Archos 50 Helium 4G Test

(LTE-Smartphone)
  • Gut (2,5)
  • 7 Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 5"
Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Akkukapazität: 2000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Tests (7) zu Archos 50 Helium 4G

    • E-MEDIA

    • Ausgabe: 23/2014
    • Erschienen: 11/2014
    • 15 Produkte im Test
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Das Handy ist ein bisschen schwer, und die Kamera gehört auch nicht zu den besten. Dafür bekommt man aber LTE-Anschluss, ein durchaus gutes Display und ein reines Android 4.3.“

    • Basic Tutorials

    • Erschienen: 06/2015
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (68%); 3,4 von 5 Sternen

    • Airgamer.de

    • Erschienen: 02/2015
    • Mehr Details

    „gut“ (2,3)

    • areamobile.de

    • Erschienen: 02/2015
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (78%)

    • TechnikSurfer

    • Erschienen: 01/2015
    • Mehr Details

    „gut“ (3,72 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    • teltarif.de

    • Erschienen: 08/2014
    • Mehr Details

    Note:2,3

    • Toms Hardware Guide

    • Erschienen: 07/2014
    • Mehr Details

    ohne Endnote

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Archos 50 Helium 4G

  • Alcatel 1x 2019 Pebble Blue 5.5" 2gb/16gb LTE Dual SIM

    Energieeffizienzklasse 0, Betriebssystem: Android 8. 1 (Oreo) Optische Sensorauflösung: 13 + 2 MP, AF, ,...

Kundenmeinungen (4) zu Archos 50 Helium 4G

4 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

50 Helium 4G

HD-Smartphone mit LTE für 250 Euro

Archos ist den meisten noch immer für seine Android-Tablets ein Begriff. Doch seit einiger Zeit versuchen die Franzosen auch, mit Android-Smartphones Fuß zu fassen. Hierbei übt man sich bislang eher in Zurückhaltung: Die Ausstattung der Geräte fällt eher schwach aus, wenngleich sie angesichts der niedrigen Preisklasse auch kaum anders zu erwarten wäre. Mit dem Archos 50 Helium soll sich das aber nun ändern, zumindest etwas. Denn mit diesem Handy stoßen die Franzosen in die gehobene Mittelklasse vor.

LTE-Unterstützung mit bis zu 150 MBit/s

Das zentrale Kaufargument wird aber ohnehin die 4G-Fähigkeit des Gerätes. So wird das neue Modell sogar LTE nach Kat 4 unterstützen, das heißt theoretisch Datenverbindungen mit bis zu 150 MBit/s im Downstream. Natürlich muss dies auch vom Mobilfunknetz unterstützt werden und setzt eine entsprechend freie Funkzelle voraus. Dennoch darf das 50 Helium damit als eines der schnellsten LTE-Smartphones am Markt gelten. Alternativ werden natürlich noch HSPA und WLAN unterstützt. Auch GPS und GLONASS sind mit an Bord.

Ordentlich Leistung, gutes Display

Genügend Leistung liefert ein 1,4 GHz starker Quad-Core-Prozessor, ein Qualcomm Snapdragon 400. Damit ist das Helium 50 durchaus zeitgemäß aufgestellt, dank 1 Gigabyte Arbeitsspeicher sollte auch eine ruckelfreie Bedienung selbst bei der Verwendung mehrerer Apps gleichzeitig möglich sein. Dargestellt werden die Inhalte auf einem 5 Zoll großen Display mit IPS-Technik und immerhin 1.280 x 720 Pixeln Auflösung. Damit bietet das Gerät auch fürs Auge etwas und kratzt an der Grenze zur Oberklasse.

Für dieses Geld ordentlich ausgestattet

Hinzu kommen eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, eine 2-Megapixel-Frontkamera und etwas arg beschränkte 8 Gigabyte interner Speicher, die aber per microSD-Karte aufgewertet werden können. Innerhalb des Archos-Kosmos bewegt sich das 50 Helium damit aber immer noch an der oberen Leistungskante. Für 250 Euro sind das ordentliche Eckdaten, die man auch sonst am Markt in dieser Kombination eher selten findet. Wer auf das Highend verzichten kann, wird mit dem Archos 50 Helium sicherlich ganz ordentlich bedient.

Datenblatt zu Archos 50 Helium 4G

Anschlüsse und Schnittstellen
Kopfhörer-Konnektivität 3.5 mm
USB-Anschluss vorhanden
USB-Version 2.0
Batterie
Batteriekapazität 2000mAh
Batterietechnologie Lithium-Ion (Li-Ion)
Sprechzeit (2G) 10h
Sprechzeit (3G) 8h
Bildschirm
Art des Touchscreens Capacitive
Bildschirmauflösung 1280 x 720pixels
Bildschirmdiagonale 5"
Display-Typ IPS
Orientierungssensor vorhanden
Touch-Technologie Multi-touch
Touchscreen vorhanden
Design
Formfaktor Bar
Gewicht & Abmessungen
Breite 71.5mm
Gewicht 160g
Höhe 145mm
Tiefe 8.95mm
Kamera
Autofokus vorhanden
Eingebauter Blitz vorhanden
Flash-Typ LED
Videoaufnahme vorhanden
Leistung
Abonnement-Typ No subscription
Persönliches Infomanagement Alarm clock,Calculator
Proximitätssensor vorhanden
Umgebungslichtsensor vorhanden
Version des Betriebsystems 4.3
Vorinstalliertes Betriebssystem Android
Multimedia
FM-Radio vorhanden
Unterstützte Audioformate AAC,AAC+,ADPCM,MP3,OGG,PCM,WAV
Unterstützte Bildformate BMP,GIF,JPG,PNG
Unterstützte Videoformate 3GP,AVI,H.264,H.265,MP4
Nachrichtenübermittlung
E-Mail vorhanden
Kurznachrichtendienst (SMS) vorhanden
MMS (Multimedia-Nachrichtenübermittlung Service) vorhanden
Navigation
GPS vorhanden
Unterstützte Navigationsfunktion (A-GPS) vorhanden
Netzwerk
2G-Band (primär SIM) 850,900,1800,1900MHz
2G-Standards EDGE,GPRS,GSM
3G vorhanden
3G-Standards UMTS,WCDMA
4G vorhanden
4G-Standard LTE
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Profile A2DP,HFP
Bluetooth-Version 4.0
Sim Card Steckplätze Single SIM
SIM-Kartentyp MicroSIM
unterstützte 3G-Bandbreiten 800,2100MHz
WLAN vorhanden
Prozessor
Anzahl Prozessorkerne 4
Prozessor MSM 8926
Prozessor Architektur ARM Cortex-A7
Prozessor-Taktfrequenz 1.2GHz
Prozessorfamilie Qualcomm Snapdragon
Speichermedien
Interne Speicherkapazität 8GB
Kompatible Speicherkarten MicroSD (TransFlash)
Technische Details
Unterstützte Google-Anwendungen Gmail,YouTube
Zertifikate
DLNA-zertifiziert vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 502628
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Ein Fest für Smartphones, die jeder mag E-MEDIA 23/2014 - Wer ein Geschenk für seine Kids sucht, der sollte sich mal bei Herstellern wie Alcatel Onetouch, Archos oder Wiko umsehen. Diese haben sich auf preiswerte Geräte konzentriert, die aber keineswegs billig aussehen. So gibt es das Android-Phone Wiko Bloom im Netz bereits um 123 Euro. Das Gerät kommt mit Soft-Touch-Oberfläche und in vielen bunten Farben. …weiterlesen


Archos 50 Helium 4G im Test Basic Tutorials 6/2015 - Ein Smartphone wurde geprüft und mit „befriedigend“ benotet. Design und Verarbeitung, Hardware, Multimedia, Performance, Akku sowie Empfang waren Testkriterien. …weiterlesen


Günstiges LTE-Smartphone im 5-Zoll-Format teltarif.de 8/2014 - Ein Smartphone befand sich im Einzeltest. Das Produkte wurde mit der Endnote 2,3 bewertet. Als Testkriterien dienten technische Ausstattung, Bedienung / Handling / Software, Hardware / Verarbeitung / Material, Basis-Feature und persönliche Einschätzung. …weiterlesen