• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
Meinung verfassen
Bauart: All-​in-​One
Systemkomponenten: Intel-​CPU
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Aspire ZC-602

All-in-One für Einsteiger

Mit dem Aspire ZC-602 bietet Acer seit kurzem einen All-in-One-PC für Einsteiger an. Für rund 400 EUR bekommt man ein Modell im 19,5 Zoll-Format, das in puncto Ausstattung zwar Schwächen hat, für den Alltag aber weitgehend ausreicht.

Gewöhnungsbedürftiges Design

Das Gehäuse ist optisch unter Umständen nicht jedermanns Sache. Zum Beispiel ist die weiße Lackierung etwas unpassend, zudem wirkt der PC generell relativ bieder und mit 6,2 Zentimetern Bautiefe gleichzeitig ziemlich wuchtig. Dem Display wiederum spendiert Acer eine Auflösung von 1.600 x 900 Pixeln. Damit lässt es sich solide arbeiten, ein allzu scharfes Bild kann man jedoch nicht erwarten. Zum Anschluss von Drucker, MP3-Player oder Digitalkamera stehen wiederum drei USB-Buchsen bereit – wobei immerhin eine davon den 3.0-Standard für schnelle Datentransfers unterstützt. Eine Audiokombo zur Anbindung eines Headsets, ein Kartenleser sowie LAN, WLAN und Bluetooth runden das Konnektivitätsangebot ab. Heißt: Sowohl auf einen HDMI-Ein- als auch auf einen HDMI-Ausgang muss man verzichten.

Überschaubare Performance

Technisch ist – anscheinend serienmäßig – ein Intel Celeron 1017U mit 1,6 GHz Taktrate, dessen Performance sich auf Einsteiger-Niveau bewegt. Man kann also im Netz surfen und die üblichen Office-Dokumente bearbeiten, bei härteren Jobs hingegen ist Geduld gefragt. Ansonsten umfasst die Hardware vier GByte RAM und eine handelsübliche Festplatte in Standardgröße (500 GByte), die Grafikarbeit indes übernimmt der im Prozessor integrierte Chip. Letzterer ist dabei nicht allzu leistungsfähig – was sich vor allem bei Games oder ähnlich anspruchsvollen Multimediatools wie Photoshop bemerkbar macht. Ansonsten bekommt man noch das obligatorische DVD-Laufwerk, als Betriebssystem wiederum läuft Windows 8.

Wie jeder All-in-One-PC spart der Acer Aspire ZC-602 Platz, allerdings ist die Ausstattung unterm Strich doch äußerst simpel. Wer sich einen günstigen Desktop-PC und separat einen einfachen Bildschirm besorgt, kommt deshalb fürs gleiche Geld im Zweifel besser weg.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Acer Aspire ZC-602

Betriebssystem Windows 8
Betriebssystem Windows 8
Geräteklasse
Bauart All-in-One
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten Intel-CPU
Optische Laufwerke DVD-Brenner
Displaygröße 19 Zoll

Weiterführende Informationen zum Thema Acer Aspire ZC-602 können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Intel NUC-Kit DN2820FYKHAsus ET2300INTIAcer Aspire Z3-600 (DQ.STHEG.001)Giga Byte Brix GB-BXi7-4770 RZotac Zbox EI750 PlusZotac ZBOX Nano ID67 PlusLenovo IdeaCentre B750Lenovo ThinkCentre M73zPhilips S231C4AFDHofer / Medion Erazer X5340 D (MD 8886)