H7-Halogen-LampenMit einer fast perfekten Punkteausbeute erstrahlten die drei H7-Halogenlampen Osram Night Breaker H7, Philips XP Moto H7 sowie Philips MotoVision H7 in einem Test der Zeitschrift "Motorrad News" am meisten unter den elf Testkandidaten. Die drei Lampen erhielten daher von der Zeitschrift „Motorrad News“ die Auszeichnung „Tipp“. Nicht unbedingt bedeutend heller als die Originallampe des Testmotorrads war die Philips ExtraDuty 20g H7. Die Glühlampe soll dafür laut Hersteller besonders robust sein.

Getestet wurde übrigens in der Praxis auf einer Landstraße und mit speziellen Lichtmessgeräten unter identischen Bedingungen im Labor. Zwar erreichte keiner der Testkandidaten, auch nicht das Spitzentrio, die Helligkeit des Xenonlichts, das in die BMW K 1200 LT eingebaut ist. Das Versprechen der Hersteller, dass die H7-Lampen um einiges heller leuchten als die Standardlampen, bewahrheitete sich aber im Test – wenn auch keine „Quantensprünge“ erzielt wurden.

Insbesondere die drei Spitzenreiter stellten jedoch die Helligkeit und Reichweite der Originallampe des Testmotorrads BMW R 1200 GS tatsächlich in den Schatten. Am besten und mit der Gesamtpunktzahl 14 von 15 Punkten sogar fast mit der Höchstpunktzahl schnitten die Osram Night Breaker H7 sowie die Philips XP Moto H7 ab – wobei das Philips-Modell minimal in der Reichweite besser war. Beide Lampen schlugen aber die Originallampe „um Längen“, wie es im Testfazits zur Osram heißt. Dritte im Bunde der mit dem Prädikat „Tipp“ ausgezeichneten Halogenlampen ist ein weiteres Philips-Model, nämlich die MotoVision H7. Sie erreichte 13 von 15 möglichen Punkten, kam in der Reichweite nicht ganz an die beiden Spitzenreiter heran und erstrahlt übrigens in einem leicht rötlichen Licht.

In einer weiteren Halogenlampe mit der Produktbezeichnung ExtraDutuy 20g H7 hat Philips laut Eigenaussage besonders verstärkte Glühwendel eingebaut. Sie tragen zwar nicht sonderlich zu mehr Helligkeit und einer größeren Reichweite bei. Dafür soll die Glühlampe deutlich widerstandsfähiger gegen Vibrationen sein. „Motorrad News“ hat in dem Test leider nicht geprüft, ob dies tatsächlich der Fall ist.

Die auf der BMW erzielten Testergebnisse – die Sie übrigens in übersichtlicher Fazitform hier nachlesen können – sind wegen unterschiedlicher Scheinwerferkonstruktionen nicht unbedingt auf alle anderen Motorräder übertragbar. „Motorrad News“ geht jedoch davon, dass die getesteten H7-Halogenlampen – und dies gilt natürlich besonders für die drei Testsieger – auch andere Motorräder heller erstrahlen lassen.