Acer TravelMate P249-M im Test

(Notebook)
  • Gut 2,0
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 14"
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • TravelMate P249-M-3895
  • TravelMate P249-M-5452
  • TravelMate P249-M-75FV

Tests (2) zu Acer TravelMate P249-M

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 11/2016

    „gut“ (80%)

    Getestet wurde: TravelMate P249-M-3895

     Mehr Details

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 11/2016

    „gut“ (82%)

    Getestet wurde: TravelMate P249-M-5452

     Mehr Details

zu Acer TravelMate P249-M

  • Acer Predator Helios 700 (PH717-71-91GE), Notebook + Intel Total War:

    (Art # 1566980)

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt TravelMate P249-M

TravelMate P249-M-75FV

Für wen eignet sich das Produkt?

Mit seinem ausgeglichenen Charakter dürfte sich das Notebook Acer TravelMate P249-M-75FV als verlässlicher Begleiter im privaten und geschäftlichen Alltag durchschnittlich anspruchsvoller Anwender erweisen. Ohne ein Spezialwerkzeug für ressourcenintensive Anwendungen, anspruchsvolle Grafikverarbeitung oder schnelle Spiele zu sein, kann das Gerät dennoch als flexibler Allrounder den stationären PC auf dem Schreibtisch ersetzen. Über die Reisetauglichkeit des mit 2,1 Kilogramm gut transportablen Modells lässt sich allenfalls mutmaßen: Ein Serienkollege mit etwas schwächerem Rechenwerk zeigt im mobilen Betrieb jedenfalls eine durchschnittliche Ausdauer.

Stärken und Schwächen

Den Rechentakt gibt ein sparsamer Intel-Chipsatz aus der 2015 vorgestellten Skylake-Familie an, der unter den jüngeren Modellen der Kaby-Lake-Serie bereits einen deutlich performanteren Nachfolger gefunden hat. Dem zwar nicht superschnellen, aber dennoch belastbaren Zweikern-Prozessor stehen beachtliche 16 Gigabyte Arbeitsspeicher zur Seite, sodass ausreichend Rechenkraft auch für anspruchsvollere Anwendungen und anhaltendes Multitasking verfügbar sein sollte. Weniger performant zeigt sich demgegenüber die integrierte Grafikeinheit, die mit schnellen Spielen reichlich Mühe haben dürfte. Im durchschnittlichen Multimediabetrieb reicht die Leistung gleichwohl für die Ansprüche des blickwinkelstabilen IPS-Displays, das mit den 1.920 x 1.080 Pixeln des Full-HD-Formats für eine gute Bildschärfe sorgt. Zu den guten Produkteigenschaften gehört auch die Kombination aus einem schnellen SSD-Speichermedium und einer 500 Gigabyte großen HDD-Festplatte.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der chinesische Hersteller Acer hat das Business-Notebook mit gehobenen Einsteigerqualitäten Ende des Jahres 2016 auf den Markt gebracht und der Handel bietet das Gerät für Beträge zwischen rund 850 und etwas mehr als 1.000 Euro an. Insbesondere im unteren Bereich der Skala wirkt die Kalkulation fair und belohnt ein durchgehend gutes Ausstattungsniveau ohne auffällige Patzer.

Datenblatt zu Acer TravelMate P249-M

Display
Displaygröße 14"
Displaytyp Matt
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Kerne 2
Grafik
Grafikchipsatz Intel HD Graphics 520
Ausstattung
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Akku
Akkukapazität 41 Wh
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 2100 g

Weiterführende Informationen zum Thema Acer TravelMate P249-M können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen