Premiere Pro SP900 Produktbild
Gut (2,4)
4 Tests
Gut (1,7)
817 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Tech­no­lo­gie: SSD
Schnitt­stel­len: SATA III (6Gb/s)
Bau­form: 2,5"
Garan­tie­zeit: 3 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

Variante von Premiere Pro SP900

  • Premiere Pro SP900 (128 GB) Premiere Pro SP900 (128 GB)

ADATA Premiere Pro SP900 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,64)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Platz 3 von 5 | Getestet wurde: Premiere Pro SP900 (128 GB)

    Geschwindigkeit (70%): 2,63;
    Ausstattung (15%): 2,49;
    Umwelt und Gesundheit (10%): 2,87;
    Service (5%): 2,75.

  • „befriedigend“ (2,85)

    Platz 5 von 8 | Getestet wurde: Premiere Pro SP900 (128 GB)

    Kopiergeschwindigkeit (54%): 2,65;
    Arbeitstempo (30%): 3,53;
    Energieverbrauch (5%): 1,74;
    Inbetriebnahme (6%): 2,96;
    Wärmeentwicklung (5%): 1,96.

  • „gut“ (2,06)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“, „Test-Sieger“,„Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 1 von 10 | Getestet wurde: Premiere Pro SP900 (128 GB)

    • Erschienen: November 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (2,06)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    Getestet wurde: Premiere Pro SP900 (128 GB)

Kundenmeinungen (817) zu ADATA Premiere Pro SP900

4,3 Sterne

817 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
531 (65%)
4 Sterne
131 (16%)
3 Sterne
49 (6%)
2 Sterne
41 (5%)
1 Stern
57 (7%)

4,3 Sterne

817 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu ADATA Premiere Pro SP900

Technologie SSD
Kapazität 128 GB
Schnittstellen SATA III (6Gb/s)
Bauform 2,5"
Garantiezeit 3 Jahre
Farbe Schwarz
Gewicht 76 g

Weiterführende Informationen zum Thema ADATA Premiere Pro SP900 können Sie direkt beim Hersteller unter adata.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

23 SSDs im Test

PC-WELT 5/2015 - Spitzenreiter ist hier Samsung mit 10 Jahren und einer TWB von 150 Terabyte. Das heißt, die Garantie erlischt entweder nach 10 Jahren oder wenn Sie mehr als 150 TB auf die Samsung-SSD geschrieben haben. Damit wären theoretisch 42 GB pro Tag möglich, was im Alltag mehr als ausreichend sein dürfte. In der Tabelle auf Seite 81 haben wir alle TBW-Werte und Garantiezeiten absteigend zusammengefasst, so dass Sie sich sofort einen Überblick verschaffen können. …weiterlesen

Mehr Power unter der Haube

Computer Bild 12/2013 - Richtiger Anschluss: Den erhofften Tempozuwachs gibt's nicht, wenn die Verbindung zur SSD zu langsam ist. Für eine flotte Datenübertragung sollte auf der Hauptplatine von PC oder Notebook ein SATA-Anschluss der Version 3 sitzen. Der kann Software und Dokumente mit bis zu 715 Megabyte pro Sekunde kopieren. Die Version 2 schafft zwar nur halb so viel, aber auch an diesem Anschluss erzielt eine SSD mehr Rechenpower als eine Festplatte. …weiterlesen