• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
Meinung verfassen
Dis­play­größe: 21,5"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
Panel­tech­no­lo­gie: IPS
Höhen­ver­stell­bar: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt I220SWH

I220SWH

Einsteiger-Monitor für den Multimedia-Alltag zu Hause

Das Besondere am Monitor AOC I220SWH ist seine kompakte Größe und das schlanke, an drei Seiten fast rahmenlose Design. Das Einsteigergerät ist für den Einsatz zu Hause konzipiert und kommt mit seiner handlichen Bauform platzsparend auch auf einem kleinen Schreibtisch unter. Für die bestmögliche Anpassung an individuelle Arbeitsgewohnheiten fehlt aber die ergonomische Flexibilität. Die technische Ausstattung orientiert sich an den Anforderungen des mäßig anspruchsvollen Multimedia-Alltags. Hohe Erwartungen an die Farbverbindlichkeit oder an die performante Signalverarbeitung kann der Bildschirm nicht erfüllen. Grafik-Profis und ambitionierte Gamer gehören entsprechend nicht zur anvisierten Zielgruppe.

Gute Bildqualität, aber schwache Ergonomie und Konnektivität

Klassentypisch muss neben der Ergonomie auch die Konnektivität mit einer Mindestausstattung zurechtkommen: Einerseits steht für die optimale Ausrichtung am Arbeitsplatz lediglich die übliche Neigefunktion zur Verfügung. Andererseits umfasst die karg ausgestattete Schnittstellensammlung lediglich einen HDMI-1.4 und einen analogen VGA-Anschluss. Pluspunkte gibt es im Gegenzug für eine gute Bildqualität mit hoher Blickwinkelstabilität und überdurchschnittlicher Detailtiefe. Das IPS-Panel stellt gleichbleibend farbtreue und kontrastreiche Bilder unabhängig von der Betrachtungsperspektive in einem Bereich von bis zu 178 Grad dar. Für den Betrachter ergibt sich dadurch ein größtmöglicher Spielraum für Abweichungen vom Bildmittelpunkt. Die großzügig bemessene Full-HD-Auflösung sorgt auf dem kompakten Display außerdem für eine hohe Bildpunktdichte von 102 ppi. Die Folge ist ein scharfer Bildeindruck schon aus kurzem Betrachtungsabstand.

Überschaubarer Preis für eine nur teilweise gute Leistung

Der 21,5-Zoll-Monitor der taiwanischen Marke AOC hatte seinen Marktstart im ersten Quartal 2017 und zählt zu den schlichten Allroundern für den Arbeitsplatz zu Hause. Der Online-Handel berechnet zwischen gut 100 und etwas mehr als 120 Euro für die Auslieferung an den Endkunden. Mitbewerber mit einer flexiblen Ergonomie wie die Modelle P2217H von Dell (mit DisplayPort und USB-Hub) oder 22MB37PU-B von LG (ohne HDMI, mit DVI und USB-Hub) sind für ungefähr 140 Euro zu haben.

Datenblatt zu AOC I220SWH

3D-Monitor fehlt
Fernbedienung fehlt
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 21,5"
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
Pixeldichte des Displays 102 ppi
Displayhelligkeit 250 cd/m²
Kontrastverhältnis 1000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie IPSinfo
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved fehlt
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
HDR-Unterstützung fehlt
LED-Backlight vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 5 ms
Optimale Bildwiederholrate 60 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 17 W
Ausstattung
Lautsprecher fehlt
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 1
DisplayPort fehlt
Anzahl DisplayPort 0
DVI fehlt
Anzahl DVI 0
VGA vorhanden
Anzahl VGA 1
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss vorhanden
USB-Hub fehlt
Anzahl USB-Anschlüsse 0
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar fehlt
Pivot-Funktion fehlt
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar fehlt
Abmessungen mit Standfuß
Breite 55,2 cm
Tiefe 11,8 cm
Höhe 38,2 cm

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

AOC E2470SWHAOC E2270SWHNAOC P270SHAOC M2470SWDA2AOC I2480SXAOC E2770SHAOC Q2577PWQAOC I2475PRQUPhilips B-line 241B7QUPBEBAOC E2475PWJ