• Gut 1,8
  • 7 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (1,8)
7 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Displaygröße: 15,6"
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Aspire 5745DG 3D

  • Aspire 5745DG-374G32Mn Aspire 5745DG-374G32Mn
  • Aspire 5745DG (Core i3-370M, 320GB, 3172MB RAM) Aspire 5745DG (Core i3-370M, 320GB, 3172MB RAM)
  • Aspire 5745DG-7744G75Bnks Aspire 5745DG-7744G75Bnks

Acer Aspire 5745DG 3D im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1,3)

    Platz 1 von 11 | Getestet wurde: Aspire 5745DG-7744G75Bnks

    „Plus: 3D-Ausstattung; Blu-ray-Laufwerk; Große Festplatte: Gelungene Ergonomie.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Aspire 5745DG-7744G75Bnks

    „... Fast schon verblüffend normal, zierlich und mit elegantem Understatement kommt dabei Acers Aspire mit seinen Hochglanz-polierten Oberflächen daher - man möchte dem zurückhaltenden Gehäuse kaum abnehmen, wie faustdick es die Prozessoren hinter den Ohren haben. ...“

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (2,13)

    Preis/Leistung: „teuer“, „Energieverbrauch: befriedigend“

    Getestet wurde: Aspire 5745DG-7744G75Bnks

    „Der Acer Aspire 5745DG macht richtig Spaß: 3D lässt sich in vollen Zügen genießen, im Test funktionierte die Technik ohne Probleme. Das Notebook arbeitet schnell und hat eine tolle Ausstattung ... Auch nützliche Programme fehlen nicht. Mit 1299 Euro ist das Acer aber ganz schön teuer.“

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    Note:1,65

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Getestet wurde: Aspire 5745DG-7744G75Bnks

    „Mit dem 5745DG hat Acer eine interessante Notebook-Konfiguration im Angebot. Der Hersteller legt Wert auf leistungsstarke Bauteile, allerdings gilt das nicht für die Geforce GT 425M. Eine Geforce GTX 460M wäre für Spieler die bessere Wahl gewesen.“

    • Erschienen: Februar 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,52)

    Preis/Leistung: „teuer“

    Getestet wurde: Aspire 5745DG-7744G75Bnks

    „Auch das Acer Aspire 5745DG zeigt: 3D leidet noch an Kinderkrankheiten, die den Spaß daran einschränken. Damit haben aber auch alle anderen 3D-Notebook zu kämpfen: Deshalb können Sie zum Acer Aspire 5745DG greifen, wenn Sie schon jetzt auf den 3D-Trend setzen wollen. Denn Sie bekommen auf jeden Fall ein leistungsstarkes und gut ausgestattetes Notebook, das nur kleine Schwächen zeigte – etwa das Fehlen von USB 3.0 und e-SATA sowie der laute Lüfter.“

  • „gut“ (1,8)

    Platz 1 von 3 | Getestet wurde: Aspire 5745DG-7744G75Bnks

    „Plus: 3D-Ausstattung; Große Festplatte.
    Minus: Schwache Spieleperformance in 3D.“

    • Erschienen: Oktober 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (83%)

    Getestet wurde: Aspire 5745DG-7744G75Bnks

    „Das Aspire 5745DG-7744G75Bnks ist ein erstaunlich vielseitiges Multimediagerät. Durch das 15-Zoll Format und die gute Akkulaufzeit verfügt das Notebook einerseits über eine tadellose Mobilität. Dank Core i7-740QM und GeForce GT 425M wissen andererseits die Anwendungs- und Spieleleistung zu überzeugen. Wer gerne Filme in hoher Qualität genießt oder große Datenmengen sein Eigen nennt, wird darüber hinaus mit dem integrierten Blu-Ray-Laufwerk und der 750 GByte großen Festplatte glücklich. ...“

Einschätzung unserer Autoren

Aspire 5745DG-7744G75Bnks

Der kleine Riese

Dieses Notebook ist nicht sonderlich groß, doch in ihm steckt ein großes Paket an Besonderheiten. Das Aspire 5745DG-7744G75Bnks von Acer bietet einen Intel Core i7-740QM Prozessor und eine große Arbeitsspeicherkapazität von über 4 GB. Und mit seinem Festplattenspeicher von 750 GB gehört er zu den ganz Großen.

