Acer X960 Test

(WLAN-Handy)
Merken & Vergleichen
Tempo X960
Produktdaten:
  • Displaygröße: 2,8"
  • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP
  • Ausgeliefert mit Version: : Windows Mobile 6.1
  • Bluetooth
  • WLAN
  • GPS
  • Mehr Daten zum Produkt
Erste Meinung schreiben
Die besten WLAN-Handys
Alle WLAN-Handys anzeigen

Einschätzung unserer Autoren

X960

Tempo-Smartphone für mobiles Surfen

Acer hat bekannt gegeben, dass sein zweites Smartphone der Tempo-Baureihe nun ebenfalls erhältlich ist: Das Acer X960 soll seine Benutzer vor allem mit einer per Widgets aufgepeppten Windows-Mobile-Nutzeroberfläche und schnellstem Internetzugang überzeugen. Denn das X960 nutzt eine von Acer selbst programmierte Oberfläche, die auf Windows Mobile aufsetzt und frei definierbare Schnellzugriffe zu bieten hat. Kernelement sind in der Grundeinstellung aber Internet-basierte Dienste: Der Zugriff auf den Browser, das Mailprogramm, Instant Messenger und Social Networks steht im Mittelpunkt. Daher wartet das Acer X960 auch mit UMTS, HSDPA und WLAN auf, bietet also schnellste Datenübertragungen.

Für andere Zwecke ist das Handy natürlich wie bei allen gängigen Smartphones ebenfalls gerüstet: Ein GPS-Modul ermöglichst die Nutzung von standortbasierten Diensten und Navigationssoftware, eine 3,2-Megapixel-Kamera und ein Media Player sorgen für Unterhaltung. Erstaunlich ist nur die Akku-Angabe: Das Acer X960 soll immerhin 1.530 mAh besitzen, was doch eine ganze Menge ist. Trotzdem gibt der Hersteller nur eine Gesprächszeit von knapp vier Stunden eine Stand-by-Zeit von unter einer Woche an. Was frisst da so extrem viel Strom?

Davon abgesehen ist es gut zu sehen, dass das Acer X960 nun doch mit WLAN ausgestattet ist, was zuvor aufgrund sich widersprechender Informationen nicht ganz sicher war. So eignet sich das Smartphone auch dank seines Touchscreen-Displays mit VGA-Auflösung immerhin tatsächlich für die Nutzung des mobiles Internets. Schade ist nur, dass sowohl die Dual-SIM-Fähigkeit als auch das TV-Modul dem Rotstift zum Opfer gefallen sind. Vom ursprünglichen Glofiish X960 ist also in der Tat kaum mehr etwas übrig geblieben.

Autor: Janko
Weitere Einschätzungen
X960

Von Glofiish keine Spur mehr

In der Vorabberichterstattung waren sich die Magazine noch einig: Das Acer X960 werde ein Glofiish-Handy entweder mit integriertem TV-Modul oder mit Dual-SIM-Funktionalität werden. Davon kann jedoch keine Rede mehr sein: Das ursprünglich als Acer Glofiish X960 gemeldete Modell wird ganz einfach als Acer X960 auf den Markt kommen – und alles andere als spektakulär ausfallen. Es verfügt über einen 2,8-Zoll-Touchscreen mit VGA-Auflösung, eine Widget-basierte Nutzeroberfläche ähnlich dem F900 und ein GPS-Modul für mobile Navigationsdienste. Der Rest ist eigentlich keiner Rede wert: Eine 3,2-Megapixel-Kamera, EDGE und HSDPA für Datenübertragungen und 256 Megabyte Speicher.

Da hat sich die Wi-Fi Alliance offenbar diesmal ein wenig geirrt. Seltsam ist, dass das Acer X960 nicht einmal über WLAN zu verfügen scheint. Das stellt den Eintrag auf der Website der Wi-Fi Alliance irgendwie in Frage. Ist das Acer X960 nun tatsächlich dieses Handy – oder sehen wir doch noch parallel einen Glofiish X960? Man kann es irgendwie eher nicht glauben...

Autor: Janko
X960

Endlich wieder ein Dual-SIM-Glofiish?

Wenn der Eintrag auf der Website der Organisation Wi-Fi Alliance stimmt, wird es demnächst ein neues Glofiish-Smartphone mit Dual-SIM-Funktionalität geben. Wie das Magazin CellPassion berichtet, lautet die Bezeichnung des Gerätes auf Glofiish X960, und als Hersteller werde der Laptop-Produzent Acer angegeben. Das Smartphone werde entsprechend dem Wi-Fi-Eintrag über ein WLAN-Modul verfügen und mit Windows Mobile laufen. Mehr Informationen sind derzeit leider nicht verfügbar, gleichwohl vermutet das Magazin eine Veröffentlichung des Acer Glofiish X960 während des World Mobile Congress in Barcelona im Februar 2009.

Um die Marke Glofiish und ihre durchaus ambitionierten TV- und Dual-SIM-Handys war es im vergangenen Jahr ausgesprochen ruhig geworden. Zwar gab es mit dem TV-Handy Glofiish V900 ein sehr viel versprechendes TV-Handy, das auch auf den deutschen Markt gelangen sollte. Gleichwohl ist es anscheinend nie hierzulande verkauft worden, wie uns auch mehrere Leserzuschriften enttäuscht mitgeteilt haben. Dies könnte damit zusammenhängen, dass die Marke Glofiish laut CellPassion im März 2008 von Acer aufgekauft wurde. Vielleicht wurden dadurch auch die Vertriebsmodelle geändert und die Logistik ist ein wenig durcheinander geraten. In jedem Fall sieht es so aus, als dürften sich die Fans der Marke jetzt wieder auf ein neues Dual-SIM-Smartphone freuen!

Autor: Janko

Datenblatt zu Acer X960

Batterie
Batteriekapazität
1350 mAh
Batterietechnologie
Lithium Polymer (LiPo)
Sprechzeit (2G)
6 h
Standby-Zeit (2G)
300 h
Bildschirm
Bildschirmauflösung
640 x 480 pixels
Bildschirmdiagonale
2.8 "
Display-Typ
TFT
Touchscreen
Ja
Design
Formfaktor
Bar
Gewicht & Abmessungen
Breite
59 mm
Gewicht
132.5 g
Höhe
106.4 mm
Tiefe
13.7 mm
Kamera
Integrierte Kamera
Ja
Sensor-Typ
CMOS
Multimedia
FM-Radio
Nein
Navigation
GPS
Ja
Netzwerk
2G-Standards
EDGE, GPRS
Bluetooth
Ja
Bluetooth-Version
2.0+EDR
Datennetzwerk
3G
Prozessor
Prozessor-Taktfrequenz
0.533 GHz
Speichermedien
RAM-Speicher
128 MB
Verpackungsinhalt
Gebündelte Software
Office Mobile, Outlook Mobile, Internet Explorer 6, Windows Live Messenger, Windows Media Player
Weitere Spezifikationen
Klingeltontyp
Monophonic
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern:
XP.H410N.005

Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz