Aldi / Medion Life E44007 Test

(Digitalkamera (ab 20 Megapixel))
  • keine Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Kompaktkamera
  • Anwendungsbereich: Alltag
  • Auflösung: 20 MP
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Life E44007

Life E44007

Kompakte Kamera für Freizeit und Urlaub

Auch wenn inzwischen viele Smartphones sehr gute Bilder und Videos liefern, bevorzugen manche Nutzer eine digitale Kamera, die zum einen wie die Medion Life E44007 wesentlich preiswerter sind, als Smartphones mit guter Bildqualität und sich zum anderen durch erweitere Funktionen, einen höheren Zoombereich und einfache Bedienung auszeichnen. Trotz ihrer hohen Auflösung dürfte sich die Medion allerdings nicht für professionelle Aufnahmen eignen. Für die Freizeit oder den Urlaub macht sie aber mit ihren Features eine gute Figur.

Hohe Auflösung und unkomplizierte Bedienung

Wer einfach nur fotografieren und filmen möchte, ohne sich lange mit komplizierten Einstellungen herumzuschlagen, kann zwischen 23 Motivprogrammen auswählen oder die Serienbildfunktion einstellen, um hinterher die besten Aufnahmen herauszusuchen. Die Bedienung der Kamera erfolgt mithilfe von Drucktasten auf der Rückseite und kann über das Farbdisplay kontrolliert werden. Die Auflösung ist mit 1.280 x 720 Bildern bei Videos beziehungsweise bei Fotos 5.152 x 3.864 Pixeln (entspricht 20 Megapixel) für eine Kompaktkamera sehr hoch. Allerdings sollte beachtet werden, dass die Bildqualität nicht nur von der Auflösung, sondern auch von der Sensorgröße abhängt. Kompaktkameras liefern daher selten die gleiche Qualität wie digitale Spiegelreflexkameras, die allerdings im Preis auch wesentlich höher liegen. Das Objektiv deckt eine Brennweite von 4,6 bis 23 Millimetern ab. Das entspricht im Kleinbildformat 26 bis 130 Millimeter und erlaubt daher die unterschiedlichsten Fotosituationen.

Günstiges Angebot für Hobby- und Gelegenheitsfotografen

Die Kompaktkamera von Medion kommt Ende April 2018 für weniger als 60 Euro zunächst bei Aldi Nord in den Handel. Daran lässt sich in Hinsicht der Features nichts aussetzen. Professionelle Bildqualität darf man bei diesem Betrag jedoch nicht erwarten.

zu Aldi / Medion Life E44007

  • Olympus Tough TG-5 Digitalkamera (12 MP, 25-100mm 1:2,0 Objektiv, GPS,

    Olympus TG5. Kamerabildpunkte: 12 MP, Sensor - Typ: CMOS. Brennweitenbereich: 4, 5 - 18 mm. WLAN. Bildschirmdiagonale: ,...

Datenblatt zu Aldi / Medion Life E44007

Sensor
Auflösung 20 MP
ISO-Empfindlichkeit 100 - 6400
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 26mm-130mm
Optischer Zoom 5x
Maximale Blende f/3,2-6,4
Ausstattung
Gesichtserkennung vorhanden
Szenenerkennung vorhanden
Konnektivität
WLAN fehlt
NFC fehlt
Bluetooth fehlt
GPS fehlt
Display & Sucher
Displaygröße 2,7"
Klappbares Display fehlt
Klapp- & schwenkbares Display fehlt
Touchscreen fehlt
Sucher fehlt
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
Bildformate JPEG
Gehäuse
Outdoor-Tauglichkeit
Staub-/Spritzwasserschutz fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Größe & Gewicht
Breite 100 mm
Tiefe 23 mm
Höhe 60 mm
Gewicht 121 g

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Gut unterwegs fotoMAGAZIN Nr. 8 (August 2013) - Zoomt man in den Telebereich, sind ebenfalls deutlich weniger Details zu erkennen als in der 25-mm-Weitwinkeleinstellung. Nikon Coolpix S9500 Während alle anderen Testkandidaten die Möglichkeit bieten, Blende und Belichtungszeit manuell zu wählen, muss sich der Fotograf bei der Nikon auf die Kameraautomatik verlassen. Lediglich eine Helligkeitskorrektur ist möglich. …weiterlesen


Panasonic Lumix DMC-GH2 Das große Systemkamera Handbuch 1/2013 - Die Darstellung erfolgt über einen 7,5 cm großen, dreh- und schwenkbaren Touchscreen LCD-Monitor und einen elektronischen Multi-Format-Sucher mit einer Auflösung von 1,53 Mio. Pixeln, der alle bildwichtigen Faktoren und Kameraeinstellungen in Echtzeit mit 100% Bildfeldabdeckung anzeigt. Der Sucher der GH2 liefert dabei einen effektiven Vergrößerungsfaktor von 0,71. Sobald ein Auge in die Nähe des Sucherokulars kommt, aktiviert die GH2 automatisch den Sucher anstelle des Monitors. …weiterlesen


Kameras aus zweiter Hand DigitalPHOTO 3/2013 - Gebrauchte Objektive kaufen - ja oder nein? DSLR- und CSC-Kameras werden auch gebraucht meist ohne Objektiv oder mit einem Kit-Objektiv angeboten. Wenn Sie ein zusätzliches Objektiv benötigen, ist ein Gebrauchtkauf auf den ersten Blick eine Option, auf den zweiten eher nicht. Der Grund: Vor allem begehrte Linsen bewährter DSLR-Systeme erzielen auf dem Gebrauchtmarkt Preise, die kaum unterhalb des Neupreises liegen. …weiterlesen


Erleuchtung garantiert! TAUCHEN Nr. 9 (September 2012) - Seit die Glasfasertechnik der fiberoptischen Kabel auch bei Systemkameras an Fahrt aufgenommen hat, haben Systemblitzgeräte an Einfluss verloren. Um auch mit exotischen Kameramodellen TTL-blitzen zu können, genügt ein Kamerablitz mit entsprechendem Glasfaseranschluss. Systemblitzgeräte mögen unter Wasser heutzutage überflüssig sein, ihre Vorteile sind dennoch unbestritten. Kein amphibisches Blitzgerät kommuniziert mit einer Digitalkamera so exakt wie der zugehörige Systemblitz. …weiterlesen


Kameras mit Weitwinkel im Test - Nikon und Canon sind Testsieger Die Zeitschrift ''Macwelt'' hat Kompaktkameras mit echten Weitwinkel-Objektiven getestet. Testsieger wurde die Canon Digital Ixus 870 IS . Sie zeigte die beste Bildqualität im Vergleich und eignet sich auch für ambitionierte Fotoprojekte. Noch mehr manuelle Steuermöglichkeiten als bei Canon finden Interessenten jedoch an der Nikon Coolpix S710, die ebenfalls eine gute Bildqualität bot.