Audi A6 Modelle

112
  • Auto im Test: A6 [11] von Audi, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 194 Tests
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    weitere Daten
  • Auto im Test: A6 [04] von Audi, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    • Gut (2,1)
    • 213 Tests
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Frontantrieb: Ja
    • Heckantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    weitere Daten
    • Gut (2,2)
    • 20 Tests
    Produktdaten:
    • Allradantrieb: Ja
    • Frontantrieb: Ja
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    weitere Daten
  • Audi A6 hybrid tiptronic (180 kW) [11]
    Auto im Test: A6 hybrid tiptronic (180 kW) [11] von Audi, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    • Befriedigend (2,6)
    • 10 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Frontantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 6,2
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Limousine
    weitere Daten
  • Audi A6 Limousine 2.0 TDI 6-Gang manuell (130 kW) [11]
    Auto im Test: A6 Limousine 2.0 TDI 6-Gang manuell (130 kW) [11] von Audi, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    • Gut (2,1)
    • 17 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Frontantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 4,9
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Limousine
    weitere Daten
  • Audi A6 Avant 2.0 TDI ultra (140 kW) [14]
    Auto im Test: A6 Avant 2.0 TDI ultra (140 kW) [14] von Audi, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    • Gut (2,2)
    • 6 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Frontantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 4,4 - 4,7
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    weitere Daten
  • Audi A6 Avant 3.0 TDI quattro tiptronic (230 kW) [11]
    Auto im Test: A6 Avant 3.0 TDI quattro tiptronic (230 kW) [11] von Audi, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 14 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 6,4
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Audi A6 Limousine 2.0 TDI ultra S tronic (140 kW) [14]
    Auto im Test: A6 Limousine 2.0 TDI ultra S tronic (140 kW) [14] von Audi, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 8 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Frontantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 4,2
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Limousine
    weitere Daten
  • Audi A6 Avant [11]
    Auto im Test: A6 Avant [11] von Audi, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 14 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Audi A6 Limousine 3.0 TDI quattro S tronic (180 kW) [11]
    Auto im Test: A6 Limousine 3.0 TDI quattro S tronic (180 kW) [11] von Audi, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    • Gut (2,2)
    • 14 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 6
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Limousine
    weitere Daten
  • Audi A6 Limousine 3.0 TDI (200 kW) [14]
    Auto im Test: A6 Limousine 3.0 TDI (200 kW) [14] von Audi, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 5,1
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Limousine
    weitere Daten
  • Audi A6 Avant 2.0 TDI 6-Gang manuell (130 kW) [11]
    Auto im Test: A6 Avant 2.0 TDI 6-Gang manuell (130 kW) [11] von Audi, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 9 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Frontantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 5
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Audi A6 allroad quattro [11]
    Auto im Test: A6 allroad quattro [11] von Audi, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 8 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: SUV
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Audi A6 Limousine 3.0 TFSI quattro S tronic (220 kW) [11]
    Auto im Test: A6 Limousine 3.0 TFSI quattro S tronic (220 kW) [11] von Audi, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    • Gut (1,6)
    • 9 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 8,2
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Limousine
    weitere Daten
  • Audi A6 Allroad quattro 3.0 TDI tiptronic (230 kW) [11]
    Auto im Test: A6 Allroad quattro 3.0 TDI tiptronic (230 kW) [11] von Audi, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 7 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 6,7
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Audi A6 Limousine 2.0 TDI ultra (140 kW) [14]
    Auto im Test: A6 Limousine 2.0 TDI ultra (140 kW) [14] von Audi, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    • Gut (2,2)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Frontantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 4,2 - 4,5
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    weitere Daten
  • Audi A6 Avant 2.0 TDI ultra S tronic (140 kW) [14]
    Auto im Test: A6 Avant 2.0 TDI ultra S tronic (140 kW) [14] von Audi, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Frontantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 4,4
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Audi A6 Avant 3.0 TFSI quattro S tronic (220 kW) [11]
    Auto im Test: A6 Avant 3.0 TFSI quattro S tronic (220 kW) [11] von Audi, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 6 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 8,2
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Audi A6 Avant 3.0 TDI quattro S tronic (180 kW) [11]
    Auto im Test: A6 Avant 3.0 TDI quattro S tronic (180 kW) [11] von Audi, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    • Gut (2,2)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Mittelklasse
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 5,9
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • Audi A6 allroad quattro 3.0 TDI S tronic (180 kW) [11]
    Auto im Test: A6 allroad quattro 3.0 TDI S tronic (180 kW) [11] von Audi, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: SUV, Geländewagen
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 6,3
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 5
    • Karosserie: Kombi
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Audi A6 Modelle Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 4/2017
    Erschienen: 02/2017
    Seiten: 7

