A10-7870K Produktbild
  • Gut 2,1
  • 4 Tests
  • 200 Meinungen
Gut (2,1)
4 Tests
ohne Note
200 Meinungen
Pro­zes­sor­typ: AMD A10
Takt­fre­quenz: 3900 MHz
Sockel­typ: Sockel FM2+
Pro­zes­sor-​Kerne: 4
Mehr Daten zum Produkt

AMD A10-7870K im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2015
    • Details zum Test

    Note:1,98

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Beschleunigter Grafikteil und akzeptabler Aufpreis gegenüber A10-7850K.
    Minus: Nicht sehr effizient, CPU-Leistung nur befriedigend.“

    • Erschienen: Juni 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Wie seine Vorgänger ist der A10-7870K sein Geld wert, wenn man seine besonderen Vorteile nutzt. Kompakte Rechner mit Kaveri-APU bringen viele aktuelle Spiele zumindest in 720p-Auflösung flüssig auf den Bildschirm. ...“

  • 7,3 von 10 Punkten

    „Preis-Leistung-Award“

    2 Produkte im Test

    • Erschienen: Mai 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

Kundenmeinungen (200) zu AMD A10-7870K

4,4 Sterne

200 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
134 (67%)
4 Sterne
40 (20%)
3 Sterne
14 (7%)
2 Sterne
4 (2%)
1 Stern
8 (4%)

4,4 Sterne

200 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu AMD A10-7870K

Prozessortyp AMD A10
Taktfrequenz 3900 MHz
Sockeltyp Sockel FM2+
Plattform PC
Prozessor-Kerne 4

Weiterführende Informationen zum Thema AMD A107870K können Sie direkt beim Hersteller unter amd.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ein letzter Schub für Kaveri?

PC Games Hardware 8/2015 - Der in der vorigen PCGH-Ausgabe präsentierte A10-7870K ist im Testlabor aufgeschlagen und wir jagen ihn durch unseren speziellen APU-Parcours.Gegenstand des Testberichts war ein Prozessor, der abschließend die Note 1,98 erhielt. Ausstattung, Eigenschaften und Leistung dienten als Urteilskriterien. …weiterlesen

Mission: Stabile Fps

PC Games Hardware 9/2012 - Erfahrungswerte besagen, dass viele Systeme bis 110 MHz funktionieren - aber Vorsicht, bei zu hohem Takt steigen SATA-Geräte wie die Festplatte aus. CPU und Infrastruktur Neben der Grafikkarte gehören der Prozessor und die Menge des vorhandenen RAMs zu den wichtigsten Faktoren für hohe und damit auch möglichst stabile Fps. Inzwischen gibt es jedoch auch schon Spiele, die Vorteile aus der Geschwindigkeit einer SSD ziehen können. …weiterlesen

Intel Core 2 Duo E7200

PC-WELT 8/2008 - Das galt auch für die Messung bei voller Auslastung: Mit 148 Watt benötigte die Testplattform des E7200 44 Prozent weniger Energie als das Testsystem mit dem Athlon 64 X2 6400+. Rechenleistung: Über alle Benchmarks gemittelt, schlug sich der E7200 wacker: Er war fast genauso schnell wie der Core 2 Duo E6750. Außerdem erreichte der E7200 immerhin noch 78 Prozent der Rechenleistung des mehr als doppelt so teuren Core 2 Duo E8500. …weiterlesen

20 Prozent mehr GPU-Takt für AMDs Desktop-APU

ComputerBase.de 5/2015 - Gegenstand des Produkttests war eine CPU, die keine Endnote erhielt. …weiterlesen

Weihnachten

PC Games Hardware 1/2013 - Ein 27-Zöller mit Full-HD-Auflösung wie das Asus VG278HE kostet etwa 430 Euro. Möchten Sie eine höhere Auflösung als 1.920 x 1.080, greifen Sie zum Dell Ultrasharp U2713HM (2.560 x 1.440 Pixel, 27 Zoll) für rund 600 Euro. Prozessoren, CPU-Kühler Durch die Veröffentlichung der neuen Vishera-Prozessoren von AMD hat sich zwar das Preisgefüge im CPU-Markt nicht wesentlich geändert, dafür sind neue und interessante Produkte verfügbar. …weiterlesen