• Datenschutz zu Hause

    An dieser Stelle werden nur Firewall-Ratschläge erteilt, die sich auf das private Umfeld beziehen, da Firmennetzwerke von speziell geschulten Fachleuten geschützt werden und besonderer Aufmerksamkeit zum Ratgeber

  • Kostenloser Desktop-Schutz und eine AVM Fritz! Box 7270

    Die Zeitschrift PC Welt ließ fünf kostenlose Desktop-Firewalls testen und verglich die Ergebnisse gegen den Schutz einer AVM Fritz! Box 7270. Für die Hardware gab es keine Bewertung in Form einer zum Ratgeber

  • Zehn Programme in der Defensive – ein Vergleich

    Die Zeitschrift com! Hat die Schutzwirkung und Bedienung von zehn Firewall-Programmen getestet. Nur vier der Probanden konnten einen soliden Schutz bieten – beim Rest des Testfeldes war die Firewall zum Ratgeber

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 2/2014
    • Erschienen: 01/2014
    • Seiten: 4

    Windows-Schutz mit Bordmitteln

    Auch bereits ohne zusätzliche Programme lässt sich Windows vor Hackern und Malware schützen. Die Bordmittel von Windows sind nämlich besser und wirkungsvoller, als man glaubt. Die Zeitschrift PC-Welt (2/2014) beschäftigt sich auf vier Seiten mit dem Sicherheitssystem von Windows. Dabei geht die Zeitschrift unter anderem auf das Programm Defender, den Smartscreen-Filter sowie auf die Firewall und Family-Safety-Optionen ein.

    ... zum Ratgeber

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 2/2014
    • Erschienen: 01/2014
    • Seiten: 4

    Sicherheits-Tools

    Für ein Plus an Sicherheit gehören einige wenige Programme auf jeden Windows-PC. Viele Helfer sind kostenlos zu haben und bieten einen guten Schutz vor Angreifern und Schädlingen. In diesem Artikel stellt PC-Welt (2/2014) auf vier Seiten Sicherheitsprogramme gegen Viren und andere Bedrohungen vor, darunter unter anderem auch Firewall-, Lösch- und Verschlüsselungs-Tools.

    ... zum Ratgeber

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 9/2013
    • Erschienen: 08/2013
    • Seiten: 3

    Von außen ins Netzwerk

    Netzwerkverkehr von außen durch die Firewall zu erlauben ist die Voraussetzung für den Fernzugriff aus dem Internet auf eigene ServerDienste. Dies gelingt mit Portfreigaben und dynamischen Host-Namen. Es ist nicht ganz ungefährlich, die eigenen Daten im Internet freizugeben. Doch mit etwas Vorbereitung, stellt man eine gewisse Sicherheit her. Wie man die Freigabe für einen Fernzugriff auf das eigene Netzwerk einrichtet, verrät die PC-Welt (9/2013) auf 3 Seiten.

    ... zum Ratgeber

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 5/2013
    • Erschienen: 04/2013
    • Seiten: 2

    Mehr Schutz

    Neben einem aktuellen Virenscanner sollten Sie noch zusätzliche Sicherheitsanwendungen installieren, um Ihre Daten zu schützen und Angreifer auszusperren. Eine Antivirensoftware allein genügt oft nicht, um den Computer vollständig gegen Viren zu schützen und zu verhindern, dass persönliche Daten in die falschen Hände geraten. Daher präsentiert PC-Welt (5/2013) in diesem Ratgeber Programme, die verschiedene Sicherheitslücken schließen und zusammen einen guten Rundum-Schutz bieten. Über zwei Seiten lernt der Leser kostenlose Desktop-Firewalls, Virenscanner, Passwort- sowie Datenlöschprogramme kennen.

    ... zum Ratgeber

    • com! professional

    • Ausgabe: 6/2011
    • Erschienen: 05/2011
    • Seiten: 11

    30 Sicherheits-Tipps

    So schützen Sie Ihren USB-Stick vor Trojanern, verhindern, dass ein Angreifer Ihre Webcam fernsteuert und entfernen Super-Cookies von Ihrem PC.

