• Gut 2,3
  • 22 Tests
  • 24 Meinungen
Gut (1,9)
22 Tests
Befriedigend (2,8)
24 Meinungen

Varianten von Aspire S7

  • Aspire S7 (i7-4500U, 8GB RAM, 256GB SSD) Aspire S7 (i7-4500U, 8GB RAM, 256GB SSD)
  • Aspire S7 391-73514G25aws Aspire S7 391-73514G25aws
  • Aspire S7-191-73514G25ass Aspire S7-191-73514G25ass
  • Aspire S7 11 Aspire S7 11" (Core i5-3317U, 128 Go, 4096 Mo RAM, Intel HD Graphics 4000)
  • Aspire S7-191-53334G12ass (NX.M42EF.003) Aspire S7-191-53334G12ass (NX.M42EF.003)
  • Aspire S7 (Core i5-3317U, 128 Go, 4096 Mo RAM, Intel HD Graphics 4000) Aspire S7 (Core i5-3317U, 128 Go, 4096 Mo RAM, Intel HD Graphics 4000)
  • Aspire S7 391-53314G12aws (NX.M3EEG.007) Aspire S7 391-53314G12aws (NX.M3EEG.007)
  • Mehr...

Acer Aspire S7 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (4 von 5 Sternen)

    14 Produkte im Test | Getestet wurde: Aspire S7 (i7-4500U, 8GB RAM, 256GB SSD)

    „... Das Aspire S7 verfügt über einen Touchscreen aus Gorilla Glas. Im unteren Geräteteil ist eloxiertes Aluminium verarbeitet, die Tastatur ist etwas tiefer gesetzt. Das Ultrabook macht einen sehr robusten Eindruck und bringt 1,3 Kilo auf die Waage. Auch bei der Technik wurde nicht gespart: Ein stromsparender Core i7-Prozessor, 8 GB RAM und eine SSD mit 256 GB Kapazität sorgen für ordentlich Leistung unter der Haube.“

  • „gut“ (77 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 4 von 10 | Getestet wurde: Aspire S7 (i7-4500U, 8GB RAM, 256GB SSD)

    „Geringstes Gewicht, beste Ausstattung.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test | Getestet wurde: Aspire S7 (i7-4500U, 8GB RAM, 256GB SSD)

    Laufzeit: „sehr gut“;
    Rechenleistung Büro: „gut“;
    Rechenleistung 3D-Spiele: „schlecht“;
    Display: „gut“;
    Geräuschentwicklung: „gut“.

  • „gut“ (2,11)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 4 von 5 | Getestet wurde: Aspire S7 391-73514G25aws

    „... Der Monitor bietet eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten und überzeugt durch seine helle, detailreiche und farbtreue Darstellung. Ein Glanzlicht des Aspire S7 391 ist seine Festplatten-Ausstattung. Nicht eine, sondern gleich zwei 128 GB große SSD-Festplatten sitzen im Ultrabook und sind zu einem schnellen Laufwerk zusammengeschlossen. Die Akkulaufzeit des Ultrabooks ist ... verbesserungswürdig.“

    • Erschienen: Februar 2013
    • Details zum Test

    Praxistest-Urteil: 4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Aspire S7-191-73514G25ass

    Das Aspire S7 ist ein kleines Schmuckstück. Das gut verarbeitete und robuste Gehäuse ist angenehm klein und leichtgewichtig. Das Design hebt sich von der Masse der Ultrabooks ab und der Touchscreen bietet sogar Full-HD-Auflösung. Die verbaute Hardware ist stark, dafür muss man aber mit der eher moderaten Akkulaufzeit leben. Die Lüfter können unter Last störend laut werden. Für den Erwerb muss man auch tief in die Tasche greifen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Januar 2013
    • Details zum Test

    Note:1,5

    Getestet wurde: Aspire S7 391-73514G25aws

    Ausstattung: „sehr gut“;
    Handhabung: „gut“;
    Bildschirm: „gut“;
    Akkulaufzeit: „sehr gut“.

    • Erschienen: November 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Aspire S7 391-73514G25aws

    „Das edle S7 hat den ‚Das will ich haben‘-Effekt. Wenn Acer die Tastatur verbessert und die Laufzeit verlängert, ist es das perfekte Ultrabook.“

    • Erschienen: März 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: Aspire S7 (i7-4500U, 8GB RAM, 256GB SSD)

    „Das Aspire S7 vereint edles Äußeres mit ansprechender Leistung und eignet sich aufgrund der schlanken Bauweise als Arbeitsgerät für unterwegs. Allerdings macht es auch daheim eine gute Figur. Dafür muss man jedoch bereit sein, etwas Geld auszugeben. Mit 1.500 Euro gehört es definitiv in die Oberklasse der Designer-Ultrabooks.“


    Info: Dieses Produkt wurde von E-MEDIA in Ausgabe 25/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: März 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Aspire S7 (i7-4500U, 8GB RAM, 256GB SSD)

    „Positiv: gute Laufzeiten; auch unter Last nicht störende Lüfter; hohe Office-Leistung; sehr gute Verarbeitung; überzeugende Tastatur.
    Negativ: Display-Helligkeit nicht immer ausreichend; WLAN nicht zeitgemäß; Tastaturbeleuchtung mit ungünstigem Farbton.“

    • Erschienen: Dezember 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (83%)

    Getestet wurde: Aspire S7 (i7-4500U, 8GB RAM, 256GB SSD)

