Die besten Morphy Richards Wasserkocher

Top-Filter: Neuester Testbericht

  • Letztes Jahr Letz­tes Jahr
  • Morphy Richards Evoke Wasserkocher 100101

    Ø Sehr gut (1,2)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,2

    (16)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Fassungsvermögen: 1,5 l
    • Material: Aluminium
    • Temperaturstufen: 1
    • Leistung: 2200 W
    Wasserkocher im Test: Evoke Wasserkocher 100101 von Morphy Richards, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
  • Morphy Richards Wasserkocher Accents Retro

    Ø Gut (1,6)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 1,6

    (32)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Fassungsvermögen: 1,5 l
    • Material: Edelstahl
    Wasserkocher im Test: Wasserkocher Accents Retro von Morphy Richards, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Morphy Richards Redefine 131000

    ohne Endnote

    Keine Tests

    (36)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Fassungsvermögen: 3 l
    • Material: Plastik
    • Temperaturstufen: 3
    Wasserkocher im Test: Redefine 131000 von Morphy Richards, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Morphy Richards Brita Wasserkocher 43966

    ohne Endnote

    Keine Tests

    (29)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Fassungsvermögen: 1,5 l
    • Material: Plastik
    • Temperaturstufen: 1
    Wasserkocher im Test: Brita Wasserkocher 43966 von Morphy Richards, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Morphy Richards Prism Wasserkocher

    ohne Endnote

    Keine Tests

    (24)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Fassungsvermögen: 1,5 l
    • Material: Plastik
    • Temperaturstufen: 1
    Wasserkocher im Test: Prism Wasserkocher von Morphy Richards, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Morphy Richards Redefine 10800

    ohne Endnote

    Keine Tests

    (19)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Fassungsvermögen: 1,5 l
    • Material: Glas
    • Temperaturstufen: 1
    Wasserkocher im Test: Redefine 10800 von Morphy Richards, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Morphy Richards Aspect Wasserkocher

    ohne Endnote

    Keine Tests

    (15)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Fassungsvermögen: 1,7 l
    • Material: Edelstahl
    • Temperaturstufen: 1
    Wasserkocher im Test: Aspect Wasserkocher von Morphy Richards, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Morphy Richards Wasserkocher mit Brita Wasserfilter

    Ø Befriedigend (2,8)

    Keine Tests

    (43)

    Ø Teilnote 2,8

    Produktdaten:
    • Fassungsvermögen: 1,5 l
    • Material: Plastik, Edelstahl
    • Temperaturstufen: 1
    Wasserkocher im Test: Wasserkocher mit Brita Wasserfilter von Morphy Richards, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
  • Morphy Richards Elipta Wasserkocher

    Ø Gut (1,7)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,7

    (7)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Fassungsvermögen: 1,5 l
    • Material: Edelstahl
    • Temperaturstufen: 1
    Wasserkocher im Test: Elipta Wasserkocher von Morphy Richards, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Morphy Richards Wasserkocher Beech

    ohne Endnote

    Keine Tests

    (19)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Fassungsvermögen: 1,5 l
    • Material: Plastik, Edelstahl
    • Temperaturstufen: 1
    Wasserkocher im Test: Wasserkocher Beech von Morphy Richards, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Morphy Richards Heißwasserbereiter Meno 43926

    ohne Endnote

    Keine Tests

    (9)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Material: Plastik, Edelstahl
    Wasserkocher im Test: Heißwasserbereiter Meno 43926 von Morphy Richards, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Morphy Richards 2-in-1 Brita-Wasserkocher

    ohne Endnote

    Keine Tests

    (34)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Fassungsvermögen: 1,5 l
    • Material: Plastik
    Wasserkocher im Test: 2-in-1 Brita-Wasserkocher von Morphy Richards, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Morphy Richards 43128 Reflect Illuma II

    Ø Befriedigend (3,2)

    Test (1)

    Ø Teilnote 3,2

    (7)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Fassungsvermögen: 1,7 l
    • Material: Glas, Edelstahl
    Wasserkocher im Test: 43128 Reflect Illuma II von Morphy Richards, Testberichte.de-Note: 3.2 Befriedigend

Ratgeber zu Morphy Richards Wasser-Kocher

Typisch britisch? Landhaus-/Retro-Look und eine Prise Exzentrik

Wasserkocher der "Accent"-Serie von Morphy Richards

Accent-Serie

Das Sortiment an Wasserkochern des britischen Herstellers von Küchengeräten Morphy Richards wird seit seiniger Zeit von zwei Schwerpunkten dominiert. Zum einen handelt es sich dabei um Einzelmodelle, die mit einem Wasserfilter ausgestattet sind. Das Gros der Produkte jedoch ist Teil von sogenannten Frühstücksets, die hauptsächlich mit ihrem Retro-Design ins Auge stechen.

