P224W Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 22"
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Ver­sion ohne Erwei­te­rungs­kit, dafür mit HDMI

Der Acer P224W wird ab Oktober 2008 in zwei Versionen ausgeliefert. Ein Modell mit Erweiterungskit, bestehend aus einer zusätzlichen schnurlosen Maus-Tastatur-Kombination, für die in das Display ein eigenes Empfangsmodul integriert ist. Nachteil dieser Variante: Der Monitor besitzt nur eine analoge VGA-Schnittstelle sowie einen USB-Anschluss. Für den Multimedia-Einsatz ist damit die Einspeisung von digitalem Bildfutter verwehrt.

Bei der zweiten Variante dagegen verzichtet man auf die Tastatur-Maus-Kombination und erhält dafür im Gegenzug das volle multimedia-fähige Anschluss-Programm: VGA, DVI und HDMI, der Monitor ist auch HDCP-fähig. Acer verklangt für diese Version knapp 20 Euro mehr, als Herstellerpreis werden 299 Euro veranschlagt.

Dies ist nicht eben günstig für einen 22-Zoll-Monitor. Aber da ist ja immer noch die Vermutung, ein hochwertiges Panel ergattern zu können. Es ist aber immer noch unklar, ob im P224W wirklich kein TN-Panel verbaut ist, wie der Blickwinkel von 176 Grad vermuten lässt – denn dann wären 299 Euro natürlich wieder günstig.

von Wolfgang

Weitere Einschätzung

22-​Zoll-​Moni­tor mit USB-​Erwei­te­rungs­kit

Mit dem 22-Zoll-Monitor P224W geht Acer ganz neue Wege und lenkt dabei sicherlich die Aufmerksamkeit auf sich. Denn der TFT wird gleichzeitig mit einem USB-Erweiterungskit sowie einer kabellosen Maus und Tastatur ausgeliefert. Der Vorteil: Tastatur und Maus können direkt an den Monitor angeschlossen werden, die USB-Anschlusse des PC bleiben frei beziehungsweise verfügbar für andere Peripheriegeräte. Insbesondere Notebookbesitzer, die zu Hause den mobilen Rechner als PC einsetzen, werden dieses Konzept sicherlich ziemlich schlau finden.

Wie die meisten der momentan gehäuft lancierten 22-Zoll-Monitore, die sich zu Publikumsrennern entwickeln, so orientiert sich auch der Acer P224W an den Einsatz als Multimediabildschirm aus. Allein schon die trockenen Daten sprechen eine klare Sprache: 10.000:1 Kontrast, 176 Grad Blickwinkel (also kein TN-Panel), schnelle Reaktionszeit von 2 Millisekunden und eine Auflösung von 1680 mal 1050 – das heißt: Zwar leider kein 16:9-Format, aber ein dem 24-Zoller Acer P244 entsprechende Modell mit 16:9 wird sicherlich auch bald die P-Serie bereichern. Der Monitore ist außerdem wohnzimmertauglich designt – auch dies eine Notwendigkeit, die im 22-Zoll-Segment mittlerweile unumgänglich ist. Ab Oktober 2008 wird der P224W für 279 Euro lieferbar sein.

von Wolfgang

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Acer P224W

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 22"
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 2 ms

Weiterführende Informationen zum Thema Acer P224W können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: