D40 Produktbild

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Instru­men­ten­mi­kro­fon
Technologie: Dyna­misch
Mehr Daten zum Produkt

AKG D40 im Test der Fachmagazine

    • professional audio

    • Ausgabe: 9/2008
    • Erschienen: 08/2008

    ohne Endnote

    „... ein robustes, sehr gut verarbeitetes dynamisches Tauchspulen-Mikrofon, dessen Domäne in jedem Fall die Abnahme und Mikrofonierung von Snare-Drum, Toms und Percussion-Instrumenten ist. ...“  Mehr Details

zu AKG D40

  • Dynamisches Instrumentenmikrofon AKG D40

    Dynamic microphone designed for drums and percussions, wind instruments, and guitar amps Patented AKG Varimotion ,...

  • AKG D40

    AKG D 40, dynamisches Instrumentenmikrofon für Bläser, Drums und Amps, Niere, 70 - 20. 000 Hzz, 144 / 156 dB SPL, ,...

  • Dynamisches Instrumentenmikrofon AKG D40

    Dynamic microphone designed for drums and percussions, wind instruments, and guitar amps Patented AKG Varimotion ,...

  • AKG D 40, Universelles dynamisches Instrumental-Mikrofon

    AKG D 40 Universelles dynamisches Instrumental - Mikrofon Das D 40 Bühnenmikrofon bietet eine hervorragende ,...

  • AKG D 40, Universelles dynamisches Instrumental-Mikrofon

    AKG D 40 Universelles dynamisches Instrumental - Mikrofon Das D 40 Bühnenmikrofon bietet eine hervorragende ,...

  • AKG - D 40 Mikrofon dynamisch Schlagzeug, Percussion, Brass

Datenblatt zu AKG D40

Typ Instrumentenmikrofon
Technologie Dynamisch

Weiterführende Informationen zum Thema AKG D40 können Sie direkt beim Hersteller unter akg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Ton-Knöpfe“ - Sendeanlagen

VIDEOAKTIV 1/2006 - Sind beide empfangenen Signale aber gleich gut, mischt sie der Empfänger, bevor er sie ausgibt. Der Rauschabstand steigt damit um drei Dezibel (dB), was für eine hörbar bessere Qualität sorgt. Samson Das Airline-Paket von Samson kostet nicht mal halb so viel wie die anderen Sets: Man merkt’s an der Verarbeitung. Es ist eben nicht für Profis gedacht. Sender und Empfänger sind nicht größer als drei AAA-Batterien nebeneinander. Jeweils eine dieser Batterien versorgt das System mit Strom. …weiterlesen

Hardware-Kurztests

Beat 10/2013 - Prinzipiell ist es damit sowohl für die Abnahme von Instrumenten und Verstärkern, Stimme und zur Stereo-Mikrofonie gleichermaßen geeignet. Geliefert wird der Schallabnehmer in einem soliden Transportkoffer. Als Zubehör sind ein Schaumstoff-Windschutz und eine Spinne zur freien Befestigung an einem Mikrofon-Ständer enthalten. Der Sound des STC3D ist für ein günstiges Großmembran-Mikrofon ungewöhnlich hochauflösend. Verfärbungen halten sich in Grenzen, Aufnahmen klingen stets angenehm. …weiterlesen

Kabellos zu gutem Ton

schmalfilm 5/2007 - Gerade freie, entfesselte Kameraarbeit ist mit der Filmkamera spannend. Der Ton wird bei der Arbeit mit Zelluloid aber flott zum Hindernis, denn seit es kein vorbespurtes Material mehr gibt, bedarf es der Mitnahme von Gerätschaften zur separaten Aufnahme. Im letzten schmalfilm gab es die Marktübersicht zu Audio-Festplattenrekordern, die jedes Tonaufzeichnungsmanko beheben und nebenbei noch locker den Kassettenrekorder der heimischen Stereoanlage ersetzen können. Im Feldeinsatz bräuchte nun jedes Mikro eine Strippe zum Rekorder, logisch. Das kann jedoch ziemlich viel Spontanität bei der Filmerei kosten – für Filmer ein Grund mehr, mit Sendern und Empfängern für die Drahtlos-Mikrofonie zu liebäugeln.Unter der Rubrik „filmton“ bespricht die schmalfilm-Redaktion diesmal wie man sich mit ein paar Zusatzgeräten viel Kabellei bei Tonaufnahmen erspart. Was zu beachten ist und wie es funktioniert wird in einem Interview mit Herrn Knon geklärt. …weiterlesen

Futuristischer Highend-Hybrid

professional audio 11/2017 - Wenn es um Top-Mikrofonie der besonderen Art geht, spielen die Josephson-Fabrikate ganz weit oben mit in der Highend-Liga. Seines Zeichens erfahrener Mikrofon-Guru, führt Firmengründer und AES-Mitglied David Josephson nicht nur den Vorsitz der AES-Gruppe "Subcommittee On Acoustics". Auch zeichnete er bereits für die Kapseln zahlreicher Mics anderer Firmen verantwortlich, so unter anderem auch für Manleys Reference Gold Mic. …weiterlesen

Perkussions-Spezialist

professional audio 9/2008 - Ein Bühnenmikrofon für die Instrumenten-Abnahme muss vor allem robust sein und sollte auch hohe Schallpegel locker verkraften. Das neue AKG D40 vereint beide Eigenschaften und bietet noch überaus nützliche Zusatzfeatures. …weiterlesen

Zweieiige Zwillinge

professional audio 12/2007 - Testumfeld:Im Test waren zwei Elektret-Mikrofone. Das Urteil lautet: 1 x „gut bis sehr gut“ und 1 x „gut“. Es wurden die Kriterien Ausstattung, Verarbeitung und Meßwerte benotet. …weiterlesen