Akoya P8614 (MD 98310) (Core i3) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
Meinung verfassen
Dis­play­größe: 18,4"
Pro­zes­sor-​Modell: Intel Core i3
Arbeitsspei­cher (RAM): 4 GB
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Akoya P8614 (MD 98310) (Core i3)

Ent­spie­gelte 18 Zoll für Mul­ti­me­dia-​Fans

Das Medion Akoya P8614 steht ab dem 19. Juli bei Aldi Nord in den Regalen. Das große 18,4 Zoll-Display ist entspiegelt und löst schräge 1.680 x 945 Pixel auf (Full HD oder die HD+ Auflösung von 1.600 x 900 Pixel hätten sich angeboten). Vorwiegend dürfte das Multimedia-Notebook zum Filmeschauen genutzt werden. 3D-Spiele laufen auf dem großen Bildschirm nur teilweise flüssig. Der Intel Core i3 350M-Prozessor mit 2,3 GHz bietet nur eine durchschnittliche Leistung.

Die vier Gigabyte Arbeitsspeicher werden unter Windows 7 64 Bit vollständig nutzbar, eine ATI Mobility Radeon HD 5165-Grafikkarte ist immerhin für den Multimediaeinsatz gut zu gebrauchen. Über einen HDMI-Port können auch Filme mit Full HD-Auflösung ruckelfrei angezeigt werden. Eine 500 Gigabyte Festplatte, die vorinstallierte Wiedergabe-Software und ein DVD-Brenner erweitern die Multimedia-Ausstattung. Da das Notebook nicht allzu heiß wird, wird der Filmgenuss nicht durch das Rauschen der Lüfter im Hintergrund gestört. Der Akku macht wegen des großen Displays nicht mehr als 2,5 Stunden im Office-Betrieb mit. Dieser Wert ist aber für ein 18 Zoller normal. Als Extra gibt es im Lieferumfang eine Notebookmaus dazu, in Sachen Software darf sich der Käufer über Microsoft Office 2007 Home and Student und Works 9.0 freuen.

Auf die allerneusten Funktionen wie Full HD-Auflösung und Bluray-Laufwerk müssen die Käufer verzichten, auch die Rechenleistung lässt angesichts des Preises zu wünschen übrig. 699 Euro sind da maßlos übertrieben. Wer ein günstigeres Angebot für einen 18 Zoller sucht, wird beim Fujitsu Siemens Amilo Li 3910 fündig, der bei Amazon 589 Euro kostet.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Datenblatt zu Aldi / Medion Akoya P8614 (MD 98310) (Core i3)

Subwoofer fehlt
Bildseitenverhältnis 16:9
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 18,4"
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core i3
Basistakt 2,26 GHz
Grafik
Grafikchipsatz ATI Mobility Radeon HD 5165
Speicher
Festplattenkapazität (gesamt) 500 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 4 GB
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Dockingstation im Lieferumfang fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Asus Eee PC 1015P Seashell (160GB, 1024MB RAM)Dell Latitude E4310Dell Latitude E5410Medion Akoya P6625Aldi / Medion Akoya P6624 (MD 98390)Acer Aspire Timeline 1810TZSamsung NF310-A01DEAcer Aspire 7741G-374G32MnkkAsus X72DR-TY012VSamsung E372