Archos 50d Oxygen Test

(Musik-Smartphone)
50d Oxygen Produktbild
  • keine Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 5"
  • Auflösung Hauptkamera: 13 MP
  • Erweiterbarer Speicher: Ja
  • Dual-SIM: Ja
  • Akkukapazität: 2100 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

50d Oxygen

Für dieses Geld ordentlich aufgestelltes Mittelklassemodell

Der französische Hersteller Archos hat mit seine 50er-Oxygen-Baureihe um das nunmehr fünfte Modell erweitert. Das Unternehmen bezeichnet das Gerät hochtrabend als neues „Highend“-Modell, was ihm einigen Spott von Fachmagazinen eingebracht hat. Denn wie eigentlich stets bei Archos bewegt sich die Ausstattung auf dem Mittelklasseniveau, von Highend keine Spur. Doch wenn man diesen verbalen Fehlgriff einmal beiseite lässt und einfach das Preis-Leistungs-Verhältnis betrachtet, so kann das 50d Oxygen durchaus punkten.

Full-HD für das Geld keine Selbstverständlichkeit

Denn das mit Android 5 laufende 50d Oxygen bietet eine sehr runde, fast schon klassische Mittelklasseausstattung, die von einzelnen Highlights durchbrochen wird: So läuft das 5-Zoll-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung, also Full-HD. Für ein Gerät mit einem anfänglichen Verkaufspreis von 180 Euro ist das wirklich gut. Die enorme Pixeldichte von 441 ppi ist fast schon überzogen und sollte ein absolut scharfes Bild sicherstellen. Das IPS-Panel sorgt zudem für stabile Blickwinkel und gute Kontrastwerte.

Solide Ausstattung, nur der Prozessor schwächelt

Das Handy verfügt über die derzeit in diesem Segment übliche 13-Megapixel-Hauptkamera sowie ein Modell mit 5 Megapixeln Auflösung auf der Gerätefront. Der Speicher beläuft sich auf 16 Gigabyte, was völlig in Ordnung geht. Traurig ist aber, dass die einlegbare Speicherkarte auf 32 Gigabyte limitiert wird – das ist längst nicht mehr gängig. Ebenso zählt zu den Kritikpunkten der recht schwache Octa-Core MediaTek MT6753 mit nur 1,3 GHz Taktrate. Dank 2 Gigabyte RAM sollte die Bedienung der Oberfläche zwar stets flüssig wirken, in vielen anspruchsvolleren Apps wird man aber angesichts von Full-HD merken, dass die Rechenpower fehlt.

Der Hauptkritikpunkt: der Akku

All das ist aber in dieser Preisklasse nicht wirklich ein Kritikpunkt. Da muss man die Kirche schon im Dorf lassen. Ärgerlich könnte eher ein anderer Faktor werden: Mit 2.100 mAh Nennladung ist der Akku ausgesprochen klein. Vor allem angesichts dieses Displays. Da wird man die Steckdose wohl öfter beehren müssen als einem lieb ist. Wer damit kein Problem hat, kriegt solide Hardware für kleines Geld. Alle anderen sollten erste Testberichte abwarten.

zu Archos 50d Oxygen

  • Alcatel 5060D-2AALWE2 5V Smartphone, 32 GB Spectrum Schwarz

    Technisch: einwandfreier Zustand - Optisch: keine Gebrauchsspuren -  Lieferumfang: Original - Originalverpackung ,...

Kundenmeinungen (3) zu Archos 50d Oxygen

3 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Archos 50d Oxygen

Akkukapazität 2100 mAh
Arbeitsspeicher 2 GB
Auflösung Frontkamera 5 MP
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Ausgeliefert mit Version Android 5
Bauform Barren-Handy
Bedienung Touchscreen
Betriebssystem Android
Bluetooth vorhanden
Displayauflösung (px) 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Displaygröße 5"
Dual-SIM vorhanden
EDGE vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Erweiterbarer Speicher vorhanden
GPRS vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Interner Speicher 16 GB
Kamera vorhanden
LTE vorhanden
MP3-Player vorhanden
Prozessor-Leistung 1,3 GHz
Prozessor-Typ Octa Core
UMTS vorhanden
WLAN vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen