Classic 4.6 BR-A Produktbild
  • keine Tests
10 Meinungen
Produktdaten:
Schnittbreite: 46 cm
Fangboxvolumen: 65 l
Empfohlene Flächengröße: 1400 m²
Antriebsart: Ben­zin
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Classic 4.6 BR-A

Günstiger Benziner mit Radantrieb

Der Classic 4.6 BR-A gehört zwar zur Einsteiger-Riege unter den Benzin-Rasenmähern von Al-Ko, hat aber bereits einiges an Komfort zu bieten und kann dank Radantrieb und großer Räder auch bequem für unebene Rasenflächen bis 1.400 Quadratmeter Größe eingesetzt werden. Nur bei der Schnitthöhenverstellung muss man mit Abstrichen rechnen. Die ist zwar nicht zentral, soll aber laut Hersteller trotz der Verstellung an den beiden Radachsen schnell vonstattengehen.

Schneller Start ohne Primer und Choke

Der Motor ist wie bei allen Al-Ko-Benzinern mit einem -A am Ende der Modell-Bezeichnung mit Quickstart als Startsystem ausgestattet, was den Vorteil bietet, dass weder Primer noch Choke erforderlich ist. Dank der kräftigen Motorleistung von 2,1 Kilowatt (3 Pferdestärken) und wegen des 1-Gang-Radantriebs spielen die 33,5 Kilogramm Gewicht keine große Rolle, und es kann eine sehr große 65-Liter-Fangbox zum Einsatz kommen, die seltener geleert werden muss. Die 46 Zentimeter Schnittbreite und die hohen Räder (20,5 Zentimeter vorn und 22 Zentimeter hinten) mit Breitbereifung machen den Classic zudem sehr wendig. Die Schnitthöhe kann in 5 Stufen von 30 bis 80 Millimetern über Einzel- und Achsrad eingestellt werden. Das robuste Stahlblechgehäuse ist zur Front hin abgeflacht, sodass man leicht unter Büsche und Sträucher gelangt.

Fazit

Der einzige Wermutstropfen beim Al-Ko Classic ist die etwas unkomfortable Schnitthöhenverstellung. Wer sich damit abfindet, bekommt für relativ wenig Geld einen kräftigen Benziner mit Radantrieb. Man sollte sich übrigens nicht gleich von jedem Angebot um 500 EUR oder mehr aufs Glatteis führen lassen, denn direkt beim Hersteller bekommt man den 4,6 BR-A bereits für 210 EUR.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • AL-KO Benzinrasenmäher 4.69 SPI-B Plus (46 cm Schnittbreite, 1-Gang Radantrieb,

    Wendig und komfortabel in der Anwendung. Mit einer Schnittbreite von 46 cm sorgt der Benzin - Rasenmäher 4. ,...

  • BLACK+DECKER Rasenmäher BEMW461ES-QS, 34cm, orange

    BLACK + DECKER Rasenmäher BEMW461ES - QS, 34cm, orange

Kundenmeinungen (10) zu Al-Ko Classic 4.6 BR-A

10 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
3
3 Sterne
3
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Al-Ko Classic 4.6 BR-A

Mähen
Schnittbreite 46 cm
Minimale Schnitthöhe 30 mm
Maximale Schnitthöhe 80 mm
Anzahl einstellbarer Höhenstufen 5
Schnitthöhenverstellung An jedem Radinfo
Fangboxvolumen 65 l
Empfohlene Flächengröße 1400 m²
Antrieb
Antriebsart Benzin
Motorleistung 2,1 kW
Seilzugstart vorhanden
Tankvolumen 0,6 l
Komfort
Radantrieb vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 33,5 kg
Weitere Produktinformationen: Motor mit Quickstart hat den Vorteil, dass weder Primer noch Choke erforderlich ist.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

MTD Special Smart 395 POMTD Special Smart 395SPO (12CBB1M8600)MTD Smart 42 POMTD Smart 32 EMTD Optima 3412 E HWMTD Smart 46 SPOMTD Advance 53 SPKV HWEinhell GE-EM 1843 HWGüde 320/25 Li-IonViking ME 235