• Gut 1,9
  • 1 Test
34 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 8"
Arbeitsspei­cher: 1 GB
Betriebs­sys­tem: Android
Akku­ka­pa­zi­tät: 4420 mAh
Gewicht: 340 g
Mehr Daten zum Produkt

Acer Iconia One 8 (B1-810) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2015
    • Details zum Test

    31 von 40 Punkten; 4 von 5 Sternen

    „gut“

    „Für viel Aufsehen wird das Iconia One 8 nicht sorgen - das heißt aber nicht, dass es keine Vorzüge hat. Solide verarbeitet, nette Extras, ausreichende Hardware – wer ein günstiges Tablet sucht, macht hier kaum etwas falsch.“

Kundenmeinungen (34) zu Acer Iconia One 8 (B1-810)

3,7 Sterne

34 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
13 (38%)
4 Sterne
9 (26%)
3 Sterne
4 (12%)
2 Sterne
4 (12%)
1 Stern
4 (12%)

3,7 Sterne

34 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Acer NT.L7DEE.003

Ein­stei­ger-​Tablet bringt Power für klei­nes Geld

Die neuen Intel-Chipsätze werden bei Tablets immer beliebter. Zumindest im Lowend-Bereich liefern sie überraschend viel Leistung und sind trotzdem erschwinglich, was endlich auch Einsteigermodellen eine flüssige Bedienung sichert. Acer ist einer der ersten Hersteller, die nicht nur ihre Windows-Tablets sondern auch die Android-Modelle reihenweise auf die neuen Chipsätze umstellen. Auch das neue 8-Zoll-Tablet Acer Iconia One 8 ist mit dem aktuellen Intel Atom Z3735G ausgestattet, der von 1 Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt wird.

Moderne Bildschirmtechnologie

Das Quad-Core-Tablet sollte also angenehm smart laufen, auch die Auflösung in Höhe von 1.280 x 800 Pixeln stellt keine großen Ansprüche an die Hardware. Gleichwohl ist sie bei 8 Zoll noch gerade so ausreichend, um ein ordentliches Bild zu liefern, bei dem einem die einzelnen Pixel nicht gleich ins Gesicht springen. Dank IPS-Technik darf man zudem gute Kontraste, natürliche Farben und stabile Seitenblickwinkel erwarten, die „Zero-Gap-Technologie“ wiederum soll das Bild überraschend nah an den Nutzer heranbringen. Bei ihr entfällt der Zwischenraum zwischen Bildschirmglas und der eigentlichen Darstellungsfläche. Mehr darf man von einem Tablet der Budgetklasse um 150 Euro auch nicht erwarten.

Verzicht auf Extras, dafür schlank und leicht

Das Iconia One 8 wird die übliche Zusatzausstattung bieten, darunter Kameras, verschiedene Speicherausstattungen und einen Steckplatz für eine microSD-Karte. Verzichten muss man lediglich auf Extras wie GPS oder eine HDMI-Schnittstelle, da muss man dann doch eine Preisklasse höher schauen. Das Iconia One 8 beschränkt sich auf die rudimentären Features und punktet ansonsten vor allem mit seinem kleinen, sehr zierlich geratenen Gehäuse sowie einem niedrigen Gewicht.

Kommt mit aktueller Android-Version

Genaue Angaben dazu sind noch nicht zu finden, doch erste Reviewer berichten überzeugt von dem gelungenen Handling des Tablets. Einhellig sind sie der Meinung, dass das Gebotene für die niedrige Summe sehr ordentlich ausfällt. Und man kann bald zugreifen: Noch Ende Oktober 2014 soll das Acer Iconia One 8 in Deutschland erhältlich sein. Es wird ab Werk mit der relativ neuen Android-Version 4.4.2 KitKat ausgestattet sein.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Acer Iconia One 8 (B1-810)

Display
Displaygröße 8"
Displayauflösung (px) 1280 x 800 (8:5 / WXGA)
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Speicherkapazität 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Prozessorleistung 1,33 GHz
Prozessortyp Intel Atom Z3735G
Akku
Akkukapazität 4420 mAh
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 340 g
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
GPS vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Lenovo Tab S8Trekstor Surftab Wintron 10.1Medion Lifetab S10333 (MD 98828)Vodafone Smart Tab 4GSony Xperia Z4 TabletMedion LifeTab S10346Sony Xperia Z3 Tablet CompactAsus MeMO Pad 10 (ME103K)Samsung Galaxy Tab Active LTEArchos 80 Cesium