Veriton X490G Produktbild
ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ver­wen­dungs­zweck: Office
Pro­zes­sor­mo­dell: Intel Core i3-​530
Gra­fik­chip­satz: Intel HD Gra­phics
Mehr Daten zum Produkt

Acer Veriton X490G im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... ein flüsterleiser Betrieb sowie ein robustes Gehäuse. Im Vergleich zum deutlich teureren vPro-Rechner Veriton S680G fehlen dem X490G praktisch nur die Fernwartungsfunktionen. ...“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Acer Predator Orion 3000 PC [Intel i7-10700F, 16GB RAM, 1TB SSD,

Einschätzung unserer Autoren

Veriton X490G

Schmal­hans mit soli­der Leis­tung

Der Acer Veriton X490G PC ist nicht allein für das Büro geeignet, sondern macht auch in Wohnzimmern eine gute Figur, denn eine Geräuschkulisse von nur 0,3 S one ist schon extrrem leise. Das sehr schmale Gehäuse lässt sich sowohl hochkant als auch liegend auf oder unter dem Tisch platzieren. Als Mittelding zwischen preisgünstigem Consumer-Aspire und teurem Büro-PC mit Fernwartungsoptionen macht der Veriton eine gute Figur, solange keine 3D-Leistung verlangt wird.

Der Acer Veriton X490G wird durchschnittlich für 550 Euro gehandelt und hat eine solide Ausstattung zu bieten. Neben einem Intel Core i3-530 mit 2,93 GHz, zwei physikalischen und zwei virtuellen Kernen findet man ein einzelnes RAM-Modul mit 2 GByte. Nachrüsten tut hier Not und kostet nicht die Welt, zumal ein Windows 7 Professional mit 64 Bit installiert ist. Der Veriton nutzt den im Prozessor integrierten Grafik-Chip und kann natürlich nicht mit dem Aspire, der eine dedizierte Grafikeinheit benutzt, mithalten. Falls mehr an Grafikleistung erwartet wird, kann man den freien PCIe x16-Slot zum Aufrüsten nutzen. Eine 320 GByte große Festplatte ist für die alltägliche Arbeit meist ausreichend, da auch ein DVD-Brenner und ein Kartenleser zur Verfügung steht. Via eSATA ließe sich auch noch eine schnelle Festplatte anschließen.

Mit recht guter Audio-Wiedergabe kann der Acer Veriton X490G auch als Mediastreamer fungieren. Zum Veriton gehören auch Tastatur und Maus, beide kabelgebunden, die das Bundle eines Büro-PCs abrunden.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: PC-Systeme

Datenblatt zu Acer Veriton X490G

Geräteklasse
Verwendungszweck Office
Hardware & Betriebssystem
System PC
Speicher
Arbeitsspeicher 2 GB
Festplattenkapazität 320 GB
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i3-530
Prozessor-Kerne 2 Kerne
Prozessorleistung 2,93 GHz
Grafikchipsatz Intel HD Graphics

Weiterführende Informationen zum Thema Acer Veriton X490G können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Arbeitskollege

c't - Ein bisschen teurer als ein PC vom Discounter, dafür aber leise und robust gebaut: Büro-PCs wie der Veriton X490G sind durchaus auch für den Einsatz zu Hause geeignet. …weiterlesen