    Wo wir sind, ist vorne

    Testbericht über 3 Mittelklasse-Limousinen

    zum Test

  • Ausgabe: 23/2016
    Erschienen: 10/2016
    Seiten: 8

    Mit freundlichen Größen

    Testbericht über 4 Mittelklasse-Kombis

    Gleich zwei neue Edelkombis werben um solvente Familien, die Größe weniger in Ladevolumen als in Stil, Sicherheit und durchdachten Details messen. Ob das T-Modell der Mercedes E-Klasse und der Volvo V90 damit den bewährten Rivalen Audi A6 Avant und Skoda Superb Combi den Rang ablaufen können, klärt der Vergleich der Dieselvarianten. Testumfeld: In einem Vergleichstest

    zum Test

  • Ausgabe: 3/2018
    Erschienen: 02/2018

    Wer ist der Boss?

    Testbericht über 4 Mittelklasse-Kombis

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Audi A6 Autos.

Ratgeber zu Audi A6 Pkws

Obere Mittelklasse aus Ingolstadt

Audi A6 als Limousine Audi A6

In der oberen Mittelklasse ist Audi seit Jahrzehnten eine feste Größe. Der aktuelle A6 wird seit 2011 gebaut, die Modellreihe existiert unter diesem Namen seit 1994 und hat damit die Nachfolge des Audi 100 angetreten. Der erste A6 war ein Audi 100, dem der Hersteller ein neues Typenschild verpasst hatte. Die heutige A6-Generation umfasst eine Vielfalt an Motoren und Ausstattungsvarianten und wird zumeist von Geschäftskunden geordert. Rund 85 Prozent aller Fahrzeuge werden gewerblich zugelassen, wie das Kraftfahrtbundesamt im September 2013 mitteilte. Als Firmenwagen ist der Audi damit derzeit das beliebteste Auto seiner Klasse. Seine Konkurrenten sind die E-Klasse von Mercedes und der 5er BMW.

Einstieg bei 37.000 EUR

Zwei Karosserieformen sind erhältlich: die Limousine und der Kombi namens Avant. Der Einstieg für das Stufenheck-Modell beginnt derzeit bei 37.000 EUR. Dafür erhält man die Limousine mit einem 4-Zylinder-Benzinmotor und 6-Gang-Handschaltgetriebe. Der 2.0 TFSI als Basistriebwerk leistet 180 PS (132 Kilowatt) und entwickelt ein Drehmoment von 320 Newtonmetern. Wer etwas mehr Leistung wünscht, kann zum 2.8 FSI mit 204 PS (150 Kilowatt) greifen. Teuerster Benziner unter den Standard-Modellen ist der 3.0 TFSI (310 PS/228 Kilowatt) mit Allradantrieb und einem Automatikgetriebe des Typs 7-Gang-S-Tronic; die Limousine kostet rund 53.000 EUR. Der Einstiegsmotor bei den Dieseln ist der 2.0 TDI mit 136 PS (100 Kilowatt) für ebenfalls rund 37.000 EUR. Weitere Selbstzünder-Triebwerke für den A6 leisten 177 PS (130 Kilowatt), 204 PS (150 Kilowatt) und 245 PS (180 Kilowatt). Den oberen Abschluss bildet der 3.0 TDI quattro (313 PS / 230 Kilowatt) mit einem 8-stufigen Tiptronic-Getriebe. Für ihn sind 57.000 EUR anzulegen. Die Kombi-Ausführung Avant ist von knapp 40.000 EUR an aufwärts erhältlich und durchgehend teurer als die Limousine.

Allroad Quattro

Zu den „normalen“ A6 gesellen sich der Audi A6 Allroad Quattro, der die SUV-Kundschaft anpeilt, sowie die sportlichen Sondermodelle S6 sowie RS6, von denen der Letztgenannte die 100.000-EUR-Grenze überschreitet. Der Allroad Quattro verfügt neben Allradantrieb über einen Unterfahrschutz sowie eine verstellbare Bodenfreiheit und ist damit eine Alternative zu herkömmlichen SUVs. Seine Karosserie ist vom Avant abgeleitet. Die Motorisierung besteht aus einem Benziner mit 310 PS (228 Kilowatt) sowie aus drei Dieseln mit 204 PS (150 Kilowatt), 245 PS (180 Kilowatt) und 313 PS (230 Kilowatt).

Audi RS6 Avant Audi RS6

Leistungsstark: S6 und RS6

Zum sportlichen Audi-Image passen die insbesondere die A6-Ableger S6 und S6 Avant. Beide Varianten werden mit einem 8-Zylinder und permanentem Allradantrieb als 4.0 TFSI Quattro angeboten. Der Motor leistet 420 PS (309 Kilowatt) und ermöglicht eine Beschleunigung auf Tempo 100 in 4,6 Sekunden. Entscheidet man sich für die Stufenheck-Karosserie, so schlägt der S6 mit rund 74.000 EUR zu Buche, als Avant ist er etwa 2000 EUR teurer. Der leistungsstärkste Wagen der A6-Familie ist der RS 6 Avant, für den die Audi-Techniker 560 PS (412 Kilowatt) aus dem 4.0 TFSI herausgekitzelt haben. Der V8 bringt den rund zwei Tonnen schweren Wagen innerhalb von 3,9 Sekunden auf Tempo 100, bei 250 Stundenkilometern ist die Höchstgeschwindigkeit abgeregelt. Für den RS 6, der nur als Kombi erhältlich ist, werden rund 108.000 EUR fällig – zuzüglich Extras.

Zur Audi A6 Modell Bestenliste springen

Weitere Tests und Ratgeber zu Audi A6 Autos

  • Auf Sparkurs
    Gute Fahrt 7/2014 Der neue, 190 PS starke Zweiliter-TDI zündet die nächste Stufe der Verbrauchsreduzierung in Audis A6 Avant. Wie geizig ist der Ultra in Verbindung mit der neuen 7-Gang S-Tronic - und ist das noch geil?Im Check war eine Mittelklasse-Limousine. Es wurde keine Endnote vergeben.
  • Große Untertreibung
    Gute Fahrt 2/2014 Der 310 PS starke Benziner. Spaß und Understatement kombiniert.Ein Sportwagen wurde näher untersucht, verblieb jedoch ohne Endnote.
  • Ohne Benzin geht's noch nicht
    auto-ILLUSTRIERTE 7/2012 Ein E-Mobil mit 500 Kilometern Reichweite? Klingt gut. Aber dahinter steckt mehr als eine volle Batterie. Der Opel Ampera passt nur auf ein bestimmtes Fahrprofil.Es wurde ein Auto getestet und als „gut“ bewertet.
  • Edler Naturbursche
    Auto News Nr. 9-10 (September/Oktober 2013) Außen robust, innen luxuriös: Audi A6 allroad.Die Zeitschrift Auto News prüfte ein Auto und beurteilte es mit 4,5 von 5 Sternen.
  • Platzprobleme gelöst
    Automobil Revue 5/2013 Luxustransporter: Das kompakte Mehrzweckfahrzeug von Opel erfüllt in seiner Luxusvariante und mit dem kräftigsten Motor auch hohe Ansprüche an Komfort und Platzangebot.Gegenstand der Untersuchung war ein Auto, an welches allerdings keine Endnote vergeben wurde.
  • Viel Hybrid, wenig Allrad
    auto-ILLUSTRIERTE 4/2012 Der Top-Kombi mit dem Hybrid-Antrieb macht optisch viel her. Doch der Allradantrieb ist eher ein Feigenblatt und das Sparpotenzial überschaubar.
  • Der Alleskönner
    Automobil Revue 41/2012 Polyvalent: Der Audi A6 Allroad ist weder protziger SUV noch brettharte Sportskanone. Dennoch beherrscht der vielseitige Kombi die meisten Disziplinen ausgezeichnet.Automobil Revue untersuchte ein Auto, vergab jedoch keine Endnote.
  • Wild im feinen Zwirn
    CAMPING CARS & Caravans 3/2013 Quattro - das steht für große Rally-Erfolge aus Ingolstadt. Und für exzellenten Vortrieb beim Gespannfahren.Ein Auto wurde näher betrachtet, jedoch nicht benotet. Beurteilte Kriterien waren Traktion, Fahrkomfort und -stabilität, Zuladung, Verbrauch, Getriebeabstufung sowie Kupplung, Erreichbarkeit der Steckdose und Bedienung Anhängekupplung.
  • Allrad-Kombi für leichtes Gelände
    AUTOStraßenverkehr 16/2012 Audi schickt die dritte Generation des A6 ALLROAD QUATTRO auf die Waldwege - auch mit 313-PS-TDI.Es wurde ein Auto in Augenschein genommen, aber nicht mit einer Endnote versehen.
  • Dynamiker-Neuauflage
    Auto Bild allrad 10/2012 Der Weg des Audi A6 Allroad quattro führte aus dem Gelände in Richtung Rennstrecke. Aktueller Höhepunkt: der neue Superdiesel mit 313 PS.Getestet wurde ein Auto, welches keine Benotung erhielt.
  • Universal-Genie
    AUTOStraßenverkehr 10/2012 Als Ableger des Avant ist der AUDI A6 ALLROAD QUATTRO ein universal einsetzbarer Allrad-Kombi - auch für Ausflüge ins leichte Gelände.
