollen die neuen Gen10-Tablets mit einem eigenen Software-Paket von Archos kommen, welches ein selbst entwickeltes Media Center und das Office-Paket Suite Pro 6 beinhaltet.

Tastatur-Dock wie bei Asus-Tablets

Damit könnte das Tablet all jene ansprechen, die ein Android-Tablet mit ordentlicher, vorinstallierter Textverarbeitung und Tabellenkalkulation suchen. Sehr wahrscheinlich wird es das 97 XS wie das große Schwestermodell 101 XS auch mit dem „magnetic Coverboard“ geben, welches das Tablet in ein Notebook verwandelt – wie bei der Transformer-Baureihe von Konkurrent Asus. Das Coverboard wird indes nicht über Steckverbindungen, sondern über Magenete am Tablet arretiert. Das soll die mechanische Abnutzung minimieren.

Ordentliche Ausstattung der gehobenen Mittelklasse

Die Technik des Archos 97 XS ist dagegen ordentlich, aber nicht herausragend geraten. Im Inneren liefert ein Texas Instruments OMAP 4470 auf zwei Kernen 1,5 GHz Taktrate, 1 Gigabyte Arbeitsspeicher steht als Unterstützung zur Verfügung. Das Display liefert eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln und besitzt 9,7 Zoll Bilddiagonale. Eine 1,3-Megapixel-Frontkamera für die Videotelefonie, Bluetooth 4.0 und WLAN ergänzen die Ausstattung. Ein microSD-Steckplatz erlaubt zudem die Aufstockung des bislang unbekannten internen Speichers.

Datenblatt zu Archos 97 XS

Display
Displaygröße 9,7"
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Prozessorleistung 1,5 GHz

Weiterführende Informationen zum Thema Archos 97 XS können Sie direkt beim Hersteller unter archos.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Apple iPad 4Vodafone Smart Tab 2 7.0Vodafone Smart Tab II 10Asus Transformer BookIBM/Lenovo IdeaTab A2109A WiFi (16 GB)Samsung Galaxy Note 10.1 TabletApple iPad mini 2Pearl Touchlet X10.dualPearl Touchlet X5.OutdoorPanasonic FZ-A1