Kodak Easyshare Digitalkameras

(137)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Kompaktkamera (81)
  • Bridgekamera (23)
  • Bis 6 Megapixel (37)
  • 6 bis 12 Megapixel (46)
  • 12 bis 16 Megapixel (29)
  • 16 bis 18 Megapixel (2)
  • Touchscreen (5)
  • Bildstabilisator (35)
  • Blitz (40)
  • HDR-Modus (1)
  • Panorama-Modus (19)
  • Gesichtserkennung (42)
  • Sucher (7)
  • HD (19)
  • Outdoor (1)
  • Nur Testsieger anzeigen (22)

Ratgeber zu Kodak Easyshare Digital-Kameras

Easyshare wird nicht mehr produziert

Kodak Easyshare SportWer heute nach Easyshare-Kameras von Kodak Ausschau hält, wird eines schnell feststellen: die Modelle sind vergriffen oder nur noch bei einzelnen Anbietern zu haben. In der ersten Jahreshälfte 2012 musste Kodak die Produktion aufgrund großer finanzieller Verluste einstellen. Dabei war der Hersteller Kodak ein einstiger Gigant in der Fotobranche.

Lange Tradition

Der Fotopionier war maßgeblich an der Entwicklung einfacher Kameras und Filmrollen beteiligt. Mit der Kodak Brownie kam 1900 eine kostengünstige Kamera auf dem Markt, die erstmalig einen rollbaren Film mit einer Gelatineschicht als Aufnahmemedium benutzte statt Glasplatten. So verhalf der Gründer George Eastman einer breiten Masse, sich für wenig Geld die Fotografie anzueignen. 1935 folgte der erste Farbfilm. Kodak war es auch der die weltweit erste digitale Spiegelreflexkamera herstellte. Sie war sehr plump, vier Kilogramm schwer und hatte einen schwarz-weiß-Sensor mit einer Auflösung von 0,1 Megapixel. Ein Ausdruck dieser Kamera hat die Größe einer Briefmarke. Der Erfinder Steve Sasson hatte damals von Kodak den Auftrag bekommen, eine Kamera zu entwickeln, die ohne Film funktioniert. Rund 20 Jahre später wurde die Erfindung dann auch langsam massentauglich.

Neuorientierung

2011 schrieb Kodak das vierte Jahr in Folge rote Zahlen und sah sich gezwungen eine Reihe von Digitalfoto-Patente an Apple, Google, Samsung und Microsoft zu verkaufen. Auch soll sich Kodak von Druckern für den Privatanwender getrennt haben. Seit diesem schwerwiegenden Schritt geht es wieder bergauf. Kodak will sich zukünftig auf Produkte und Dienstleistungen für Geschäftskunden konzentrieren.

Ist-Stand

Die Namensrechte gingen an die Firma JK Imaging, die unter dem Namen Kodak Pixpro ein Sortiment an günstigen Kompakt- und Super-Zoom-Kameras anbietet. Die Verfügbarkeit dieser Modelle in Deutschland ist allerdings noch dürftig.

Autor: Marie

Produktwissen und weitere Tests zu Kodak Easyshare Digicams

Auf Motivsuche in Herbst & Winter DigitalPHOTO 12/2012 - Das Leben des Naturfotografen, wie das seiner Motive auch, ist vom Lauf der Jahreszeiten abhängig. Kyra Sänger und Christian Sänger zeigen, wie Sie den Wandel der Jahreszeiten bewusst wahrnehmen.

Manueller Weißabgleich DigitalPHOTO 12/2012 - Eine korrekte Farbstimmung ist für eine ansprechende Aufnahme elementar wichtig. Oft automatisch gemacht, geht es auch manuell: So stimmen Sie die Farbtemperatur exakt ab.

7 Foto-Tipps für diesen Winter DigitalPHOTO 2/2012 - So schön mit weißem Schnee bedeckte Landschaften aussehen, so schwierig ist es, sie richtig zu fotografieren. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Tipps und Tricks Ihnen auch in der kältesten Jahreszeit traumhafte Bilder gelingen.

Kamera-Visionen - Die Zukunft der Fotografie fotoMAGAZIN Nr. 3 (März 2012) - Um innovativ zu sein, muss man bereit sein, alte Konzepte über Bord zu werfen. fotoMAGAZIN stellt die interessantesten alternativen Ideen zur Fotografie von morgen vor.

Edel & weiß COLOR FOTO 2/2012 - Sachfotografie. Komposition, das Spiel mit Schärfe und Unschärfe, mit Farben und Details – Creativ-Fotografen bilden Produkte liebevoll und lebendig ab. ColorFoto druckt für Sie eine Auswahl sehenswerter Sachaufnahmen vor weißem Grund ab und befragt die Macher zu Aufnahmetechnik, Tiefenschärfe, Licht und Intention.

RAW-Fotos optimieren Audio Video Foto Bild 3/2012 - Machen Sie's wie die Profis: Nutzen Sie für die optimale Fotoqualität das Rohdaten-Format (RAW). Wie das geht, lesen Sie in diesem Ratgeber.

Ortskundige Fotos PC Magazin 6/2011 - Tausende Fotos auf der Festplatte, aber wo sind sie noch einmal aufgenommen? Gerade bei Aufnahmen von Ausflügen oder Urlaubsbildern ist es interessant, den Ort der Fotografie festzuhalten. Wir erläutern, wie Sie Bilder automatisch mit Positionsangaben versehen und räumen Probleme aus dem Weg. PC Magazin erklärt in Ausgabe 6/2011 auf vier Seiten das Versehen von Fotos mit ortsbezogenen Daten.

Sony siegt souverän Die Redakteure der Zeitschrift ''Chip Foto-Video digital'' testen und vergleichen stets die neuesten Digitalkameras. Dieses Mal sind im Testlabor Modelle von Fuji, Nikon und Sony erschienen. Den Testsieg holte sich souverän die Sony CyberShot DSC-H20, die schon in vielen anderen Tests positiv aufgefallen ist. Die Kamera erwies sich als schneller als die Konkurrenzmodelle und stellte die beste Bildqualität her.

Innovativ, teurer und besser Einen Systemvergleich nehmen die Redakteure der Zeitschrift ''Foto Magazin'' vor, die die Micro-Four-Thirds-Kamera Panasonic Lumix DMC-GH1[/tblink] mit der digitalen Spiegelreflexkamera [tblink=8749]Olympus E-450 vergleichen. Die beiden Kameramodelle gehören nicht nur konstruktionsbedingt zu verschiedenen Klassen, sie werden auch zu sehr unterschiedlichen Preisen angeboten. Die GH1 kostet fast dreimal so viel wie die E-450. Lohnt sich der Aufpreis? Das Testergebnis spricht dafür, denn die Bildqualität der GH1 war besser als die der E-450.

Drei Spiegelreflexkameras im Test - Nikon siegt nur knapp Die Nikon D3X hat sich im Test der Zeitschrift ''DigitalPhoto'' gegen die Boliden von Sony und Canon durchgesetzt: Sowohl mit bloßem Auge als auch im Labor war erkennbar, dass die Testbilder der Nikon die höchste Qualität boten. Die drei Spiegelreflexkameras lagen allerdings sehr dicht in der Wertung beieinander. Überraschen könnten vielleicht die guten Ergebnisse der Sony Alpha 900: Für viele Fotografen spiele die Sony gar nicht in der Liga der Profikameras mit, müsste es aber, meint der Testredakteur.

Superzoom extrem kompakt fotoMAGAZIN 6/2006 - Als kleinste Kamera der Welt mit Zehnfachzoom präsentiert Kodak seine EasyShare V610. Die superschlanke Kamera nutzt ein Dual Lens-System mit zwei superkompakten Zoomobjektiven.

Kodak EasyShare Z950 Stiftung Warentest Online 4/2010 - Testkriterien waren Bildqualität, Videosequenzen, Blitz, Sucher und Monitor, Betriebsdauer, Handhabung sowie Vielfältigkeit.

Kodak EasyShare M381 Stiftung Warentest Online 4/2010 - Testkriterien waren Bildqualität, Videosequenzen, Blitz, Sucher und Monitor, Betriebsdauer, Handhabung sowie Vielfältigkeit.

Kodak EasyShare M1073 IS Stiftung Warentest Online 8/2009 - Getestet wurden unter anderem Bildqualität (Autofokus, Auflösung, Bildrauschen ...), Blitz, Sucher und Monitor (Sucherqualität, Suchergenauigkeit, Monitorqualität) sowie Handhabung (Gebrauchsanleitung, Einstellungen, Auslösen, Geschwindigkeit ...).

Kodak V1003 PC-WELT 7/2007 - Es wurden unter anderem die Kriterien Ausstattung, Bildqualität und Handhabung getestet.

Kodak EasyShare Z1275 Stiftung Warentest Online 4/2008 - Testkriterien waren unter anderem Bildqualität, Handhabung sowie Vielseitigkeit.

Kodak EasyShare V803 Stiftung Warentest Online 4/2008 - Testkriterien waren unter anderem Bildqualität, Handhabung sowie Vielseitigkeit.

Kodak EasyShare C613 Stiftung Warentest Online 4/2008 - Testkriterien waren unter anderem Bildqualität, Handhabung sowie Betriebsdauer.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Kodak Easyshare Digi-Cams.