• ohne Endnote

  • 0 Tests

27 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Gerä­te­klasse: Ein­stei­ger­klasse
Dis­play­größe: 5"
Arbeitsspei­cher: 1 GB
Akku­ka­pa­zi­tät: 2000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Liquid Z6

Hüb­sche Hülle, schwa­ches Innen­le­ben

Stärken
  1. farbenfroher Bildschirm
  2. sehr guter Netzempfang
  3. überzeugende Sprachqualität
Schwächen
  1. schwache Kamerapaarung
  2. träge reagierender Touchscreen
  3. zu wenig interner Speicher
  4. geringe Ausdauer & lange Ladezeiten

Display

Bildqualität

Eine einfache HD-Auflösung ist heute nur noch selten anzutreffen, bei dezenten 5 Zoll Bilddiagonale geht das aber noch in Ordnung. Das ergibt auf einer Armlänge Abstand noch eine angenehme Bildschärfe, nur bei näherem Blick sind einzelne Pixel erkennbar. Das Display glänzt aber mit einer tollen Farbdarstellung, die die Nutzer ausdrücklich loben.

Kamera

Fotoqualität der Hauptkamera

Wenn Du Fotofan bist, solltest Du besser ein anderes Handy in die Auswahl fassen - vorzugsweise ab etwa 200 Euro. Das Acer ist ein typisches Einsteigermodell mit reduzierter Ausstattung, was auch die Kamera mit nur 8 Megapixeln Auflösung betrifft. Für Schnappschüsse bei Tag ist sie noch ok, mehr kannst Du aber nicht erwarten.

Bilder bei schlechtem Licht

Bei Dämmerung oder in dunklen Räumen bricht die Bildqualität spürbar ein. Die Aufnahmen werden verrauscht, Lichtquellen vollkommen überstrahlt und dunkle Bereiche viel zu düster - kurz, eine echte Dynamik ist im Foto nicht mehr wahrnehmbar. Wenn Nutzer positiv von der Kamera sprechen, dann ausdrücklich immer nur von Tageslicht-Aufnehmen.

Fotoqualität der Selfie-Kamera

Die magere Ausstattung setzt sich auch im Bereich der Frontkamera fort. Nur 2 Megapixel Auflösung sind selbst für ein Einsteigermodell nicht mehr zu rechtfertigen - entsprechend schlecht ist die Qualität von Selfies, die allenfalls für den Versand in Kurznachrichtendiensten ausreichen.

Leistung

Schnelligkeit

Ein Prozessor der auf mageren 1,25 GHz taktet sowie 1 GB RAM - das sind selbst für Einsteigermodelle keine angemessenen Werte mehr. Zum Glück ist das moderne Android so genügsam, dass zumindest die normale Bedienoberfläche flüssig läuft. Doch bei Bildschirmeingaben zeigt sich die Tastatur träge und unpräzise, Spiele ruckeln, Appstarts sind langsam.

Speicherplatz

Mit 8 GB ist auch der interne Speicherplatz sehr mager aufgestellt. Abzüglich des Systems sind nur 4 GB für Dich frei, was einfach nicht mehr angemessen ist. Zum Glück kannst Du aber eine Speicherkarte einlegen und sogar Apps auf diese verschieben, weil Acer sie als internen Speicher "liest". Die muss aber natürlich auch erst einmal gekauft werden.

Akku

Akku

Weit kommst Du mit einer Akkuladung leider nicht. Zwar ist die Ausstattung einfach gehalten, es findet sich aber auch nur ein kleiner 2.000-mAh-Akku darin wieder. Bei intensiver Nutzung kann es sein, dass Du schon vor dem Abend zur Steckdose eilen musst, zudem lädt das Handy sehr langsam. Einige berichten, dass eine Nacht gerade so ausreicht.

Kundenmeinungen (27) zu Acer Liquid Z6

3,6 Sterne

27 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
11 (41%)
4 Sterne
5 (19%)
3 Sterne
3 (11%)
2 Sterne
4 (15%)
1 Stern
4 (15%)

3,6 Sterne

27 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Acer Liquid Z6

Displaygröße

5 Zoll

Die Dis­play­größe fällt sehr kom­pakt aus. Aktu­ell sind Han­dy­dis­plays im Durch­schnitt 6,2 Zoll groß.

Arbeitsspeicher

1 GB

Das Gerät ver­fügt nur über wenig RAM. Sie soll­ten mit einer schwa­chen Sys­tem­leis­tung rech­nen.

Interner Speicher

8 GB

Der interne Spei­cher fällt knapp aus. Sofern mög­lich, sollte eine Spei­cher­karte nach­ge­rüs­tet wer­den.

Akkukapazität

2.000 mAh

Die Akku­lauf­zei­ten fal­len kurz aus. Die Akku­ka­pa­zi­tät liegt deut­lich unter dem aktu­el­len Durch­schnitt (4.300 mAh).

Gewicht

126 g

Das Gerät zählt zu den leich­tes­ten Smart­pho­nes am Markt. Das aktu­elle Durch­schnitts­ge­wicht beträgt 190 Gramm.

Aktualität

Vor 4 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Geräteklasse Einsteigerklasse
EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
Notruf-Taste fehlt
UMTS vorhanden
TV-Empfänger fehlt
Spezialsensor fehlt
Ultrapixel fehlt
Frontkamera-Blitz fehlt
Display
Displaygröße 5"
Displayauflösung (px) 1280 x 720 (16:9 / HD)
Pixeldichte des Displays 294 ppi
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Mehrfach-Kamera fehlt
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 2 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 6
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 1 GB
Arbeitsspeicher 1 GB
Maximal erhältlicher Speicher 8 GB
Interner Speicher 8 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,25 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.0
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards GPS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 2000 mAh
Austauschbarer Akku vorhanden
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 72,5 mm
Tiefe 8,5 mm
Höhe 145,5 mm
Gewicht 126 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor fehlt
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HM.HW7EE.001

Weiterführende Informationen zum Thema Acer Liquid Z6 können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: