Cartrend Fahrzeugbatterie-Ladegeräte

6
  • Fahrzeugbatterie-Ladegerät im Test: Mikroprozessor-Batterieladegerät DP 4000 von Cartrend, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Cartrend Mikroprozessor-Batterieladegerät DP 4000

    Geeignet für: Motorrad, Auto

  • Fahrzeugbatterie-Ladegerät im Test: Batterieladegerät MP 3800 von Cartrend, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    Cartrend Batterieladegerät MP 3800

    Geeignet für: Motorrad, Auto

  • Fahrzeugbatterie-Ladegerät im Test: Batterietrainer von Cartrend, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Cartrend Batterietrainer

    Geeignet für: Auto

  • Fahrzeugbatterie-Ladegerät im Test: Batterieladegerät 6A von Cartrend, Testberichte.de-Note: 4.4 Ausreichend
  • Fahrzeugbatterie-Ladegerät im Test: Batterieladegerät 4 A von Cartrend, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Cartrend Batterieladegerät 4 A

    Geeignet für: Auto

  • Fahrzeugbatterie-Ladegerät im Test: Mikroprozessor Batterie-Ladegerät "MP Plus" Professional von Cartrend, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

Tests

    • Vergleichstest
      Erschienen: 01/2015

      Fitnesskur für Auto-Akkus

      Testbericht über 8 Cartrend Fahrzeugbatterie-Ladegeräte

      Testumfeld: Getestet wurden acht Fahrzeugbatterie-Ladegeräte mit den Bewertungen 1 x „sehr empfehlenswert“, 6 x „empfehlenswert“ und 1 x „bedingt empfehlenswert“. Testkriterien waren Sichtprüfung, Bedienung, Funktionsumfang, elektrische Prüfungen, Qualitätsprüfungen und Preis-Leistungswertung.  weiterlesen

    • Ausgabe: 11
      Erschienen: 10/2012

      Stromspender

      Testbericht über 8 Autobatterieladegeräte

      Batterie leer, was tun? Da hilft nur das Ladegerät. Auto Bild sportscars hat acht Geräte für weniger als 100 Euro zum Test gebeten. Doch nicht alle Schnelllader sind zu empfehlen. Testumfeld: Auto Bild sportscars nahm acht Ladegeräte für Autobatterien unter die Lupe und vergab Wertungen von 158 bis 452 von jeweils 500 erreichbaren Punkten. Die Kriterien Sichtprüfung,  weiterlesen

    • Einzeltest
      Erschienen: 09/2012

      Praktischer Helfer gegen Startprobleme

      Testbericht über 1 Cartrend Fahrzeugbatterie-Ladegerät

      Testumfeld: Getestet wurde ein Fahrzeugbatterie-Ladegerät, das keine Endnote erhielt.  weiterlesen

Produktwissen und weitere Tests

  • Volle Ladung
    Quad 1/2012 Doch egal, für welches Gerät Sie sich entscheiden: Eine regelmäßige Ladung alle zwei bis drei Wochen hält die Batterie nicht nur länger frisch und erspart den morgendlichen Ärger; sie verlängert auch die Lebensdauer des Stromspenders. Dadurch amortisiert sich die - überschaubare - Investition in ein Ladegerät recht schnell. Das Schöne: Unter diesem Aspekt sind alle hier aufgeführten Batterieladegeräte empfehlenswert;
  • MOTORETTA Nr. 144 (Mai/Juni 2012) Da hilft alles Jammern nichts, die Batterie ist leer und muss geladen werden. Wer nicht schon über ein Batterieladegerät für sein Auto verfügt, sollte sich spätestens jetzt eins besorgen, denn die Kosten dafür halten sich im überschaubaren Rahmen - die Preisspanne der hier vorgestellten Geräte reicht von 12,95 Euro bis 79,99 Euro. Wir stellen hier Geräte mit automatischer Abschaltung und Dauerlademöglichkeit vor, die bei Bedarf den ganzen Winter angeschlossen bleiben können.
  • segeln 7/2013 Ist die Wasserpumpe dann in der Lage, die Entnahme auszugleichen, bleibt der Tank voll. Schafft sie es nicht, wird der Wasserspiegel, je nach Bedarf, mehr oder weniger kontinuierlich sinken, bis er irgendwann leer ist .Damit das ausgewählte Ladegerät eine ausgewogene Ladebilanz erzeugen kann, sollte man den elektrischen Bedarf aller Verbraucher addieren, also eine Energiebilanz erstellen, um auf diese Weise die Höhe des notwendigen Ladestroms des Ladegerätes in Ampère abzuschätzen.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Cartrend Fahrzeugbatterie-Ladegeräte.