Wasserkocher der "Elipta"-Serie von Morphy Richards

Elipta-Serie

Accent und Elipta: Frühstück-Sets im Trend

Fast die komplette Produktpalette an Wasserkochern ist Teil der beiden Frühstück-Sets „Accent“ und „Elipta“, die der Hersteller selbst teilweise ausdrücklich als „Designserie“ bezeichnet. Grund dafür ist das sofort ins Auge stechende originelle Retro-Design des Gehäuses. Die Wasserkocher erinnern nämlich an alte Teekessel, die im vorigen Jahrhundert für die Heißwasserzubereitung weit verbreitet waren. Einige Modelle der „Accent“-Serie unterstreichen diese Anleihen an „Großmutters Zeiten“ mit einem Signal-Pfeifton, der ertönt, sobald das Wasser den Siedepunkt erreicht hat. Die Geräte der beiden Serien unterscheiden sich optisch und in technischer Hinsicht kaum voneinander. Als Material kommt Edelstahl zum Zuge, der in der „Accent“-Serie mit einer Vielzahl unterschiedlicher Lackierungen versehen ist. Das Fassungsvermögen liegt bei 1 oder 1,5 Liter, die Leistungsaufnahme bei rund 2.200 Watt. Kalkfilter, 360-Grad-Basis sowie das verdeckte Heizelement belegen, dass alle Modelle auf dem neuesten Stand der Technik sind, weitere herausragende Eigenschaften sind allerdings Fehlanzeige. Die insgesamt betrachtet soliden Geräte zielen hauptsächlich auf Kunden ab, die in der Küche bewusst Akzente setzen möchten und daher viel wert auf ein originelles, ins Auge fallende Design legen – und bereit dazu sind, dafür auch die entsprechende Summe hinzulegen. Denn die Modelle der beiden Serien liegen deutlich über 50 EUR. Zu jedem Wasserkocher kann außerdem noch ein optisch dazu passender Toaster sowie eine Kaffeemaschine im Retro-Design angeschafft werden.

Beem-Wasserkocher von Morphy Richards mit Holzbauteilen

Wasserkocher Beem

Einzelmodelle mit Charme & Exzentrik – typisch britisch?

Eine ganz andere Strategie liegt verschiedenen Einzelmodellen zugrunde. Eher klassisch designt, bieten die Wasserkocher mit einem BRITA-Wasserfilter in technischer beziehungsweise funktionaler Hinsicht einen nützlichen Mehrwert. Die Modell eignen sich bestens für Regionen mit stark kalkhaltigem Wasser, in denen die kleinen Plastikfilter, die üblicherweise in jedem Wasserkocher vorhanden sind, schnell an die Grenze ihrer Leistungsfähigkeit geraten. Außerdem werden sie von Tee- und Kaffeeliebhabern geschätzt, die sich möglichst reines Wasser für ihre Lieblingsgetränke wünschen. Neben einigen weiteren, in technischer wie auch optischer Hinsicht eher gewöhnlichen Plastik- oder Edelstahlmodellen sind ferner noch vereinzelte Exzentriker im Programm auszumachen – vielleicht ein typisches Kennzeichen für einen britischen Hersteller? Einzigartig auf dem Markt ist zum Beispiel das Modell „Beech. Basisstation sowie Griff bestehen bei diesem Modell nämlich aus „Holz“. Ein Lichterspiel hingeben bietet das Modell „Illuma“, dessen Edelstahloptik beim Aufkochen des Wassers zu leuchten beginnt. Auch in Zukunft wird Morphy Richards ab und zu mit solchen außergewöhnlichen Modellen überraschen, den Hauptakzent jedoch auf solide Wasserkocher mit Retro-Design im Rahmen weiterer Frühstück-Sets setzen – so lange jedenfalls, bis dieser allgemeine Trend abebben wird.

Zur Morphy Richards Wasserkocher Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Morphy Richards Wasser-Kocher.