    ... zum Ratgeber

    • Macwelt

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 12/2013
    • Seiten: 4

    Sicher verwahrt

    Auch unter OS X Mavericks muss der Benutzer die zahlreichen Sicherheitsfunktionen von OS X aktivieren, damit Mac und Daten geschützt sind. Das geht ganz einfach. Auf insgesamt vier Seiten zeigt Macwelt (1/2014) Tipps zum Sicherheitsschutz des Macs. Dabei geht die Zeitschrift auf lokale Schutzmaßnahmen, Firewall-Einrichtung und -Tuning sowie die Privatsphäre ein. Außerdem wird das Datentresor-Programm Filevault 2 vorgestellt.

    ... zum Ratgeber

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • Seiten: 5

    Dichtgemacht

    Moderne Firewalls bieten perfekten Schutz gegen Hacker und Spione - und sichern sensible Einfallstore wie NAS-Festplatten. Am härtesten zu knacken sind dabei die neuen Hardware-Firewalls. Um sein System vor Angriffen zu schützen, empfehlen sich Firewalls in Form von Soft- oder Hardware - auch in Kombination. Auf fünf Seiten stellt das PC Magazin (Ausgabe 10/2013) verschiedene Möglichkeiten vor und gibt Empfehlungen für jeden Anwendertyp. Ein kleines Glossar hilft, relevante Fachbegriffe zu verstehen.

    ... zum Ratgeber

    • Business & IT

    • Ausgabe: 2/2013
    • Erschienen: 01/2013
    • Seiten: 5

    Gut gezielt

    Professionelle gezielte Angriffe, sogenannte Advanced Persistent Threats (APTs), sind derzeit wohl das meistdiskutierte Phänomen in Sachen IT-Sicherheit. APTs werden gern unter-, zuweilen aber auch überschätzt. BSI-Experte Timo Steffens liefert eine seriöse Einschätzung der Bedrohungslage und wertvolle Tipps zur Gefahrenabwehr.

    ... zum Ratgeber

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 03/2013
    • Seiten: 4

    Ist Ihr Mac gehackt?

    Schluss mit lustig: Die Gefahr wächst, dass Hacker auch Macs kapern und in Botnetzen als Spam-Schleudern und für Angriffe missbrauchen. Mac Life erklärt, wie Sie dieser Bedrohung wirkungsvoll begegnen.

    ... zum Ratgeber

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 2/2013
    • Erschienen: 01/2013
    • Seiten: 4

    10 goldene Sicherheitsregeln

    Erpresser, Spammer, Hacker, Datendiebe, Kontoräuber, Wirtschaftsspione oder einfach nur Script-Kiddies: Alle haben es auf Ihren Rechner abgesehen. PC Magazin zeigt Ihnen die 10 wichtigsten Sicherheitsregeln, die Sie wirklich schützen.

    ... zum Ratgeber

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 11/2012
    • Erschienen: 10/2012
    • Seiten: 8

    Wir müssen draußen bleiben!

    Das beste Kaufargument für einen Mac ist die Sicherheit: Bei Apple OS-X-Betriebssystemen drohen kaum Viren und andere Schädlinge. Dennoch hält das Internet aber auch für Mac-Benutzer einige böse Überraschungen bereit. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie, wie Sie sich vor diesen schützen.

    ... zum Ratgeber

    • PC-WELT

    • Ausgabe: Mega-Guide Sicherheit am PC Sonderheft 1/2012
    • Erschienen: 04/2012
    • Seiten: 24

    Attacken auf Bits & Bytes

    Neue Viren manipulieren die Windows-Routinen zum Anzeigen von Dateien, Registry-Einträge und Prozesse. Mit unseren gesammelten Tipps & Tricks beugen Sie vor. Auf 24 Seiten hat die Zeitschrift PC-WELT für die XXL-Sonderausgabe (1/2012) zum Thema Sicherheit am PC viele hilfreiche Tipps und Tricks zusammengestellt. Dabei geht es unter anderem um das Entfernen schädlicher Software, das Schützen von Daten mit Foto-Passwörtern, die Verschlüsselung von Texten, das Auslesen und Analysieren von Bluescreens und das Übernehmen von Berechtigungen bei gesperrten Dateien.

