Gut (1,8)
3 Tests
Gut (1,9)
43 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
USB-​Typ: USB 3.0
Spei­cher­ka­pa­zi­tät: 32 GB
Mehr Daten zum Produkt

Variante von iKlips

  • iKlips (32 GB) iKlips (32 GB)

Adam Elements iKlips im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test
    Getestet wurde: iKlips (32 GB)

    Verarbeitung: „sehr gut“;
    Geschwindigkeit USB: „gut“;
    Geschwindigkeit Lightning: „zufriedenstellend“;
    App Funktion: „zufriedenstellend“;
    App Bedienung: „schlecht“.

    • Erschienen: Dezember 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: iKlips (32 GB)

    • Erschienen: November 2015
    • Details zum Test

    8,1 von 10 Punkten

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Adam Elements iKlips

Kundenmeinungen (43) zu Adam Elements iKlips

4,1 Sterne

43 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
28 (65%)
4 Sterne
5 (12%)
3 Sterne
3 (7%)
2 Sterne
3 (7%)
1 Stern
4 (9%)

4,1 Sterne

43 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Adam Elements iKlips

USB-Typ USB 3.0
Schreibgeschwindigkeit 70 MB/s
Lesegeschwindigkeit 140 MB/s

Weiterführende Informationen zum Thema Adam Elements iKlips können Sie direkt beim Hersteller unter adamelements.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Die Harten für den Garten

SFT-Magazin - Moderne USB-Sticks aus Metall halten einiges aus, aber manchmal muss man einfach absolut sicher sein, dass die eigenen Daten bestens aufgehoben sind. Für diesen Zweck gibt es die Flash-Survivor-Sticks aus dem Hause Corsair: Der USB-3.0-Speicher steckt in einer Schraubkapsel aus extrem belastbarem Flugzeugaluminium, die mit ihrer Gummidichtung bis 200 Meter Tauchtiefe wasserdicht bleibt. …weiterlesen

Der perfekte Virenjäger-Stick

PC-WELT - Web Live-CD, Eset Sysrescue Live, Kaspersky Rescue Disk 10 und VBA32 Rescue. Klassische Antivirenprogramme, wie sie das Tool Sardu auf Ihren USB-Stick zaubert, sind der einfachste Weg zu Virensuche. Sollten die Antivirenprogramme aber nichts finden und Sie dennoch von einem Schädlingsbefall ausgehen, brauchen Sie weitere Tools. …weiterlesen