  • A6 mit Note Sechs
    auto-ILLUSTRIERTE 10/2011 Optimiertes Fahrwerk, innovative Technik und samtiger Antrieb zelebrieren Ausgewogenheit in Reinkultur.
  • Der Halbkraxler
    trenddokument 5/2012 (August/September) Alle Wege führen nach Rom. Aber nicht alle sind befahrbar. Der Audi A6 Allroad Quattro schafft zumindest ein Gutteil der Feld- und Wiesenwege ohne Traktionsprobleme. Aber was soll ein A6 eigentlich in Rom?Es wurde ein Auto betrachtet, das keine Endnote erhielt.
  • Alle Register gezogen
    AUTOStraßenverkehr 22/2011 Der neue Audi A6 Avant lässt als Topdiesel einen 313-PS-Registerauflader an die Kurbelwelle. Damit soll der EDEL-TRANSPORTER nicht nur extrem elastisch, sondern auch sehr sparsam sein.
  • Gediegen über alle Strassen
    Automobil Revue 14/2012 BESSERE WAHL. SUV und Crossover boomen. Aber zum Glück gibt es auch noch geländegängige Pw. Warum sich dieses Segment halten kann, zeigt die Ausfahrt mit der Neuauflage des Audi A6 Allroad Quattro.Getestet wurde ein Fahrzeug, das keine Endnote erhielt.
  • Aller Anfang ist er
    AUTOStraßenverkehr 23/2011 Der einzige VIERZYLINDER im Audi A6 überzeugt als gelungene Basis.
  • Leichter laden
    AUTOStraßenverkehr 17/2011 Nach der A6-Limousine folgt nun der neue Avant. Zu seinen hervorstechenden Merkmalen zählen das REDUZIERTE GEWICHT und der geringere Kraftstoffverbrauch. Fahrbericht.
  • Schluss mit lustig für E-Klasse und 5er
    Auto Bild 48/2010 Nach sieben Jahren kommt im Frühjahr wieder ein neuer Audi A6. Bietet er den Vorsprung, mit dem Audi so gern wirbt? Wir haben den Neuzugang in der Businessklasse vorab begutachtet.
  • Sechser mit Zusatzzahl
    auto-ILLUSTRIERTE 3/2011 Der neue A6 soll wieder ein Siegertyp werden. An sechs Punkten hat Audi nachgelegt. Und bietet ab 2012 zusätzlich die erste Hybridversion seiner Mittelklasse an.
  • Fein-Motoriker
    FIRMENAUTO 5/2012 Der Audi A6 Allroad ist fürs Grobe gemacht. Doch eigentlich ist er für wilde Offroad-Ritte zu schade.Es wurde ein Auto getestet, das ohne Endnote blieb.
  • Business as usual
    Automobil Revue 24/2011 ERFOLGSMODELL: Mit dem A6 besetzt Audi seit Jahren erfolgreich das Segment der oberen Mittelklasse. Die jüngste Generation wartet nun mit weiteren Verfeinerungen auf.
  • Basis demokratisch
    AUTOStraßenverkehr 10/2011 Der A6 ist Audis neue BUSINESS-LIMOUSINE. Besonders die Basisversion mit dem Zweiliter-TDI zum Einstiegspreis erweist sich als rundum gelungenes, wirtschaftliches Angebot.
  • Audi A6 3.0 TDI: Anspruchsvoll
    ADAC Motorwelt 6/2011 Einsteigen und sich wohlfühlen. Zu wenigen Autos passt diese Aussage so gut wie zu dem neuen A6. Audi A6 - das ist gehobene Mittelklasse, gehobenes Einkommen, gehobener Anspruch. ...
  • Noch mehr Luxus
    AUTOStraßenverkehr 6/2011 Selbst in Kombination mit dem 177 PS starken VIERZYLINDER-TDI lässt sich der neue Audi A6 zu einem High-Tech-Wohlfühltempel aufrüsten. Fahrbericht der Basisversion.
  • Die neue Business Class
    Auto Bild allrad 9/2011 Der hängt sogar den Panamera Diesel ab: Biturbo-TDI, 313 PS und 650 Nm Drehmoment verschaffen dem A6 Avant ein Abo für die linke Spur.
  • Wie gemacht für lange Reisen
    Auto News 9-10/2011 Audi A6 mit 204-Diesel-PS und stufenlosem Automatikgetriebe.
  • Wozu noch Oberklasse?
    Auto News 3-4/2011 Der neue Audi A6 überzeugt mit elegantem Design, jeder Menge Technik-Highlights und zudem sparsamen Motoren.
  • Einfach schön
    ACE LENKRAD 1/2014 Fast 50.000 Kilometer hat uns der elegante Ingolstädter Business-Kombi als ‚Dienstwagen‘ quer durch Europa chauffiert - stets zuverlässig und sehr sicher, vor allem aber vorbildlich komfortabel.Im Praxistest befand sich ein Mittelklassewagen. Die Zeitschrift vergab keine Endnote.