Acer P1623

  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Native Auf­lö­sung WUXGA (1920x1200)
  • Hel­lig­keit 3500 ANSI Lumen
  • Licht­quelle Lampe
  • Betriebs­ge­räusch 31 dB
  • Tech­no­lo­gie DLP
  • Key­stone-​Kor­rek­tur Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Acer P 1623

Für wen eignet sich das Produkt?

Neben der sehr guten Auflösung bietet der Beamer Acer P1623 überzeugende Eigenschaften, die explizit die Projektion des Bildes betreffen. Das erlaubt einen sehr variablen Aufbau und verlangt weniger Platz als bei einigen Konkurrenzmodellen. Die Auflösung mit etwas mehr als 2 Millionen Bildpunkten reicht für ansprechende Kinoabende und detailreiche Präsentationen.

Stärken und Schwächen

Das Objekt macht hier ein Stück weit den Unterschied. Für die maximale Bilddiagonale von 300 Zoll muss der Abstand zur Leinwand nur knapp über 7 Meter betragen. Zum Vergleich: Üblich sind 10 Meter oder mehr. Die Helligkeit präsentiert sich mit 3.500 Lumen etwas oberhalb des Durchschnitts. Lässt sich die Umgebung angemessen verdunkeln, wird auch ein großes Bild gut erkennbar dargestellt. Auf kleineren Leinwänden mit beispielsweise 3 Metern Diagonale darf es sogar hell sein. Gleichzeitig liegt die Betriebsdauer im Normalmodus bei 3.500 Stunden. Das ist relativ wenig. Wer nicht täglich einen Einsatz plant, wird damit durchaus zurechtkommen. Zweimal VGA, dafür nur einmal HDMI für den Anschluss von Geräten auf der Rückseite wirkt etwas antiquiert. Auffallend kritisch wird die Lautstärke der Kühlung in einigen Rezensionen beschrieben. Die angegebenen 31 Dezibel sind kein überragender Wert, aber eigentlich im Rahmen des Normalen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Weil das Objektiv etwas besser als üblich ist und Helligkeit sowie Anzahl der Bildpunkte ein gutes Ergebnis bei der Projektion versprechen, lassen sich die von Amazon ausgerufenen 750 Euro verschmerzen. Spielt es allerdings keine übergeordnete Rolle, das Abstand zur Leinwand und optischer Zoom mehr Spielraum beim Positionieren des Projektors gestatten, empfiehlt sich auch ein Acer H6512BD. Der spart an einigen Stellen, bietet aber fast die gleiche Leuchtkraft und Full-HD für etwa 600 Euro.

von Mario

Passende Bestenlisten: Beamer

Datenblatt zu Acer P1623

Bild
Native Auflösung WUXGA (1920x1200)
HD-Fähigkeit Full HD
Helligkeit 3500 ANSI Lumen
Bildverhältnis
  • 16:9
  • 4:3
  • 16:10
Kontrastverhältnis 20000:1
Technologie DLP
Lichtquelle Lampe
Lebensdauer Leuchtmittel 3500 h
Optik
Lens Shift fehlt
Keystone-Korrektur vorhanden
Kurzdistanzprojektion fehlt
Ton
Lautsprecher vorhanden
Features
3D-Konvertierung fehlt
3D-ready vorhanden
AirPlay fehlt
Akkubetrieb fehlt
Betriebssysteme
Android fehlt
DLNA fehlt
DVD-Player fehlt
HDR fehlt
Laser-TV fehlt
Media-Player fehlt
MHL-Unterstützung vorhanden
Miracast fehlt
Webbrowser fehlt
WiDi fehlt
Schnittstellen
Eingänge
Composite-Video-Eingang vorhanden
HDMI-Eingang vorhanden
Komponenten-Eingang fehlt
USB fehlt
VGA-Eingang vorhanden
Ausgänge
Audio-Ausgang vorhanden
Kopfhörer fehlt
VGA-Ausgang vorhanden
Netzwerk
LAN fehlt
WLAN integriert fehlt
Sonstige
12 Volt-Trigger fehlt
Bluetooth fehlt
BNC fehlt
HDBaseT fehlt
Kartenleser fehlt
RS-232C vorhanden
Allgemeines
Betriebsgeräusch 31 dB
Abmessungen / B x T x H 308 x 211 x 86 mm
Gewicht 2500 g
Weitere Daten
Anschlüsse S-Video, Audio-In, Mini-USB, USB (Power)
Formfaktor Stationär
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: MR.JNC11.001

Weiterführende Informationen zum Thema Acer P 1623 können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf