Archos 50 Helium 4G 7 Tests

41 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 5"
  • Arbeitsspei­cher 1 GB

  • Akku­ka­pa­zi­tät 2000 mAh

  • Mehr Daten zum Produkt

Archos 50 Helium 4G im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test

    „Das Handy ist ein bisschen schwer, und die Kamera gehört auch nicht zu den besten. Dafür bekommt man aber LTE-Anschluss, ein durchaus gutes Display und ein reines Android 4.3.“

    • Erschienen: Juni 2015
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (68%); 3,4 von 5 Sternen

    • Erschienen: Februar 2015
    • Details zum Test

    „gut“ (2,3)

    • Erschienen: Februar 2015
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (78%)

    • Erschienen: Januar 2015
    • Details zum Test

    „gut“ (3,72 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    • Erschienen: August 2014
    • Details zum Test

    Note:2,3

    • Erschienen: Juli 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Archos 50 Helium 4G

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Alcatel ALCATEL 1S 2021 Smartphone (16,56 cm/6,52 Zoll, 32 GB Speicherplatz,

Kundenmeinungen (41) zu Archos 50 Helium 4G

3,3 Sterne

41 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
14 (34%)
4 Sterne
6 (15%)
3 Sterne
9 (22%)
2 Sterne
6 (15%)
1 Stern
7 (17%)

3,3 Sterne

41 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

HD-​Smart­phone mit LTE für 250 Euro

Archos ist den meisten noch immer für seine Android-Tablets ein Begriff. Doch seit einiger Zeit versuchen die Franzosen auch, mit Android-Smartphones Fuß zu fassen. Hierbei übt man sich bislang eher in Zurückhaltung: Die Ausstattung der Geräte fällt eher schwach aus, wenngleich sie angesichts der niedrigen Preisklasse auch kaum anders zu erwarten wäre. Mit dem Archos 50 Helium soll sich das aber nun ändern, zumindest etwas. Denn mit diesem Handy stoßen die Franzosen in die gehobene Mittelklasse vor.

LTE-Unterstützung mit bis zu 150 MBit/s

Das zentrale Kaufargument wird aber ohnehin die 4G-Fähigkeit des Gerätes. So wird das neue Modell sogar LTE nach Kat 4 unterstützen, das heißt theoretisch Datenverbindungen mit bis zu 150 MBit/s im Downstream. Natürlich muss dies auch vom Mobilfunknetz unterstützt werden und setzt eine entsprechend freie Funkzelle voraus. Dennoch darf das 50 Helium damit als eines der schnellsten LTE-Smartphones am Markt gelten. Alternativ werden natürlich noch HSPA und WLAN unterstützt. Auch GPS und GLONASS sind mit an Bord.

Ordentlich Leistung, gutes Display

Genügend Leistung liefert ein 1,4 GHz starker Quad-Core-Prozessor, ein Qualcomm Snapdragon 400. Damit ist das Helium 50 durchaus zeitgemäß aufgestellt, dank 1 Gigabyte Arbeitsspeicher sollte auch eine ruckelfreie Bedienung selbst bei der Verwendung mehrerer Apps gleichzeitig möglich sein. Dargestellt werden die Inhalte auf einem 5 Zoll großen Display mit IPS-Technik und immerhin 1.280 x 720 Pixeln Auflösung. Damit bietet das Gerät auch fürs Auge etwas und kratzt an der Grenze zur Oberklasse.

Für dieses Geld ordentlich ausgestattet

Hinzu kommen eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, eine 2-Megapixel-Frontkamera und etwas arg beschränkte 8 Gigabyte interner Speicher, die aber per microSD-Karte aufgewertet werden können. Innerhalb des Archos-Kosmos bewegt sich das 50 Helium damit aber immer noch an der oberen Leistungskante. Für 250 Euro sind das ordentliche Eckdaten, die man auch sonst am Markt in dieser Kombination eher selten findet. Wer auf das Highend verzichten kann, wird mit dem Archos 50 Helium sicherlich ganz ordentlich bedient.

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Archos 50 Helium 4G

Displaygröße

5 Zoll

Die Dis­play­größe fällt sehr kom­pakt aus. Aktu­ell sind Han­dy­dis­plays im Durch­schnitt 6,2 Zoll groß.

Arbeitsspeicher

1 GB

Das Gerät ver­fügt nur über wenig RAM. Sie soll­ten mit einer schwa­chen Sys­tem­leis­tung rech­nen.

Interner Speicher

8 GB

Der interne Spei­cher fällt knapp aus. Sofern mög­lich, sollte eine Spei­cher­karte nach­ge­rüs­tet wer­den.

Akkukapazität

2.000 mAh

Die Akku­lauf­zei­ten fal­len kurz aus. Die Akku­ka­pa­zi­tät liegt deut­lich unter dem aktu­el­len Durch­schnitt (4.300 mAh).

Gewicht

160 g

Das Gerät ist ver­gleichs­weise leicht. Das Durch­schnitts­ge­wicht bei aktu­el­len Smart­pho­nes liegt bei 190 Gramm.

Aktualität

Vor 7 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
Nachrichtenformate
  • MMS
  • POP3
  • SMS
  • SMTP
Organizer-Funktionen
  • Kalender
  • Wecker
  • Taschenrechner
UMTS vorhanden
SAR-Wert 0,894 W/kg
Weitere Funktionen
  • Polyphone Klingeltöne
  • Diktierfunktion
  • Bluetooth
  • USB-Schnittstelle
  • Vibrationsalarm
  • 3,5 mm Klinkenanschluss
Display
Displaygröße 5"
Displayauflösung (px) 1280 x 720 (16:9 / HD)
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 2 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Interner Speicher 8 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,2 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 2000 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Gewicht 160 g
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 502628

Weiterführende Informationen zum Thema Archos 50 Helium 4G können Sie direkt beim Hersteller unter archos.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf