• Mal- und Zeichenutensil für Kinder, Künstler, Grafiker und Designer

    Bei aller Vielfalt lassen sich Buntstifte vereinfacht in zwei Typen einteilen, die sich vornehmlich durch ihre Nutzergruppen unterscheiden. Am bekanntesten sind die einfachen Buntstifte für Kinder, zum Ratgeber

  • Wachsmalstifte

    Wachsmaler sind insbesondere für kleine Malanfänger eine gute Alternative zu Buntstiften. Letztere brechen in unbeholfenen Fäustchen zu schnell ab, sind außerdem spitz und professionellen Warentests zum Ratgeber

  • Woran erkennt man einen guten Kugelschreiber?

    Kugelschreiber gesucht: Worauf kommt es an, was erwarten die Testmagazine?

    Kugelschreiber gehören zu den Schreibgeräten, die ebenso unverzichtbar wie unauffällig sind. Anders als Füllfederhalter, zum Ratgeber

  • Drei von Filzstift-Sets schadstoffbelastet

    Stiftknabberer sollten sich ihre schlechte Angewohnheit schnell abgewöhnen, denn sie kann gesundheitsgefährdend sein. Das ist das Ergebnis eines Tests des Magazins ''Konsument'', in dem 13 Filzstift- zum Ratgeber

  • Malstifte & Co. gesundheitsgefährdend

    Viele Buntstifte, Malfarben oder sonstige Mal- und Schreibutensilien tragen die kleinen ABC-Schützen derzeit wieder in ihren Schulranzen. Viele Kinder knabbern gern an Lineal oder Bleistift, zum Ratgeber

    • healthy living

    • Ausgabe: 3/2007
    • Erschienen: 02/2007
    • Seiten: 6

    Bieten Privatschulen die bessere Bildung?

    Ob Waldorf, Montessori oder kirchliche Einrichtungen – seit das Pisa-Desaster das Image öffentlicher Lehranstalten ramponiert hat, schießen Privatschulen in Deutschland wie Pilze aus dem Boden. Und trotzdem werden die Wartelisten immer länger. Aber sind Eltern wirklich gut beraten, wenn sie die Unterrichtung ihrer Kinder zur Privatsache machen? Welche Schule ist für Ihr Kind die Richtige? Privatschule oder Staatliche? Dieser Frage geht healthy living in diesem mehrseitigen Ratgeber auf den Grund.

    ... zum Ratgeber