  • ohne Endnote

    „Geprüft“

    4 Produkte im Test | Getestet wurde: Aspire S7-191-73514G25ass

    • Erschienen: März 2013
    • Details zum Test

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Getestet wurde: Aspire S7-191-73514G25ass

    „Nur schön sein allein reicht mitunter kaum, Acer hat mit dem Aspire S7 eindrucksvoll bewiesen, dass hinter einer schönen Fassade auch ein leistungsstarker Rechner stecken kann. Die Design-Akzente, die das Display setzt, werden in wenigen Jahren tatsächlich als legendär gelten.“

    • Erschienen: Februar 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Aspire S7-191-73514G25ass

    „Design, Verarbeitung, Gewicht, Dicke, Performance und Bildschirm sind einem edlen 1400-Euro-Ultrabook angemessen, doch der gute Eindruck wird von mehreren Unzulänglichkeiten getrübt: Der Lüfter wird schnell laut, die Tastatur erfordert viel Übung ...“

    • Erschienen: Januar 2013
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (8,2 von 10 Punkten)

    Getestet wurde: Aspire S7 391-73514G25aws

    • Erschienen: Januar 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (86%)

    Getestet wurde: Aspire S7-191-73514G25ass

Kundenmeinungen (24) zu Acer Aspire S7

3,2 Sterne

24 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
12 (50%)
4 Sterne
8 (33%)
3 Sterne
9 (38%)
2 Sterne
8 (33%)
1 Stern
8 (33%)

3,2 Sterne

45 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Aspire S7

Ultraflach und ultra­leicht

Beim neuen Ultrabook Aspire S7 von Acer macht vor allem das Gehäuse neugierig: Zum einen beträgt die Bauhöhe laut Presseinfo gerade einmal 11,9 Millimeter. Und zum anderen darf man sich auf ein ziemlich geringes Gewicht freuen.

Erhältlich in zwei Größen

Das Ultrabook wird nach Angaben von Acer mit einem 11,6- und einem 13,3 Zoll-Panel erhältlich sein – und beide Varianten sind extrem leicht. Konkret: Während das große Modell 1.300 Gramm auf die Waage bringt, sind es bei der kleinen Schwester fast schon lächerliche 1.000 Gramm. Das Panel wiederum lässt sich per Fingertipp (Touchscreen) bedienen, zudem soll es in beiden Konfigurationen eine Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel) bieten. In Sachen Oberfläche hingegen ist bisher noch unklar, ob es auch ein Modell mit matter Beschichtung geben wird. Wünschenswert wäre es allemal – schließlich ließe sich das Panel in diesem Fall auch unterwegs oder bei ungünstigen Lichtverhältnissen einwandfrei nutzen.

Hardware, Konnektivität und Betriebssystem

Rein technisch hat man die Wahl zwischen Core i5- oder Core i7-Prozessoren aus Intels aktueller Ivy Bridge-Reihe, für genügend Power sollte also gesorgt sein. Davon abgesehen bietet die Hardware eine gute Onboard-Grafik (HD 4000), bis zu vier GByte RAM und eine SSD (128 oder 256 GByte) für den blitzschnellen Zugriff auf gespeicherte Daten. In Sachen Konnektivität indes gibt es die üblichen Optionen, also WLAN, Bluetooth, einen Kartenleser, einen Mini-HDMI-Ausgang sowie zwei flotte USB 3.0-Buchsen. Bleibt schließlich noch das installiertes Betriebssystem. Hier darf man sich auf die neue Microsoft-Errungenschaft Windows 8 freuen – was mit Blick auf den Touchscreen zweifellos Sinn macht.

Man kann darüber streiten, ob ein reines Ultrabook wirklich ein Touch-Panel benötigt. Doch abgesehen davon weckt das Acer Aspire S7 definitiv Interesse. Stark sind vor allem die Hardware, das Full-HD-Panel und vor allem die geringe Bauhöhe. Erhältlich soll das Modell ab Ende Oktober 2012 sein, die Konditionen beginnen voraussichtlich bei 950 EUR.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Acer Aspire S7

Subwoofer fehlt
Hardware Intel-CPU
Hybrid-Festplatte fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook vorhanden
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 13,3"
Displaytyp Touchscreen
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Hardwarekomponenten
Grafik
Grafikchipsatz Intel HD 4000
Speicher
SSD vorhanden
Arbeitsspeicher (RAM) 4 GB
Konnektivität
Anschlüsse 2 x USB 3.0, HDMI
Ausstattung
Betriebssystem Windows 8
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation im Lieferumfang fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Acer Aspire S7 können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schlankes Edel-Notebook

E-MEDIA 6/2014 - Mit Acer verbindet man eher preiswerte Notebooks. Das Aspire S7 zeigt jedoch, dass der Hersteller auch im Premium-Segment gute Laptops bauen kann.Im Einzeltest befand sich ein Notebook. Es wurde für „gut“ befunden. Als Testkriterien dienten Benchmarkergebnisse bei Bildbearbeitung, Audiokonvertierung und Videokonvertierung sowie Akkulaufzeit und Preis/Leistung. …weiterlesen

Acer Aspire S7-392 Ultrabook

notebookcheck.com 12/2013 - Ein Ultrabook befand sich im Einzeltest. Die Endnote lautete „gut“. Als Testkriterien dienten unter anderem Gehäuse, Tastatur, Konnektivität und Gewicht. …weiterlesen