• Cooler Winterspaß für die ganze Familie

    „Alpengaudi Zipfelbob“ oder „Snowracer King Size“ – diese Namen versprechen Rodelspaß für Groß und Klein. Denn Schlittenfahren gehört generationsübergreifend zu den schönsten Momenten eines zum Ratgeber

  • Welche Modelle gibt es?

    Der klassische Holzschlitten (Davoser Schlitten) ist zwar immer noch weitverbreitet und nach wie vor ein beliebter Begleiter auf verschneiten Hügeln. Doch er ist längst nicht mehr das einzige Gefährt, zum Ratgeber

  • Vor- und Nachteile von Holzschlitten

    Das Rodeln ist nach wie vor ein beliebter Winterspaß. Es wird sowohl in der Freizeit als auch im Profisport betrieben – einige Disziplinen sind sogar olympisch. Doch viele der modernen Schlitten zum Ratgeber

  • Schnee & Rodeln gut

    Zu den beliebtesten Schlittenmodellen zählt nun schon seit Generation der sogenannte Davoser Schlitten aus Holz. Der mit zwei Eisenkufen versehene Schlitten bietet bis zu drei Personen Platz, zum Ratgeber

    • active

    • Ausgabe: Nr. 1 (Februar/März 2012)
    • Erschienen: 01/2012
    • Seiten: 4

    Rodel-Diplom

    Gas geben im Schnee – ohne Skier und Snowboard: RODELN IST IN. Hier die schönsten Bahnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

    ... zum Ratgeber

    • active

    • Ausgabe: Nr. 1 (Februar/März 2012)
    • Erschienen: 01/2012
    • Seiten: 2

    Familienbande

    Oberstdorf setzt im Winter auf GÜNSTIGE PREISE UND KINDERPROGRAMME. Auf zwei Seiten berichtet die Zeitschrift active (1/2012) über Oberstdorf im Allgäu, wo man sich vor allem auf den Familientourismus eingestellt hat.

    ... zum Ratgeber

    • active

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • Seiten: 4

    Dreimal ohne, bitte

    Urlaub in einem Skigebiet, OHNE SKI ZU FAHREN? Na klar – etwa auf der längsten beleuchteten Rodelbahn der Welt. Auf 4 Seiten stellt die Zeitschrift active (1/2011) die Urlaubsarena Wildkogel in Österreich vor.

    ... zum Ratgeber