Die besten Dr. Wolff Herz- / Kreislauf-Medikamente

1-7 von 7 Ergebnissen
  • Dr. Wolff Verapamil-Wolff 40/-80/-120 Dragees

    ohne Endnote

    4  Tests

    0  Meinungen

  • Dr. Wolff Verapamil-Wolff 240 retard Retardtabletten

    ohne Endnote

    4  Tests

    0  Meinungen

  • Dr. Wolff Hämatopan F Dragees

    ohne Endnote

    1  Test

    0  Meinungen

  • Dr. Wolff Stillacor 0,1/-0,2 mg Tabletten

    ohne Endnote

    1  Test

    0  Meinungen

  • Dr. Wolff Hämatopan 50/-100 Dragees

    ohne Endnote

    1  Test

    0  Meinungen

  • Dr. Wolff Betasemid mild 20/10 mg Filmtabletten

    ohne Endnote

    1  Test

    0  Meinungen

  • Dr. Wolff Betasemid 40/20 mg Filmtabletten

    ohne Endnote

    1  Test

    0  Meinungen

Tests

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 04/2010
    • Seiten: 22

    Blutarmut

    Testbericht über 40 Herz- / Kreislauf-Medikamente

    Blutarmut (Anämie) bedeutet, dass der Körper zu wenig rote Blutkörperchen (Erythrozyten) hat und es ihm damit an rotem Blutfarbstoff (Hämoglobin) mangelt. Hämoglobin ist ein Eiweiß, das den Blutkörperchen ihre rote Farbe gibt und zuständig ist für den Sauerstofftransport. An das Hämoglobin bindet sich der in der Lunge eingeatmete Sauerstoff, der über die Blutbahn zu

    zum Test

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 04/2010
    • Seiten: 205

    Hoher Blutdruck

    Testbericht über 436 Herz- / Kreislauf-Medikamente

    Das Blut fließt mit einem bestimmten Druck durch die Adern, der mit zwei Werten angegeben wird. Der erste Wert zeigt den Druck beim Zusammenziehen des Herzmuskels (Systole), der zweite den beim Erschlaffen des Herzens (Diastole). Gemessen wird in Millimetern Quecksilbersäule auf dem Messgerät (abgekürzt mmHg, Hg ist die Abkürzung für das Element Quecksilber).

    zum Test

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 04/2010
    • Seiten: 100

    Angina Pectoris

    Testbericht über 228 Herz- / Kreislauf-Medikamente

    Angina Pectoris ist der medizinische Begriff für das wichtigste Anzeichen einer koronaren Herzkrankheit: das Engegefühl in der Brust. Treten die Beschwerden vorwiegend unter Belastung auf (zum Beispiel beim Treppensteigen) und lassen in Ruhe sofort nach, handelt es sich um eine ‚stabile‘ Angina Pectoris. Sie zeigt an, dass die Herzkranzgefäße stellenweise um über 70

    zum Test

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Herz- / Kreislauf-Medikamente

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf