Acer Aspire Z1-622 (Celeron N3150, 4GB RAM, 500GB HDD) Test

(PC-System)
  • keine Tests
1 Meinung
Produktdaten:
  • Bauart: All-in-One
  • Systemkomponenten: Intel-CPU
  • Prozessormodell: Intel Celeron N3150
  • Grafikchipsatz: Intel HD Graphics
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Aspire Z1-622 (Celeron N3150, 4GB RAM, 500GB HDD)

Acer Aspire Z1-622 (DQ.SZ8EG.002)

Für wen eignet sich das Produkt?

In der Produktserie Z1 bringt Acer eine Gruppe von All-in-one-Geräten unter, die ihre Bestimmung im Umfeld des privaten Arbeitsplatzes finden. Wie alle Vertreter seiner Modellfamilie gehört das PC-System Aspire Z1-622 (Celeron N3150, 4GB RAM, 500GB HDD) zu den Komplettlösungen mit überschaubarer Rechenkraft. In der Sandwichposition zwischen dem schwächeren Schwestermodell Z1-621 und der etwas performanteren Variante Z1-623 ist das Modell leistungsfähig genug, um üblichen Anforderungen des Multimedia- und Büroalltags zu genügen. Auf dem heimischen Schreibtisch bewährt sich die funktionale Kombination aus stationärem Rechner mit integriertem Monitor darüber hinaus als ausgesprochen aufgeräumte Konstruktion.

Stärken und Schwächen

Die Programmausführung liegt in der Verantwortung eines Anfang 2015 vorgestellten Intel-Chipsatzes. Für den Einsatz in preisgünstigen Notebooks bestimmt, beherbergt das Rechenwerk einen Vierkern-Hauptprozessor, der sich in allen Alltagssituationen ausreichend belastbar zeigt. Mit 4 Gigabyte hält der Arbeitsspeicher zwar keine verschwenderische Kapazität bereit. Dennoch reicht es für eine verlässliche Leistung auch bei leichtem Multitasking. Die integrierte Grafikeinheit ist ebenfalls ein Modell des Jahres 2015, das sich gleichwohl nicht mit augenfälliger Leistungsfähigkeit hervortut. Entsprechend werden Freunde schneller Spiele mit der Performance nicht zufrieden sein. Insgesamt gelingt es der Rechnerplattform ausreichend Kräfte für Büroanwendungen und multimediale Kommunikation zu mobilisieren und den Betrieb des in Full-HD-Schärfte auflösenden Bildschirms zu sichern. Ein bisschen schade: WLAN- und Bluetooth-Verbindungen müssen auf neuere Schnittstellenstandards verzichten.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der taiwanische Hersteller Acer hat das All-in-one-Einsteigergerät im Herbst des Jahres 2016 auf den Markt gebracht und der Handel übernimmt die Auslieferung an Endkunden für Beträge zwischen rund 500 und knapp 600 Euro an. Für eine vergleichswese moderate Investition erledigt das Komplettsystem die Aufgaben von zwei Komponenten auf einen Streich und erspart durch die Kombination von Rechner und Monitor den störenden Kabelsalat auf dem Schreibtisch.

zu Acer Aspire Z1-622 (Celeron N3150, 4GB RAM, 500GB HDD)

  • Acer Aspire XC-885 Mini PC i5-8400 8GB 1TB 128GB SSD Windows 10

    • Intel® Core™ i5 - 8400 Prozessor (bis zu 4, 0 GHz) , Hexa - Core • 8 GB RAM, 1, 128 TB SATA + SSD, DVD DL Brenner, ,...

Kundenmeinung (1) zu Acer Aspire Z1-622 (Celeron N3150, 4GB RAM, 500GB HDD)

1 Meinung
Durchschnitt: (Mangelhaft)
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1

Datenblatt zu Acer Aspire Z1-622 (Celeron N3150, 4GB RAM, 500GB HDD)

Geräteklasse
Bauart All-in-One
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten Intel-CPU
Speicher
Arbeitsspeicher 4096 MB
Festplattenkapazität 500 GB
Prozessor
Prozessormodell Intel Celeron N3150
Prozessor-Kerne 4 Kerne
Prozessorleistung 1,6 GHz
Grafikchipsatz Intel HD Graphics
Ausstattungsmerkmale
  • Kartenleser
  • WLAN
  • Bluetooth
Optische Laufwerke DVD-Brenner
Displaygröße 21,5 Zoll
Mitgeliefertes Zubehör
  • Webcam
  • Tastatur/Maus
Schnittstellen 1 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, 1 x HDMI, LAN, Cardreader, Audio Line-Out
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DQ.SZ8EG.002

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen