Befriedigend (3,0)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 18,4"
Arbeitsspei­cher (RAM): 4 GB
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Aspire 8530G

  • Aspire 8530G-724G32MN Aspire 8530G-724G32MN
  • Aspire 8530G-824G32MN Aspire 8530G-824G32MN
  • Aspire 8530G-824G50MN Aspire 8530G-824G50MN

Acer Aspire 8530G im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test | Getestet wurde: Aspire 8530G-824G32MN

    „In Acers Aspire 8530G bringt das Abschalten des Grafikchips keine Vorteile; die Tastatur sitzt sehr weit links.“

    • Erschienen: Mai 2009
    • Details zum Test

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Getestet wurde: Aspire 8530G-824G50MN

    „Pro: Ergonomie; Auflösung; Helligkeit.
    Contra: Leistung.“

    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Getestet wurde: Aspire 8530G-724G32MN

    „Für 800 Euro ist das Acer Aspire 8530G zwar kein Schnäppchen, aber seinen Preis Wert. Ein relativ robustes Gehäuse mit einigen Designelementen verziert und eine neue und stromsparende Grafikkarte sprechen für das 18,4-Zoll Notebook. ...“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Alcatel Plus 10 25,65 cm (10,1 Zoll) Windows 10 Tablet LTE 32 GB weiß NEU OVP

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Acer Aspire 8530G

Batterietechnologie Lithium-Ion
Hardwarekomponenten
Speicher
Arbeitsspeicher (RAM) 4 GB
Ausstattung
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 440 x 300 x 40-44 mm
Gewicht 4100 g

Weiterführende Informationen zum Thema Acer Aspire 8530G können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die besten Netbooks im Test

PC-WELT 7/2009 - Netbooks werden erwachsen: Die neue Generation bietet größere Displays, längere Akkulaufzeit und mehr Ausstattung. Wie sich die einzelnen Modelle in unserem Test geschlagen haben und wie Sie die Mini-Laptops am besten nutzen, lesen Sie hier.Testumfeld:Im Test waren zehn Netbooks mit Bewertungen von „sehr gut“ bis „befriedigend - gut“. Testkriterien waren unter anderem Mobilität, Ergonomie und Handhabung. …weiterlesen

Ein Netbook als Mac-Klon?

MAC LIFE 7/2009 - Netbooks sind klein, leicht und bieten viel für wenig Geld. Sie passen bei Fotografen in die Foto- und bei Studentinnen in die Umhängetasche. Viele Mac-Anwender hätten gern ein solches Zweitgerät - von Apple. Weil sich auch andere Betriebssysteme auf den günstigen Netbooks installieren lassen, entdecken so immer mehr Netbook-Besitzer Mac OS X.Testumfeld:Im Test waren acht Netbooks mit Bewertungen von 2 bis 5 von jeweils 6 möglichen Punkten. …weiterlesen

Arbeitstier oder Entertainer

connect 11/2009 - Neben dem reinen Unterhaltungswert sprechen manche Computerhersteller ihren Netbooks auch professionelle Qualitäten zu. Macht die Ausrichtung einen Unterschied bei Ausstattung und Leistung?Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Netbooks, die mit „gut“ und „befriedigend“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Ausdauer (Laufzeit maximal, Laufzeit Standard-Akku), Ausstattung (Display, Schnittstellen, Massenspeicher ...) sowie Handhabung (Handlichkeit, Qualität, Bedienung ...) und Leistung (System, Grafiksystem, Massenspeicher ...). …weiterlesen

Mini rockt

Computer Bild 10/2009 - An einem Minirock ist nicht viel dran, aber er ist ziemlich sexy. Mit der gleichen Masche haben sich Mini-Notebooks zu Verkaufsschlagern gemausert. Welches Netbook unterwegs so richtig rockt, verrät der Vergleichstest.Testumfeld:Im Test waren acht Netbooks. Sie erhielten jeweils die Note „befriedigend“. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Geschwindigkeit (Geschwindigkeit bei Büroprogrammen, Geschwindigkeit bei Spielen, Startgeschwindigkeit ...), Bildqualität (Sichtbares Bild, Farbtreue, Darstellung von Texten ...) sowie Bedienung/Ausstattung (Bedienungsanleitung, Anschlüsse, Mitgelieferte Programme ...). …weiterlesen

Neue Stars?

Hardwareluxx [printed] 5/2009 - Netbook-Neuankündigungen wohin das Auge blickt - und kein Ende in Sicht. Nach der CES ging es auch auf der CeBIT in Hinblick auf die mobilen Winzlinge hoch her. Während wir uns beim letzten Mal vornehmlich um die neuen Sondermodelle wie Sonys Vaio P oder Samsungs NC20 kümmerten, stehen dieses Mal Netbooks in Reinform auf dem Programm.Testumfeld:Im Test waren drei Netbooks, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

„Maximale Minimalisten“ - Subnotebooks

SFT-Magazin 8/2009 - Subnotebooks: Die kleinen Ultra-Mobilen sind die Leichtgewichte unter den Notebooks. Kräftige Akkus und sparsame Hardware machen die Minis zu echten Langläufern!Testumfeld:Im Test waren drei Subnotebooks mit den Bewertungen 1 x „sehr gut“ und 2 x „gut“. …weiterlesen

Schau mir in die Augen, Kleiner

Tomorrow 12/2008 - Den Trend von 2008 muss man nicht lange suchen: Mini-Notebooks wie der Eee PC haben den Markt aufgerollt. Wir testen die Besten.Testumfeld:Im Test waren sechs Netbooks, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

Mitnahmeeffekt

connect 7/2009 - Zur Datenflat bieten die Netzbetreiber vermehrt subventionierte Netbooks in breiter Auswahl. Bei welchem Sie zugreifen sollten, lesen Sie hier.Testumfeld:Im Test befanden sich fünf Netbooks. Das Urteil lautet: 3 x „gut“ und 2 x „befriedigend“. Die Testkriterien waren unter anderem Ausdauer (Laufzeit maximal, Laufzeit Standard-Akku), Leistung (System, Grafiksystem, Soundsystem ...) und Handhabung (Handlichkeit, Bedienung, Qualität, Dokumentation/Support). …weiterlesen

Schlagfertiges Trio

c't 24/2009 - Testumfeld:Im Test waren drei Notebooks. Als Testkriterien wurden jeweils Laufzeit mit Standardakku, Rechenleistung Büro / 3D-Spiele, Ergonomie / Geräuschentwicklung sowie Display / Ausstattung herangezogen. Die Notebooks erhielten jedoch keine Gesamtnoten. …weiterlesen