Das schwarze Modell von Acer besitzt einen 15,6 Zoll großen Bildschirm, bei dem die Auflösung bei 1.366 Pixel x 768 Pixel liegt. Das LED-Hintergrundlicht sorgt für ein strahlendes Bild und die glänzende Oberfläche tut sein übriges dazu.

Drei Besonderheiten des Acer Aspire sind zu betonen: Zum einen bietet die Neo Wave Oberfläche der Handauflage viel Komfort und eine leichte Navigation. Zum anderen ist in diesem Notebook ein Blu-ray-Combo-Laufwerk eingebaut. Dieses kann nicht nur die Blu-ray Disc lesen, sondern auch DVDs brennen. Des Weiteren ist die Nvidia GeForce GT 425M Grafikkarte hervorzuheben. Mit dem 1024 MB großen Speicher macht sie den Acer zu einem wahren Gamer-Laptop. Aber auch zum Bearbeiten von Bildern, oder zum Video schauen ist das Aspire wunderbar geeignet. Außerdem bietet das Modell einen 5-in-1 Card Reader und 4 USB 2.0 Anschlüsse. Ein Abstrich ist lediglich bei der Akkulaufzeit von knappen 3 Stunden zu machen.

Mit rund 1.319 Euro (bei amazon) muss der Käufer zwar tief in die Tasche greifen, doch für das Multimedia-Gerät ist der Preis durchaus gerechtfertigt.

Aspire 5745DG 3D

3D-​Note­book mit nVi­dia Vision

Nachdem zuerst AMD mit seiner Grafikeinheit und 3 D-Unterstützung Einzug in Acers Notebooks gehalten hat, ist jetzt mit dem 5745DG auch eine nVidia-Version erhältlich. So wird das 120 MHz Display des 15,6 Zoll großen Multimedia-Notebooks mit einer GeForce GT 425M und einer Active Shutter Brille zum kinoreifen 3D-Erlebnis.

Wie man auf der IFA 2010 gut sehen konnte sind alle Hersteller auf diesen Hype aufgesprungen und man wird sich zukünftig dem 3D-Spektakel kaum noch entziehen können. Die Baureihe des Acer Aspire 5745DG wird mit Intel Prozessoren von Core i3 bis Core i7 bestückt sein und man wird zwischen Geräten auswählen können, die bis 16 GByte DDR3-RAM als Beschleuniger bieten können. Die GeForce GT 425M wird zusammen mit dem optimierten Dolby Home Theatre die schönsten Erlebnisse auf 3D-Blu-ray-Filmen bieten und ganz besonders die Gamer ansprechen. Auch der Rest der Ausstattung entspricht den modernsten Standards: Gigabit-LAN, n-Draft-WLAN, Bluetooth 3.0 und HDMI-Port für den Genuss von 3D-Filmen auf dem Fernseher.

Leider stehen momentan noch keine Preise fest, jedoch sollte sich jeder 3D-Interessierte einmal eine Vorführung gönnen. Acer bietet mit dem Aspire 5745DG den Sprung in die nächste Computergeneration an.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Acer Aspire 5745DG 3D

Subwoofer fehlt
Bildseitenverhältnis 16:9
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp 3D
Hardwarekomponenten
Grafik
Grafikchipsatz nVidia GeForce GT 425M
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation im Lieferumfang fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Acer Aspire 5745DG 3D können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Dritte Dimension

Computer Bild 24/2010 - Mit dem Aspire 5745DG bringt Acer ein 15,6-Zoll-Notebook mit 3D-Grafikprozessor von Nvidia. Ob das 1299 Euro teure Gerät sein Geld wert ist, zeigt der Test. …weiterlesen

Neues 3D von Acer

PC Games Hardware 12/2010 - Acer ändert die 3D-Technik im neuen 5745DG-Notebook und arbeitet jetzt auch mit Geforce-3D-Vision-Technik. …weiterlesen