Valencia (10300) Produktbild

ohne Endnote

Keine Tests

(18)

o.ohne Note

Produktdaten:
Art: Holz­koh­le­grill
Typ: Cam­ping­grill, Stan­dard­grill
Grillrost-Material: Guss­ei­sen
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Valencia (10300)

Steaks mit Branding

Im Gegensatz zu einem Grillrost aus Edelstahl oder sogar einem verchromten Rost ergeben Modelle aus Gusseisen ein schönes Branding auf dem Grillfleisch. Wer diesen Effekt besonders liebt und einen Grill in Vintage-Optik für kleine Runden sucht, liegt beim Valencia richtig. Das Grillfass aus dem Hause Activa benötigt allerdings mehr Pflege als ein Grill aus Edelstahl.

Hohe Hitze

Man kennt es von den gusseisernen Pfannen aus der Küche. Sie erhitzen sich nur relativ langsam, halten aber anschließend die Temperatur sehr lange hoch, weswegen gusseiserne Töpfe wiederum sich perfekt zum Schmoren eignen. Die Eigenschaften eines Grillrost aus Gusseisen unterscheiden sich davon nicht, was jedoch zu einem ganz speziellen Effekt führt. Da das Material die Hitze sehr gut an das Grillgut weiterleitet, zeichnet sich auf Schnitzel und Co das Muster des Rost ab – von vielen Grillfans wird dieses „Branding“ sehr geschätzt. Wegen der hohen Hitze eignet sich das Grillfass – oder besser: Fässchen – von Activa weniger gut für empfindliches Grillgut.

Pflegeaufwand

Vor der ersten Benutzung muss der Grill aber zuerst „eingebrannt“ werden, damit Ölrückstände aus der Produktion entfernt werden. Diese Angelegenheit kann mehrere Durchgänge erfordern und riecht recht übel. Nach dem anschließenden Einölen steht der Grill bereit, darf allerdings nach dem Grillen nicht mit Wasser oder sogar Reinigungsmittel traktiert werden, da sich sonst die Ölschicht löst – auskühlen lassen und kurz abbürsten ist die bessere Wahl. Nach und nach bildet sich eine Patina, die den Grillrost vor Rostbefall schützt – kurzum: Der Pflegeaufwand ist beim Activa um einiges höher als bei einem Grill aus Edelstahl.

Fazit

Abgesehen von ein paar baubedingten Schwächen, über die jedoch angesichts der niedrigen Anschaffungskosten auch ein Auge zugedrückt werden kann, scheint das Fässchen gute Grillqualitäten an den Tag zu legen. Dank Luftzufuhrregler lässt sich die Temperatur steuern, der Kohlenverbrauch soll ziemlich niedrig und der Grill insgesamt aufgrund des Materials sehr standfest. Die kleine Grillfläche reicht für zwei bis drei Personen aus. Kostenpunkt für den nur rund 35 Zentimeter hohen, robusten, aber pflegeintensiven Partygrill: 30 Euro (Amazon).

Kundenmeinungen (18) zu Activa Grillküche Valencia (10300)

18 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
7
4 Sterne
5
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
4
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Activa Grillküche Valencia (10300)

Grillen
Art Holzkohlegrill
Typ
  • Standardgrill
  • Campinggrill
Grillrost-Material Gusseisen
Indirektes Grillen fehlt
Direktes Grillen vorhanden
Technische Daten
Grillfläche 962 cm²

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Lidl / Florabest KlappgrillLidl / Silvercrest 3-in-1-Kontakt-Grill 1700 WattLidl / Silvercrest 3-in-1-Kontaktgrill 2.000 WattLidl / Silvercrest PaniniMaker SPM2000Bodum Fyrkat Picknick HolzkohlegrillWeber Q 1200Wedermann Holzkohle-Grill Nr. 2Petromax AtagoThüros II Edelstahl fahrbarTefal GC 3050 Ultra Compact 600