Severin Kaffeevollautomaten

7
  • Kaffeevollautomat im Test: Piccola induzio KV 8081 von Severin, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    • Befriedigend (2,8)
    • 2 Tests
    17 Meinungen
    Produktdaten:
    • Herausnehmbare Brühgruppe: Ja
    • Anzeige über Display: Ja
    • Maximale Tassenhöhe: 13,5 cm
    • Touchdisplay: Nein
    • Füllmenge des Wasserbehälters: 1,35 l
    weitere Daten
  • Kaffeevollautomat im Test: Piccola Premium KV 8061 von Severin, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 4 Tests
    13 Meinungen
    Produktdaten:
    • Herausnehmbare Brühgruppe: Ja
    • Anzeige über Display: Ja
    • Maximale Tassenhöhe: 13,5 cm
    • Touchdisplay: Nein
    • Füllmenge des Wasserbehälters: 1,35 l
    weitere Daten
  • Kaffeevollautomat im Test: KV 8090 von Severin, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    25 Meinungen
    Produktdaten:
    • Herausnehmbare Brühgruppe: Ja
    • Maximale Tassenhöhe: 16 cm
    • Touchdisplay: Nein
    • Füllmenge des Wasserbehälters: 1,1 l
    weitere Daten
  • Kaffeevollautomat im Test: Piccola Classica KV 8055 von Severin, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    • Befriedigend (2,6)
    • 3 Tests
    41 Meinungen
    Produktdaten:
    • Herausnehmbare Brühgruppe: Ja
    • Anzeige über Display: Ja
    • Füllmenge des Wasserbehälters: 1,35 l
    weitere Daten
  • Kaffeevollautomat im Test: S2+ One Touch KV 8023 von Severin, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 2 Tests
    68 Meinungen
    Produktdaten:
    • Herausnehmbare Brühgruppe: Ja
    • Anzeige über Display: Ja
    • Füllmenge des Wasserbehälters: 1,5 l
    weitere Daten
  • Kaffeevollautomat im Test: KV 8051 von Severin, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    6 Meinungen
    Produktdaten:
    • Herausnehmbare Brühgruppe: Ja
    • Anzeige über Display: Ja
    • Füllmenge des Wasserbehälters: 1,35 l
    weitere Daten
  • Kaffeevollautomat im Test: S2 One Touch von Severin, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    25 Meinungen
    Produktdaten:
    • Herausnehmbare Brühgruppe: Ja
    • Anzeige über Display: Ja
    • Füllmenge des Wasserbehälters: 1,5 l
    weitere Daten

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Severin Kaffeevollautomaten.

Infos zur Kategorie

Gute Einsteigermodelle für kleine Haushalte

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • ausgewogener Kaffeegeschmack
  • langsam in der Zubereitung
  • sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • starker Service bei benötigten Ersatzteilen

Was ist den Warentestern bei Kaffeevollautomaten von Severin wichtig?

Severin Piccola induzio KV 8081 mit externem Milchaufschäumer Den Piccola induzio KV 8081 von Severin gibt es im Set mit externem Milchaufschäumer zu kaufen (Quelle: severin.de)

An erster Stelle steht der Kaffeegeschmack bei der Bewertung von Kaffeevollautomaten. Severin überzeugt in Tests vor allem durch die ideale Espresso-Temperatur und einen ausgewogenen, vergleichsweise milden Geschmack. Dass die Automaten jeweils nur eine Tasse gleichzeitig zubereiten können, ist kein Grund zur Abwertung. Eher wird dadurch deutlich, dass Vollautomaten von Severin vor allem für kleine Haushalte mit wenigen Kaffeetrinkern konzipiert sind.

Auch die Güte des Milchschaums fließt zu großen Teilen in die Endnoten mit ein. Viele Modelle von Severin beziehen ihre Milch über einen Schlauch und schäumen sie mit einer automatischen Heißdampfdüse auf. Die Testurteile gehen hier deutlich auseinander: Einige Severin-Vollautomaten produzieren eine dicke und sehr feste Schaumschicht, anderen gelingt der Schaum ideal cremig mit guter Temperatur.

Auffallend ist die – im Vergleich zu anderen Herstellern – langsame und laute Zubereitung der Kaffeevarianten. Das Preis-/Leistungsverhältnis wird hingegen häufig hervorgehoben. Aus diesem Blickwinkel sind die kleinen Schwächen der Automaten leicht zu verkraften.

Wie funktioniert die Reinigung bei Automaten von Severin?

Übersichtlich und zugleich detailliert beschreibt die Bedienungsanleitung das Vorgehen bei allen Reinigungen. Wie andere Vollautomaten auch, lassen sich die Automaten von Severin mit heißem Wasser spülen. Für hartnäckigere Verschmutzungen gibt es extra zu kaufende Reinigungs- und Entkalkungstabletten und einen flüssigen Milchsystemreiniger. Die Brühgruppe kann aber auch oftmals einfach herausgenommen werden und lässt sich unter fließendem Wasser reinigen.

Einziger Nachteil: Das Entkalkungsprogramm dauert mit bis zu einer Stunde sehr lang und wird sehr früh vom Automaten angezeigt. Hierfür ist lediglich ein Tassenzähler verbaut, der – gleich ob die Maschine verkalkt ist oder nicht – die Verkalkungsanzeige aufleuchten lässt. Aufschieben lässt sich das, durch die Anpassung der Wasserhärte im Menü. Einen Wasserfilter im Tank oder direkt sehr weiches Wasser zu verwenden, verringert auch die eigentliche Verkalkung.

Wie steht es um die Verfügbarkeit von Ersatzteilen bei Severin?

Explosionszeichnung Severin KV 8061 Explosionszeichnung des KV 8061 mit einer Abbildung aller Ersatzteile (Quelle: severin.com)

Severin bietet als Hersteller einen guten Service an, um kleine Schäden am Gerät selbstständig zu reparieren. In ihrem Ersatzteileshop kann zunächst das Modell ausgewählt werden. Daraufhin erscheint eine Liste mit allen passenden Teilen und ihrem Preis, alternativ lässt sich auch das notwendige Teil aus der jeweils danebenstehenden Explosionszeichnung heraus anklicken. Eine Ausnahme bildet die Brühgruppe, die sich nur über den Kundendienst nachbestellen lässt.

Lohnt sich der Kauf eines Kaffeevollautomaten vom Discounter?

Lidl, Norma und Co. werben häufig mit günstigen Angeboten von Severin Kaffeevollautomaten. Für den niedrigen Preis haben die Maschinen einiges zu bieten, das bestätigen auch die Warentester. Wenige Abstriche, wie kleine Wassertanks und Bohnenbehälter, stehen dem guten Kaffeegeschmack und einer leichten Bedienung gegenüber. Vor allem auch wegen der serviceorientierten Ersatzteilpolitik lohnt sich der Kauf.

Zur Severin Kaffeevollautomat Bestenliste springen