• Befriedigend 2,7
  • 7 Tests
48 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 4,65"
Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Akkukapazität: 1820 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Alcatel One Touch Idol Ultra im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (3,7)

    Platz 19 von 19

    „Unstabil. Gutes, großes, sehr hochauflösendes Display. Gut zum Surfen, sehr gut für E-Mail. Kamera schwach bei wenig Licht. Gute Gebrauchsanleitung. Displaybruch im Falltest. Akku befriedigend, nicht wechselbar.“

    • Erschienen: Januar 2014
    • Details zum Test

    „ausreichend“ (3,7)

  • „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    Platz 2 von 2

    „... Beim Scrollen lassen sich immer wieder lästige Ruckler feststellen, die den ansonsten guten Eindruck stören. ... Die Fotos machen einen guten Eindruck, auch bei schwierigem Licht. Makroaufnahmen gelingen ordentlich ... Die Klangqualität ist dafür sehr gut, besonders wenn man einen hochwertigen Kopfhörer anschließt. ...“

    • Erschienen: Juli 2013
    • Details zum Test

    4,1 von 5 Punkten

    „Eine möglichst dünne Bauform allein reicht nicht aus, um ein Top-Smartphone zu produzieren, aber die flache Bauweise trägt stark dazu bei, aus dem Alcatel Onetouch Idol Ultra etwas Besonderes zu machen. Zum aktuellen Internetpreis von 250 Euro können wir das Handy mit ... Einschränkungen durchaus empfehlen. Sie erhalten ein Top-Mittelklasse-Handy zu einem angemessenen Preis.“

  • Erster Check: 4 von 5 Punkten

    9 Produkte im Test

    „Pro: sehr hochwertig; ultraflache Bauform; einfache Bedienung; Android 4.1; 4,65-Zoll-AMOLED-Display mit HD-Auflösung; Dual-Core-Prozessor mit 1,2 GHz; HSPA; 16 GB interner Speicher; 8-MP-Kamera.
    Contra: kein LTE; kein HSPA+; kein Wechselspeicherslot; fest verbauter Akku.“

  • ohne Endnote

    22 Produkte im Test

    „Plus: Schickes Design; Gutes Display.
    Mittel: Kein SD-Card-Slot.
    Minus: Mäßige Kamera.“

    • Erschienen: Juni 2013
    • Details zum Test

    8,2 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 8,5 von 10 Punkten

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ALCATEL 1C 5003D Volcano Black (2019) 8GB+1GB RAM, Dual SIM (5 Zoll) BRANDNEU

    ALCATEL 1C 5003D Volcano Black (2019) 8GB + 1GB RAM, Dual SIM (5 Zoll) BRANDNEU

Kundenmeinungen (48) zu Alcatel One Touch Idol Ultra

3,3 Sterne

48 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
10 (21%)
4 Sterne
18 (38%)
3 Sterne
6 (12%)
2 Sterne
6 (12%)
1 Stern
8 (17%)

3,3 Sterne

48 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

One Touch Idol Ultra

Das weltweit dünnste Android-Smartphone

Die Jagd auf Rekorde ist in der Handy-Welt nur natürlich: Wer sich von der Masse an teils Hunderten neuen Geräten je Jahr absetzen möchte, der muss in irgendeiner Hinsicht bemerkenswert sein. Neben der Prozessorausstattung hat sich hierbei zuletzt insbesondere die Bautiefe eines Gerätes als Werbemerkmal herausgebildet. Oder anders: Ein Handy kann gar nicht mehr flach genug ausfallen. Neu im Rennen: das Alcatel One Touch Idol Ultra. Mit nur noch 6,45 Millimetern übernimmt es den Staffelstab.