    ... zum Ratgeber

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 6/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • Seiten: 6

    Der perfekte Schutz vor Angriffen aus dem Internet

    Das Internet bringt Information und Unterhaltung, aber auch immer neue Gefahren ins Haus. PC-WELT zeigt, wie Sie Ihren Computer vor Datenräubern und Schadprogrammen schützen. Auf diesen 6 Seiten zeigt PC-WELT (6/2010), wie man seinen Computer effektiv vor Virenangriffen oder Datendiebstahl schützen kann.

    ... zum Ratgeber

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 03/2010
    • Seiten: 5

    Desktop-Firewall - Schritt für Schritt erklärt

    Eine Firewall schützt Ihren PC vor unerwünschten Zugriffen aus dem Internet. Hier lesen Sie, für wen der Standardschutz genügt und wer eine aufwendigere Firewall einsetzen sollte. Am Beispiel Zone Alarm zeigt PC-WELT die optimale Konfiguration. PC-Welt erklärt in Ausgabe 4/2010 die Funktionen eines Firewall-Programms anhand von Zone Alarm und gibt Tipps zur Konfiguration.

    ... zum Ratgeber

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 11/2009
    • Erschienen: 10/2009
    • Seiten: 2

    Firewall-Mythen - Das steckt dahinter

    Eine Firewall schützt Ihren PC vor allen Gefahren? Glauben Sie das nicht! Denn diese Tools können weniger, als man ihnen nachsagt. Wir verraten, wo Ihre Firewall nichts nützt, und geben Tipps, wie Sie wirklich sicher sind. PC-WELT versucht in Ausgabe 11/2009 die häufigst geäußerten Mythen rund um Firewalls aufzuklären.

    ... zum Ratgeber

    • PCgo

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • Seiten: 5

    Das besondere Sicherheitspaket

    Auch wenn man noch so vorsichtig mit seinem PC umgeht, ein Schadprogramm kann sich jeder mal einfangen. Gerade beim Surfen im Internet geht das schneller als man glauben mag und dann ist guter Rat teuer. Mit unseren Tools von der Heft-DVD werden Sie diese Plagegeister wieder los.

    ... zum Ratgeber

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 10/2009
    • Erschienen: 09/2009
    • Seiten: 4

    Spurlos surfen in 5 Minuten

    Sie möchten nicht, dass andere sehen, welche Web-Seiten Sie angesteuert haben? Mit unseren Tipps und Tools hinterlassen Sie keine Spuren mehr. In diesem Artikel aus Ausgabe 10/2009 zeigt die PC-Welt wie man das Hinterlassen von Spuren im Internet vermeiden kann.

    ... zum Ratgeber

    • PC-WELT

    • Ausgabe: Mega-Guide Sicherheit am PC Sonderheft 1/2012
    • Erschienen: 04/2012
    • Seiten: 2

    Diese Geheimwaffe knackt jede Firewall

    Die Sicherheitsfirma Stonesoft hat eine Software entwickelt, die gängige Firewalls spielend aushebelt. Der Name der neuen Geheimwaffe ist so furchterregend wie die Wirkung: Predator 3.0.

    ... zum Ratgeber

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 12/2011
    • Erschienen: 11/2011
    • Seiten: 3

    Böser Port 80

    Wenn von Gefahren für Netzwerk und PC-Systeme gesprochen wird, dann fühlen sich viele allein dadurch geschützt, dass sie hinter einer Firewall arbeiten. Doch in den Zeiten von Video-Konferenzen, Chatten und Web-Mail klafft ein riesiges Loch in der Brandmauer: der (jedenfalls in eine Richtung) immer offene Port 80! PC Magazin (12/2011) berichtet in diesem Ratgeber auf drei Seiten über den sogenannten Port 80, der trotz Firewall immer offen ist und somit ein Sicherheitsrisiko für den Internet-Nutzer darstellt. Außerdem wird der Begriff „Port“ erklärt und welche Lösungsansätze es für dieses Problem gibt.

    ... zum Ratgeber

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 12/2011
    • Erschienen: 11/2011
    • Seiten: 2

    Weißwurscht-Trojaner

    Der Chaos Computer Club hat den ersten öffentlich gewordenen Bundestrojaner analysiert und kommt zu erschreckenden Ergebnissen: Das Polizei-Tool verstößt gegen das Gesetz und ist lasch programmiert.

    ... zum Ratgeber