Acer TravelMate P643-MG-53214G75Mikk 1 Test

(Subnotebook)

Ø Gut (1,8)

Test (1)

Ø Teilnote 1,8

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 14"
Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Prozessor-Modell: Intel Core i5-​3210M
Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
Mehr Daten zum Produkt

Acer TravelMate P643-MG-53214G75Mikk im Test der Fachmagazine

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 07/2012

    „gut“ (84%)

     Mehr Details

Einschätzung unserer Autoren

Acer TravelMate P643-MG-53214 G75Mikk

Subnotebook für Geschäftsleute

Acer hat kürzlich neue Notebooks vorgestellt, darunter das TravelMate P643. In der vorliegenden Variante darf man sich auf einen flotten Prozessor aus Intels neuer Ivy Bridge-Reihe freuen, zudem sind eine moderne Anschlussleiste und ein mattes Panel an Bord. Letzteres ist insbesondere für mobile Geschäftsleute von Vorteil.

Die Auflösung wiederum ist mit 1.366 x 768 Pixeln zwar nicht spektakulär, auf einer 14 Zoll großen Bildfläche aber durchaus akzeptabel. Bei den Schnittstellen indes darf man sich auf alle Optionen freuen, die heute Standard sein sollten. Beispielsweise unterstützen drei der vier USB-Buchsen den 3.0-Standard, über den sich flotte Datentransfers realisieren lassen. Hinzu kommt natürlich ein HDMI-Ausgang, der Nutzern die Möglichkeit gibt, Bildsignale digital und damit ohne Qualitätsverlust an ein größeres Panel zu schicken. Abgerundet wird der Anschlussbereich von einem analogen VGA-Port und einem 5-in-1-Kartenleser.

Rein technisch stecken in dem 2.300 Gramm schweren Notebook eine 750 GByte-Festplatte, vier GByte RAM und ein Core i5-3210M (2,5 GHz), dessen Leistungsniveau mehr als ordentlich ist. So zeigen Untersuchungen diverser Fachmagazine, dass der Prozessor selbst mit härteren Jobs gut zurechtkommt, etwa mit der Verschlüsselung von Daten oder mit dem Schneiden von Videos. Positiv ist zudem die Grafik. Hier setzt Acer auf eine Nvidia GeForce GT 640M, die erfahrungsgemäß auch das ein oder andere PC-Game flüssig darstellt. Sicher, für Geschäftsleute ist dieser Aspekt zwar kaum relevant, allerdings macht er das Notebook zu einer interessanten Alternative für Privatnutzer.

Das Acer TravelMate P643 lässt eine flotte Performance erwarten, präsentiert sich anschlussfreudig und weckt mit seinem matten Panel zusätzlich Interesse. Im Gegenzug ist das Notebook nicht gerade leicht. Wer damit leben kann, muss im Internet derzeit vertretbare 800 EUR auf den Tisch legen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Acer TravelMate P643-MG-53214G75Mikk

Subwoofer fehlt
Bit (Betriebssystem) 64 Bit
Hardware
  • Intel-CPU
  • Nvidia-Grafik
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook vorhanden
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 14"
Displaytyp Matt
Displayauflösung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core i5-3210M
Prozessor-Kerne 2
Basistakt 2,5 GHz
Grafik
Grafikchipsatz Intel HD Graphics 4000, Nvidia GeForce GT 640M
Speicher
Festplattenkapazität (gesamt) 750 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 4096 MB
Konnektivität
Anschlüsse 3 x USB 3.0, 1 x USB 2.0, HDMI, VGA, LAN, Kopfhörer, Mikrofon
Ausstattung
Betriebssystem Windows 7
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 2300 g

Weiterführende Informationen zum Thema Acer TravelMate P643-MG-53214 G75Mikk können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Acer TravelMate P653-MG-53214G75MikkPackard Bell EasyNote LK-E306G50 MnrkAldi Nord / Medion Akoya P6816Medion Erazer X7817Asus Zenbook Prime UX31AApple MacBook Pro 15,4" Retina Display (2012)One Gaming Notebook M73-2N[21721] (Core i7-3610QM, Radeon HD 7970M, 16GB RAM, 128GB SSD; 1TB HDD)Apple MacBook Air (2012)Apple MacBook Pro 13,3" (Sommer 2012)Apple MacBook Modellreihe 2012