Alcatel strebt an die Spitze

Dies ist in der Tat bemerkenswert, aber weniger aufgrund des Rekordwertes an sich: Vielmehr hätte man solcherlei nicht von Alcatel erwartet. Das Unternehmen ist am Handy-Markt eher eine kleine Nummer und liefert vor allem solide Arbeitsgeräte für die breite Masse. Vom Highend hat man sich bislang fern gehalten, auf Rekordjagd war man erst recht nicht. Doch mit dem One Touch Idol Ultra soll offenbar ein Zeichen gesetzt werden. Alcatel möchte in die Topriege der Hersteller aufsteigen, so wie es Huawei und ZTE vorgemacht haben, die ebenfalls lange als Billighersteller galten.

Tolles Display mit großer Bilddiagonale

Technisch hat das One Touch Idol Ultra auch einiges zu bieten. Sicherlich bewegt es sich nicht in der ersten Reihe, mit 1.280 x 720 Pixeln Auflösung (720p) auf 4,7 Zoll Bilddiagonale und der AMOLED-Technologie kann sich das Gerät aber allemal als gestandenes Oberklassemodell bezeichnen. Auch die 8-Megapixel-Kamera mit Full-HD-Videofähigkeit, die Datentransferoptionen und die Verwendung von Android 4.1 Jelly Bean zeichnen das Handy als ein echtes Topmodell aus.

Mittelmäßige, aber völlig ausreichende Leistung

Am augenfälligsten ist der Unterschied zur Spitze noch beim Chipsatz: Mit seinem 1,2 GHz schnellen Dual-Core-Prozessor und 1 Gigabyte Arbeitsspeicher bewegt sich das Alcatel-Modell eher in der gehobenen Mittelklasse. Für den alltäglichen Umgang mit dem Gerät wie Browsen, E-Mails beantworten, einfache Spiele spielen oder navigieren reicht das jedoch allemal aus. Höchstens bei Highend-Spielen mag es eng werden, doch dieser Nutzerkreis dürfte recht klein ausfallen. Tatsächlich ist das Alcatel One Touch Idol Ultra ein hervorragendes Gerät, das es für den moderaten Preis von 449 US-Dollar (345 Euro) zunächst in China geben wird. Das könnte bei einem Verkauf hierzulande gute Chancen haben – wo das Gerät noch verkauft werden wird, steht aber nicht nicht fest.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Alcatel One Touch Idol Ultra

GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 4,65"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 1,3 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Interner Speicher 16 GB
Prozessor
Prozessor-Typ Dual Core
Prozessor-Leistung 1,2 GHz
Verbindungen
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 1820 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 6033X-2AALDE1

Weiterführende Informationen zum Thema Alcatel OneTouch Idol Ultra können Sie direkt beim Hersteller unter alcatelmobile.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Alcatel Idol - Wenn Image nicht alles ist

E-MEDIA 25/2013 - Offenkundig braucht die Kamera zu lange, um die für die HDR-Bilder notwendige Belichtungsreihe zu erstellen. Keine Klinkenbuchse. Videos nimmt das Ultra in 720p auf - das Idol X hat hier mit 1080p die Nase vorne. Dafür gibt es beim Idol Ultra einige mehr oder weniger witzige Effekte, die etwa die Augen vergrößern oder das Bild quetschen können. Das Idol Ultra muss leider ohne Headset-Buchse auskommen. Stattdessen gibt es einen Adapter, der an den USB-Port gesteckt wird. …weiterlesen

Ultra dünn

Android User 8/2013 - Die Smartphone-Hersteller aus China übertreffen sich aktuell monatlich im Kampf um das dünnste Smartphone. Alcatels Onetouch Idol Ultra gehört mit 6,45 mm Dicke zu den einstigen Topgeräten. Wir testeten, was das Handy sonst noch zu bieten hat.Im Praxistest befand sich ein Smartphone, das mit 4,1 von 5 Punkten bewertet wurde. …weiterlesen

Alcatel One Touch Idol Ultra

Stiftung Warentest Online 1/2014 - Ein Smartphone wurde getestet und für „ausreichend“ befunden. Beurteilt wurde es anhand der Kriterien Telefon, Kamera, Musikspieler, Internet und PC, GPS und Navigation, Handhabung, Stabilität sowie Akku. …weiterlesen