• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Ver­duns­ter
Raum­größe: 50 m²
Tank­größe: 6 l
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Orion Evap 420

Orion Evap 420

Für wen eignet sich das Produkt?

Im Gegensatz zu einem Großteil der Konkurrenten auf dem Markt arbeitet der Luftbefeuchter Air Naturel Orion Evap 420 mit Evaporation, um die Luftfeuchtigkeit in einem Raum zu erhöhen und trockener Heizungsluft den Kampf anzusagen. Das Wasser wird also nicht mit Hilfe von Ultraschall als feiner Nebel ausgestoßen, sondern es verdunstet. Dennoch können bis zu 350 Milliliter pro Stunde an die Umgebung abgegeben werden, was den Orion laut Hersteller für Raumgrößen um die 50 Quadratmeter prädestiniert. Ein sechs Liter fassender Wassertank steht dafür zur Verfügung.

Stärken und Schwächen

Um eine maximale Verdunstung zu gewährleisten, muss die Oberfläche des Wassers künstlich vergrößert werden. Dies geschieht durch zwei integrierte Filterkassetten, die zudem antibakteriell behandelt wurden und somit eine Verbreitung von Keimen verhindern sollen. Zusätzlich ist die Verwendung eines separat erhältlichen Ionic Silver Cube möglich, der durch die Abgabe von Ionen an die Luft weitere Kleinstpartikel binden kann. Zu beachten ist allerdings, dass die Filter alle drei Monate gewechselt werden müssen, um eine problemlose Funktion des Air Naturel zu sichern. Für die Verteilung des verdunsteten Wassers im Raum stehen zwei Gebläsestufen zur Wahl, die sich mit sechs beziehungsweise 20 Watt Verbrauch beide als sehr genügsam darstellen. Die Geräuschbelastung liegt dabei selbst auf höchster Stufe mit rund 22 Dezibel noch sehr niedrig. Dank des eingebauten Hygrometers können zwar verschiedene Luftfeuchtigkeits-Stufen angewählt werden, doch laut Kundenaussagen tut sich das Gerät gerade in größeren Räumen oft schwer, diese Werte zu erreichen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Knapp 80 Euro muss der geneigte Kunde auf Amazon berappen, um den Orion Evap 420 sein Eigen nennen zu dürfen. Wie bereits erwähnt, verlangt das Gerät dann etwa viermal im Jahr nach neuen, nicht sonderlich erschwinglichen Filterkassetten, was in Bezug auf die laufenden Investitionen natürlich nicht außer Acht gelassen werden sollte. Das ist im Übrigen einer der Gründe, weshalb bisherige Kundenbewertungen sich auf ein „Gut“ einpendeln. Ebenfalls häufig angemahnt wird die schlechte Verarbeitung des Aroma-Öl-Fachs. Durch ein Befüllen mit ätherischen Ölen soll die Luft mit Duftstoffen angereichert werden, wirklich effektiv scheint diese Funktion allerdings bei den wenigsten Befeuchtern.

zu Air Naturel Orion Evap 420

  • Air Naturel ORIO0001 Luftbefeuchter
  • Stylies Luftbefeuchter Stylies Orion

Datenblatt zu Air Naturel Orion Evap 420

Technische Informationen
Typ Verdunsterinfo
Raumgröße 50 m²
Lautstärke 22 dB
Leistungsaufnahme 20 W
Befeuchterleistung 8,4 l / 24h
Befüllen
Tankgröße 6 l
Funktionen
Abschaltautomatik vorhanden
Luft- & Wasserhygiene
Luft-Ionisierung fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: